kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Steuerrecht in der Immobilienwirtschaft

Verlag Dashöfer GmbH
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
678,30 EUR
21.03.2022

Online-Kurs / Fernlehrgang
678,30 EUR
07.09.2022

Beschreibung

Bereits beim Erwerb von Immobilien (Grundstücken und Gebäuden) sind steuerrechtliche Fragen zu beantworten. Beispielsweise die Behandlung der Grunderwerbsteuer und der Umsatzsteuer. Die Behandlung von Abbruchkosten und Teilabrisskosten nach der Anschaffung sind in der Praxis häufige Fragestellungen.

Im Rahmen der laufenden Verwaltung von Immobilien treten steuerrechtliche Fragen auf, wenn eine Nutzungsänderung erfolgt (z.B. bisherige gewerbliche Vermietung, nachfolgend Vermietung an Privatpersonen, § 15a UstG), wenn haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse für die Eigentümergemeinschaft abzurechnen sind, wenn Bauleistungen von Unternehmern empfangen werden (Reverse-Charge-Verfahren). Ein besonderes Thema ist die Abgrenzung von Anschaffungs- oder Herstellungskosten zum Aufwand.

Auch bei der Veräußerung sind steuerrechtliche Sachverhalte zu bedenken. So kann eine bisher rein in der Privatsphäre stattfindende Vermögensverwaltung durch Veräußerung von Immobilien zu gewerbesteuerpflichtigen Vorgängen führen und daneben auch noch einkommensteuerpflichtige Gewinne verursachen.

Dieses Intensivseminar vermittelt die wichtigsten Tools, um die mit Immobilien in Zusammenhang stehenden steuerrechtlichen Fragestellungen in der Praxis rechtssicher beurteilen zu können.

Inhalt und Ablauf des Seminars

  • Steuerrecht beim Erwerb von Immobilien

    • Umfang der Anschaffungskosten und Herstellungskosten
      • Zeitpunkt der Anschaffung
      • Behandlung der Grunderwerbsteuer (Aufteilung auf Grund und Boden)
      • Abbruchkosten / Teilabbruch
      • Modernisierungskosten / Anschaffungsnahe Herstellungskosten
      • Gebäudebestandteile (Betriebsvorrichtungen, Mietereinbauten, Scheinbestandteile)
    • Umsatzsteuerrechtliche Fragestellungen
      • Optionsmöglichkeiten
      • Vorsteuerabzug
      • Digitale Rechnungsübermittlung
  • Laufende Verwaltung

    • Abgrenzung von Anschaffungs- und Herstellungskosten zum laufenden Aufwand
      • Laufende Instandhaltungen
      • Erweiterungs- und Modernisierungsmaßnahmen
      • Behandlung von Zulagen und Zuschüssen
      • Rückstellungen
    • Umsatzsteuer
      • Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug
      • Bedeutung der Option (§ 9 UStG)
      • Steuerpflichtige Nebenleistungen (PKW-Einstellplatz)
      • Nutzungsänderungen
      • Bauleistungen nach § 13b UStG
  • Veräußerung von Immobilien

    • Abgrenzung von privater Verwaltung und gewerblichem Grundstückshandel
      • Objektgrenze
      • Steuerrechtliche Folgen
      • Verfahrensrecht und vorbeugende Maßnahmen
    • Umsatzsteuer (§ 15a UStG – Aufleben von Steuernachforderungen)
    • Abschreibungsende und Ermittlung des Veräußerungsgewinns

Zielgruppe / Voraussetzungen

Mitarbeiter des Rechnungswesens von Immobilienverwaltern und Wohnungsbaugesellschaften, ebenso wie Ingenieure, Techniker, Architekten und Quereinsteiger aus sämtlichen Bereichen, die sich einen fundierten Überblick für ihre tägliche Arbeit aneignen möchten.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Jeder Teilnehmer erhält am Ende der Veranstaltung ein Zertifikat.

Bemerkung

Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Steuerrecht in der Immobilienwirtschaft zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Verlag Dashöfer GmbH

Verlag Dashöfer GmbH

Barmbeker Str. 4a
22303 Hamburg

 Telefonnummer anzeigen
www.dashoefer.de

Verlag Dashöfer GmbH

Der Verlag Dashöfer bildet seit über 25 Jahren wissbegierige Menschen weiter. Dabei wird stets auf hohe Kundenorientierung und engen Praxisbezug geachtet. Die zukunftsorientierten Seminare des Verlags Dashöfer sind an die Bedürfnisse von Managern, Sekretärinnen, Betriebsräten, Einkäufern, Ausbildern, Buchhaltern, Architekten und...


Erfahren Sie mehr über Verlag Dashöfer GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Steuerrecht in der Immobilienwirtschaft” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Update: Arbeitsrecht 2021/2022

Aktuelle Gesetzesänderungen und neueste Rechtsprechung

Unsere Experten geben in einer auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Inhouse-Schulung einen Überblick über die aktuellen arbeitsrechtlichen Gesetzesänderungen und machen Sie mit den Neuerungen vertraut.

>> Weiterlesen