Kategorie
Kursart
Ort
Zertifikat

Bachelor Forensic Engineering

WINGS-FERNSTUDIUM
Übersicht
Dauer: 8 Semester
Kursart: Bachelorstudium
Beginn: Wintersemester 2016 / 17 - Fernlehrgang

Bachelor Forensic Engineering

Bachelor Forensic Engineering

Das Fernstudium IT-Forensic Engineering ist ein Studienangebot der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design.

Der interdisziplinär angelegte Fernstudiengang soll Spezialisten herausbilden, die mit neuesten technischen Mitteln und mit hohem informationstechnischem Know-how forensische Analysen bei Cybercrime durchführen können, um Datenspuren nachzugehen und Täter und Tatbeteiligte zu ermitteln. Der Fernstudiengang soll ferner dazu befähigen, aus forensischer und rechtlicher Sicht Abwehr- und Strafverfolgungsprognosen zu erstellen und entsprechende Maßnahmen, über die Ländergrenzen hinweg einzuleiten.

Das Fernstudium Forensic Engineering wird Sie befähigen, mit dem gesamten thematischen Spannungsbogen „Cybercrime" umzugehen. Dies gilt sowohl für die zahlreichen informationstechnischen Aspekte, aber auch für die rechtlichen, kriminalistischen und ethischen Fragestellungen, die das Phänomen Cybercrime aufwirft.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zulassung mit Hochschulreife

Um zum Fernstudium IT-Forensic Engineering zugelassen zu werden, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife
  • fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife oder
  • eine als gleichwertig anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Betriebswirt, Fachwirt o.ä.)

sowie

  • Berufspraxis von mind. sechs Monaten in der öffentlichen Verwaltung oder einem IT-Beruf in einem Unternehmen der freien Wirtschaft

Zulassung ohne Hochschulreife

Die Zulassung ohne Hochschulreife ist durch die Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige (HZP) möglich. Die erfolgreiche Teilnahme HZP berechtigt auch ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife zum Studium an der Hochschule Wismar.

Voraussetzung für die Zulassung zur Hochschulzugangsprüfung:

  • eine einschlägige Berufsausbildung und mindestens drei Jahre einschlägige Berufspraxis oder
  • mindestens fünf Jahre einschlägige Berufspraxis

Studieninhalte

Das Fernstudium IT-Forensic Engineering ist ein berufsbegleitendes Studienangebot der Hochschule Wismar Fachbereich Informatik. Im Semesteraufbau werden Selbstlernphasen mit eintägigen Präsenzveranstaltungen kombiniert.

So brauchen Sie in der Regel an nur drei Wochenenden pro Semester den Studienstandort aufsuchen. Unsere Präsenzveranstaltungen finden hierbei ausschließlich am Wochenende statt.

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Der staatliche Hochschulabschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) bietet Ihnen vielfältige neue berufliche und persönliche Optionen. Wichtig ist uns innerhalb des Studienangebotes, dass wir Sie für die verschiedensten Bereiche ausbilden. Die Übertragbarkeit der fachlichen Inhalte des Studiums in Ihr unmittelbares betriebliches Umfeld sichert unser praxisorientierter Ansatz. Unser Anspruch ist es, dass die vermittelten Inhalte und Konzepte bereits „am nächsten Tag" eingesetzt werden können. Der akademische Grad ermöglicht den Zugang zu einem weiterführenden Masterstudium.

WINGS - Fernstudium auf Facebook

Kosten

Der Semesterbeitrag in Höhe von 2.390 EUR umfasst alle Ihr Fernstudium Bachelor IT-Forensik betreffenden Leistungen. Dazu zählen, neben der persönlichen Studienbetreuung, sämtliche Studienmaterialien (Studienbriefe und Lehrbücher), die Prüfungsleistungen sowie die Präsenzveranstaltungen am Standort Hamburg. Zusätzlich sind für alle Fernstudenten sämtliche E-Books des Springer-Verlags freigeschaltet. Auf Wunsch bieten wir ihnen eine Ratenzahlung der Semesterbeiträge an.

Private Finanzierung

Unser Fernstudium IT-Forensik ist auf die Bedürfnisse von Berufstätigen ausgelegt. So können Sie das Fernstudium neben dem Beruf absolvieren und erhalten Ihren finanziellen Spielraum. Der Staat fördert Ihre Weiterbildung innerhalb des Steuerrechts. In Abhängigkeit von Ihrem persönlichen Einkommen und Ihrer Entwicklung können Sie die Kosten Ihres Fernstudiums als Werbungskosten oder Sonderausgaben im Rahmen Ihrer persönlichen Steuererklärung geltend machen. Für eine fundierte Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater oder Ihr zuständiges Finanzamt.

Finanzierung über den Arbeitgeber

Viele Unternehmen unterstützen ihre Mitarbeiter durch Freistellung oder finanzieller Förderung. Im Rahmen individueller Vereinbarungen gibt es die Möglichkeit ihr Qualifizierungsziel in das persönliche Personalentwicklungskonzept zu integrieren. Ferner ist für Zeitsoldenten / Bundeswehrangehörige eine Förderung durch den BFD möglich.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Errors

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Bachelor Forensic Engineering?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Freiwillige Angabe

Kontaktinformation WINGS-FERNSTUDIUM

WINGS-FERNSTUDIUM

Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar

 Telefonnummer anzeigen
www.wings.hs-wismar.de

Kontakt WINGS-FERNSTUDIUM

WINGS-FERNSTUDIUM

WINGS-FERNSTUDIUM

Seit 2004 organisiert die WINGS-FERNSTUDIUM - Wismar International Graduation Services GmbH, ein Tochterunternehmen der Hochschule Wismar berufsbegleitende Fernstudiengänge und zertifizierte Weiterbildungen in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Gestaltung mit den staatlichen Graduierungen Bachelor, Diplom und Master. WINGS-FERNSTUDIUM ist zur Umsetzung...


Erfahren Sie mehr über WINGS-FERNSTUDIUM und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Bachelor Forensic Engineering” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Noch keine Bewertungen verfügbar

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.