kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Brandschutz in Krankenhäusern und Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege Analyse von Brandschutzkonzepten sowie Emp

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH
Übersicht
1 Tag
Deutsch
Kurse
Starttermine
Sulzbach
434,35 EUR
10.09.2021

Hattingen
434,35 EUR
06.10.2021

Karlsruhe
434,35 EUR
26.04.2022

Nürnberg
434,35 EUR
30.05.2022

Beschreibung


  • Gesetzliche Grundlagen im Überblick
  • Brandschutzordnung in Kliniken und Krankenhäusern sowie Pflegeeinrichtungen
  • Brandmeldeeinrichtungen
  • Klinik- und einrichtungsinterner Einsatz- und Alarmplan
  • Notfallmanagement im Brandfall
  • Brände, Notfälle und Unfälle außerhalb der Routine
  • Handlungsempfehlungen zum vorbeugenden Brandschutz in Krankenhäusern und Altenpflegeheimen
  • Checklisten
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Sonstige Infos

ZIEL:

Der Brandschutz in Krankenhäusern und Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege ist ein besonders sensibles Thema. Anders als in sonstigen Gebäuden birgt hier im Brandfall auch das Verlassen des Hauses für viele Patienten eine Gefahr, da eine mitunter lebensnotwendige Behandlung unterbrochen bzw. erschwert wird. Hinzu kommt, dass sich im Krankenhaus Personen befinden, die in ihrer Wahrnehmung und ihrer Mobilität aufgrund ihres Krankheitsbildes oder einer medikamentösen Behandlung beeinträchtigt sind. Es ist deshalb unabdingbar, dass das Personal ausreichende Kenntnisse über mögliche Brandrisiken und das Verhalten im Brandfall besitzt. In diesem Seminar lernen Sie die aktuellen Rechtsgrundlagen kennen und erhalten Hinweise für die Erstellung einer bedarfs- und risikoorientierten brandschutztechnischen Analyse Ihrer eigenen Brandschutzkonzepte. Darüber hinaus erhalten Sie Lösungsmöglichkeiten anhand von praktischen Beispielen.

ZIELGRUPPE:

Führungskräfte aus Pflegeeinrichtungen sowie Architekten, Brandschutzbeauftragte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit

ABSCHLUSS:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

HINWEIS:

Nach den Vorgaben der neuen vfdb-Richtlinie müssen sich Brandschutzbeauftragte regelmäßig fortbilden. Hierzu sind innerhalb von 3 Jahren Fortbildungsveranstaltungen mit mindestens 16 Unterrichtseinheiten zu besuchen. Andernfalls geht die erforderliche Sach- bzw. Fachkunde verloren. Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie zwei VDSI-Weiterbildungspunkte "Brandschutz". Dieses Seminar eignet sich besonders zur Durchführung in Ihrem Unternehmen.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Brandschutz in Krankenhäusern und Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege Analyse von Brandschutzkonzepten sowie Emp zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Am TÜV 1
66280 Sulzbach

 Telefonnummer anzeigen
www.tuev-seminare.de

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Kompetenzen bündeln und ausbauen, Erfahrungen sammeln und daraus lernen, neue Aufgabengebiete erkennen und deren Chancen nutzen. So fasst das Team von TÜV Saarland Bildung + Consulting den Werdegang des Unternehmens zusammen. 1871 in Kaiserslautern als Selbsthilfeorganisation zur technischen Sicherheitsüberprüfung von...


Erfahren Sie mehr über TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Brandschutz in Krankenhäusern und Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege Analyse von Brandschutzkonzepten sowie Emp” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Leitungsqualifikation für Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Modulare Weiterbildung für Fachkräfte in Kindertagesstätten, die eine Leitungsposition übernehmen möchten. Der Kurs entspricht den gesetzlichen Anforderungen in Bayern sowie weiterer Bundesländer.

>> Weiterlesen