kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Wirtschaftsmediation (Hochschulzertifikat)

WINGS-FERNSTUDIUM
Übersicht
12 Monate
Studiengänge
Starttermine
Berlin
4.500 EUR
Für mehr Information wenden Sie sich bitte an den Kursanbieter

Düsseldorf
4.500 EUR
Für mehr Information wenden Sie sich bitte an den Kursanbieter

Frankfurt a. M.
4.500 EUR
Für mehr Information wenden Sie sich bitte an den Kursanbieter

Köln
4.500 EUR
Für mehr Information wenden Sie sich bitte an den Kursanbieter

Beschreibung

Wirtschaftsmediation (Hochschulzertifikat)

Wirtschaftsmediation (Hochschulzertifikat)

Die Weiterbildung Wirtschaftsmediation gibt Ihnen das nötige Rüstzeug an die Hand, Konflikte innerhalb und außerhalb eines Unternehmens individuell und interessenorientiert zu lösen. Sie bietet als strukturiertes, außergerichtliches Verfahren eine sinnvolle Alternative zu klassischen Konfliktlösungswegen wie dem gerichtlichen oder schiedsgerichtlichen Verfahren, insbesondere in der Wirtschafts- und Arbeitswelt. Die Weiterbildung zum Wirtschaftsmediator umfasst 290 Stunden und gliedert sich in 8 Module. Als Basis absolvieren Sie zunächst unsere Mediatorenausbildung mit 6 Modulen. Hinzu kommen die Spezialisierungsmodule Wirtschaftsmediation und Supervision.

Sie haben bereits eine Mediationausbildung? Dann können Sie diese als Basis für den Aufbaukurs (Module 7 und 8) nutzen. Sprechen Sie uns gerne an.

Die Ausbildungsinhalte orientieren sich an den Vorgaben der §§ 5 Abs. 2; 6 MediationsG ("zertifizierter Mediator").

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Das Curriculum der Weiterbildung Wirtschaftsmediation umfasst sämtliche, für die Ausbildung relevanten Themengebiete.

Module

  • Einführung und Grundlagen der Mediation
  • Psychologie in der Mediation
  • Kommunikation und Verhandeln
  • Mehrparteienmediation und Umgang mit Macht
  • Recht und Mediation in der Wirtschafts- und Arbeitswelt
  • Praxismodul
  • Wirtschaftsmediation
  • Supervision

Aufbau & Organisation

Die Weiterbildung kombiniert Präsenzveranstaltungen mit einem geringen Anteil von
Selbstlernphasen. Sie umfasst 8 Module, die alle stark praxisorientiert aufgebaut
sind. Der Abschluss der Module 1-5 erfolgt durch eine Einsendearbeit, Modul 6
schließt mit einem Mediationsfall ab, der praktisch umzusetzen ist. Modul 7 schließt
mit der Aufgabe ab, eine Mediation im Wirtschaftskontext durchzuführen und in
Modul 8 führen Sie eine Supervision durch, indem Sie den Fall aus Modul 7 noch
einmal reflektieren, analysieren und ggf. anpassen.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Für die Weiterbildung Wirtschaftsmediation ist keine berufsrechtliche Zulassungsvoraussetzung gegeben. Dennoch sollten Sie als Kursteilnehmer die Eigenschaft mitbringen, Konflikte außergerichtlich und unparteiisch lösen zu wollen.

DieWeiterbildung Wirtschaftsmediation steht somit allen Interessenten offen, die sich dieser Aufgabe stellen möchten, unabhängig von ihrer beruflichen Qualifikation.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Nach erfolgreicher Teilnahme am Gesamtkurs verleiht die Hochschule Wismar das Hochschulzertifikat "Wirtschaftsmediator/in (Uni of A. Sciences)". Sie haben damit die Qualifikation, als Wirtschaftsmediator/in tätig zu sein.

Kosten

Gesamtausbildung

Der Kursbeitrag von 4.500 EUR umfasst alle Ihre Weiterbildung Wirtschaftsmediation betreffenden Leistungen (inkl. Studienmaterial, die Teilnahme an den Präsenzveranstaltunge, Prüfungsgebühren). Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Ratenzahlung an.

Schnupperkurs 

Wir bieten Ihnen für unsere Weiterbildung zum Wirtschaftsmediator die Möglichkeit, das erste Modul zur Entscheidungsfindung einzeln als Schnupperkurs für 454 EUR zu buchen. Anschließend können Sie für sich entscheiden, ob Sie die Weiterbildung fortsetzen möchten. Dadurch erhöht sich für Sie die Flexibilität.

Einzelmodule

Die Module 2-6 können Sie ebenfalls separat buchen. Die Kosten betragen hierfür 595 EUR/Modul.

Ermäßigung

Alumni der WINGS erhalten auf alle Online- und Fernstudiengänge sowie Weiterbildungen eine Ermäßigung von 10% auf die Semester- bzw. Kursbeiträge.

Private Finanzierung

Der Staat fördert Ihre Weiterbildung durch individuelle Steuererleichterungen. Abhängig von Ihrem persönlichen Einkommen und Ihrer beruflichen Situation können Sie die Kosten Ihrer Weiterbildung als Werbungskosten oder Sonderausgaben steuerlich geltend machen.

Finanzierung über den Arbeitgeber

Viele Unternehmen unterstützen die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter durch Freistellung oder finanzielle Unterstützung. Im Rahmen von individuellen Vereinbarungen gibt es die Möglichkeit, Ihr Qualifizierungsziel in das persönliche Personalentwicklungskonzept zu integrieren.

Prämiengutschein

Die Vergabe von Bildungsgutscheinen beruht auf einem Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Gefördert werden Weiterbildungsmaßnahmen, die für die Ausbildung der aktuellen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit relevant sind und wichtige Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln bzw. Kompetenzen erweitern. Als Bildungsanbieter nehmen wir gern Ihren Gutschein entgegen.Über die persönlichen Voraussetzungen informieren Sie sich bitte bei den hierfür zuständigen Beratungsstellen. 

Finanzierungsratgeber 

Mehr zu den Themen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten erfahren Sie in unserem Finanzierungsratgeber mit folgenden Inhalten:

  • Steuern sparen (Sonderausgaben, Werbungskosten)
  • Länderübergreifende Förderungen (BAFÖG, Bildungsprämie, Bildungskredit, Stipendien)
  • Länderspezifische Förderungen (Bildungscheck, Qualicheck, Weiterbildungscheck)
  • Förderung für Zeitsoldaten
  • Persönliche Beratung

WINGS - Fernstudium auf Facebook

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Wirtschaftsmediation (Hochschulzertifikat) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation WINGS-FERNSTUDIUM

WINGS-FERNSTUDIUM

Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar

 Telefonnummer anzeigen
www.wings.hs-wismar.de

WINGS-FERNSTUDIUM

WINGS-FERNSTUDIUM an der Hochschule Wismar

WINGS-Fernstudium, der bundesweite Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar, bietet zahlreiche spezialisierte Fern- und Onlinestudiengänge sowie zertifizierte Weiterbildungen für Berufstätige an. Der Service der WINGS orientiert sich an den Bedürfnissen von Berufstätigen, um ein orts- und zeitunabhängiges Studieren zu ermöglichen. Kleine Studiengruppen,...


Erfahren Sie mehr über WINGS-FERNSTUDIUM und weitere Kurse des Anbieters.
Inspiration
Dr. Achim Berkes über die Weiter...
Systemischer Business Coach - Ein Erfahrungsbericht

Dr. Achim Berkes, Leiter der Vertriebsplanung bei der neckermann.de GmbH hat die WINGS-Weiterbildung zum Systemischen Business Coach absolviert. Hier berichtet er mehr über seine Erfahrungen.

Weiterlesen
Dr. Annette Gäßler über die Weit...
Systemischer Business Coach - Ein Erfahrungsbericht

Dr. Annette Gäßler, Ärztin für Allgemein- und Arbeitsmedizin aus Hamburg berichtet über Ihre Erfahrungen als Teilnehmerin an der WINGS-Weiterbildung zum Systemischen Business Coach.

Weiterlesen
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Wirtschaftsmediation (Hochschulzertifikat)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Umschulung, Fachwirt oder modulare Weiterbildung?

Entwickeln Sie Ihren Karriereplan!

Starten Sie mit COMCAVE.COLLEGE erfolgreich in Ihre berufliche Zukunft – an einem Standort in Ihrer Nähe oder via Telelearning von Zuhause aus.

>> mehr erfahren