Kategorie
Kursart
Ort
Zertifikat

AGB

Disclaimer

Allgemeine Nutzungsbedingungen der Webseite kursfinder.de

1.) Rechtliche Hinweise und Informationen und deren Annahme

FindCourses Global AB mit Sitz in Stockholm, Hovslagargatan 3, mit schwedischer Steuernummer SE-5566742952

(nachfolgend: „Kursfinder“).

Die nachfolgenden rechtlichen Hinweise regeln den Zugang und die Nutzung der Dienstleistungen der Webseite www.kursfinder.de (nachfolgend: die „Webseite“), die Kursfinder jenen InternetUsern bereitstellt, die sich für die auf ihr präsentierten Dienstleistungen und Inhalte im Zusammenhang mit Aus-, Fort- und Weiterbildung interessieren (nachfolgend: die „User“).

Die Webseite verfolgt den Zweck, die Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote mithilfe der Webseite, des Internets und beliebigen anderen Verbreitungs- und Kommunikationsmedien zu veröffentlichen.

Kursfinder kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung den Aufbau, die Darstellung und/oder die Konfiguration der Webseite sowie einige oder alle Serviceleistungen verändern und neue Serviceleistungen hinzufügen.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmt der User vollumfänglich den in diesen Hinweisen enthaltenen Bestimmungen in der von Kursfinder zum Zeitpunkt seines Zugangs zur Webseite veröffentlichten Version zu. Ebenso werden die User dieser Webseite von Kursfinder darüber in Kenntnis gesetzt, dass die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen ohne vorherige Mitteilung geändert werden können. Infolgedessen sollte der User bei jedem seiner Besuche auf der Webseite diese rechtlichen Hinweise aufmerksam lesen, da sich diese geändert haben könnten.

Die Nutzung bestimmter Dienstleistungen, die den Usern durch diese Webseite angeboten werden, können eigenen Sonderbedingungen unterliegen, die je nach Fall eine Ergänzung und/oder eine Änderung der vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen bedeuten können. Daher hat der User vor der Nutzung solcher Dienstleistungen auch die jeweiligen eigenen Sonderbedingungen aufmerksam zu lesen und zu akzeptieren.

2. Nutzungs- und Zugangsbedingungen der Webseite


Der User verpflichtet sich, diese Webseite und die von hier aus zugänglichen Dienstleistungen mit Sorgfalt zu nutzen und dabei die gesetzlichen Bestimmungen, die guten Sitten sowie die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen und gegebenenfalls die Sonderbedingungen ausnahmslos einzuhalten. Den übrigen Usern hat er angemessenen Respekt entgegen zu bringen. Jede zweckfremde Nutzung dieser Webseite ist ausdrücklich untersagt.

In diesem Sinne ist dem User nicht erlaubt, Materialien und Informationen dieser Webseite zu Zwecken verwenden, die unrechtmäßig und gemäß den vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie den gegebenenfalls aufgestellten Sonderbedingungen ausdrücklich untersagt sind, und die gegen die Rechte und Interessen von Kursfinder, seiner Mitglieder und/oder Dritter verstoßen. Den genannten Parteien gegenüber haftet der User im Falle von Zuwiderhandlung oder Nichterfüllung solcher Verpflichtungen und/oder falls er in irgendeiner Weise (dazu gehört auch die Einführung oder Verbreitung von "Computerviren") die Materialien und Informationen auf dieser Webseite, die Informatiksysteme oder Dokumente, die Dateien und jede Art von Inhalten, die sich auf einem Computer (Hacking) von Kursfinder, deren Mitgliedern oder irgendeines Users der Webseite befinden, beschädigt, unbrauchbar macht, überlastet, beeinträchtigt oder deren normale Nutzung verhindert.

Im Allgemeinen ist für die Erbringung der Dienstleistungen kein vorheriges Abonnement oder eine Registrierung durch die User erforderlich. Kursfinder macht jedoch für die Nutzung einiger ihrer Dienstleistungen zur Bedingung, dass der User zuvor die automatisierte Userregistrierung bestätigt. Er erhält eine Kennung (BeUsername) sowie ein Passwort verpflichtet sich, dieses stets zu schützen und mit der gebotenen Sorgfalt zu verwenden.

Die Nutzung des Passworts ist personenbezogen und nicht übertragbar. Eine Abtretung an Dritte ist nicht gestattet, auch nicht vorübergehend. In diesem Sinne muss der User die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um das von ihm gewählte Passwort zu schützen und seine Verwendung durch Dritte zu verhindern. Demzufolge ist allein der User für die Verwendung seines Passworts verantwortlich und hält hierfür Kursfinder vollumfänglich schadlos. Für den Fall, dass der User von einer Verwendung seines Passworts durch Dritte Kenntnis besitzt oder diese vermutet, hat er diesen Umstand Kursfinder so schnell wie möglich mitzuteilen.

Die genannte Registrierung erfolgt in der ausdrücklich genannten Form entweder im Leistungsangebot selbst oder in den gegebenenfalls anwendbaren Sonderbedingungen.

Alle Angaben, die der User in den Leistungsangeboten macht, müssen der Wahrheit entsprechen. In diesem Sinne gewährleistet der User die Richtigkeit aller Angaben, die er beim Ausfüllen der erforderlichen Formulare zum Bezug von Leistungen übermittelt.

Gleichermaßen ist der User dafür verantwortlich, dass die an Kursfinder übermittelten Angaben stets aktuell sind und zu jedem Zeitpunkt der tatsächlichen Situation des Users entsprechen. In jedem Fall ist der User der alleinige Verantwortliche für falsche oder ungenaue Aussagen seinerseits, und für die Schäden, die Kursfinder oder Dritten aufgrund der von ihm bereit gestellten Angaben entstehen können.

Der User verpflichtet sich, keine Daten aus Verteilerlisten, zu denen er mithilfe der Informationen und Leistungen auf der Webseite Zugang erhalten könnte, zu verwenden und zu sammeln, um Marketing- oder Werbeaktionen durchzuführen oder um kommerzielle Mitteilungen irgendeiner Art und über irgendein Medium zu verschicken, wenn diese von Kursfinder und/oder den interessierten Personen nicht vorher angefordert oder genehmigt wurden.

Diese Webseite arbeitet mit den Werkzeugen zur Online-Messung von WebTrends, mit deren Hilfe das Verhalten und das Profil von anonymen Besuchern analysiert werden kann, mit dem Ziel, die Funktionsweise der Webseite zu verbessern. Bei diesen Messungen werden Cookies von Dritten verwendet. Sie können die Datenschutzerklärung dieses Unternehmens unter folgender URL einsehen: http://www.webtrends.com/AboutWebtrends/PrivacyPolicy.aspx

Wenn ein User gegen irgendeine der oben genannten Pflichten absichtlich oder schuldhaft verstößt, so haftet er für alle von ihm verursachten Schäden und Verluste.

3. Garantie- und Haftungsausschluss

Ausgenommen in solchen Fällen, die ausdrücklich in den allgemeinen Nutzungsbedingungen und den übrigen Rahmenbestimmungen der Webseite beschrieben sind, haftet Kursfinder nicht für Schäden und Verluste irgendeiner Art, die auf fehlende Genauigkeit, Ausführlichkeit, Aktualität oder auf Fehler oder Auslassungen bei den Informationen und Dienstleistungen auf dieser Webseite oder anderen, über die Webseite zugänglichen Inhalten zurückgehen, noch übernimmt Kursfinder irgendeine Verpflichtung oder das Versprechen, solche Inhalte und Informationen zu überprüfen oder zu überwachen.

Gleichermaßen garantiert Kursfinder nicht die Verfügbarkeit oder den unterbrechungs- und ausfallfreien Betrieb der Webseite und schließt infolgedessen, soweit nach der geltenden Gesetzgebung erlaubt, jegliche Haftung für Schäden und Verluste beliebiger Art aus, die auf eine fehlende Verfügbarkeit oder eine eingeschränkte Funktionsweise der Webseite und der dort angebotenen Dienstleistungen zurückgehen können, ebenso wie für Fehler beim Zugang zu den verschiedenen Webseiten oder zu solchen Seiten, auf denen besagte Dienstleistungen gegebenenfalls erbracht werden.

Kursfinder schließt jegliche Haftung für Schäden und Verluste jeglicher Art aus, die auf Leistungen zurückgehen, die von Dritten auf dieser Webseite erbracht werden, ebenso wie solche, die auf von Dritten bereitgestellten Medien zurückgehen, mit denen Anfragen für Leistungen bearbeitet werden, sowie konkret in folgenden beispielhaft und nicht einschränkend genannten Fällen: bei unlauterem Wettbewerb und unzulässiger Werbung infolge von Dienstleistungen, die von Dritten über die Webseite erbracht werden, sowie bei fehlender Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Ausführlichkeit, bei Mängeln, Fehlern, bei fehlender Zulässigkeit und/oder Aktualität der Inhalte, die von Dritten über die Webseite übermittelt, verbreitet, gespeichert, empfangen, erhalten, bereitgestellt oder zugänglich gemacht werden.

4. Pflichten bei der Veröffentlichung von Meinungsäußerungen, Inhalten und/oder Werbeanzeigen bei Kursfinder

Die sowohl bei der Anmeldung des Users wie bei der Einstellung von Kursen, Einrichtungen, Meinungen, Stellungnahmen, Werbeanzeigen und/oder anderen Inhalten geforderten Daten sind wahrheitsgemäß anzugeben. Die veröffentlichten Kurse müssen gesetzlich zulässige Inhalte anbieten, dabei sind die Bestimmungen über geistiges Eigentum zu beachten und die Qualitätsvoraussetzungen und -bedingungen von Kursfinder einzuhalten.
Es ist strikt untersagt, bei Kursfinder Kurse anzubieten, die:

• nach der Gesetzgebung des jeweiligen Staates, der Gemeinde und/oder auf internationaler Ebene unrechtmäßig sein könnten und/oder die unrechtmäßige Tätigkeiten beinhalten und/oder gegen die Prinzipien von Treu und Glauben verstoßen könnten.

• den guten Namen und Ruf von Kursfinder schädigen.

• gegen die Grundrechte der Menschen verstoßen, die auf die Schwächen der User abzielen oder diese missbrauchen könnten, die gegen die Internet-Etikette verstoßen, eine Belästigung darstellen oder negative Meinungen unter unseren Usern oder Dritten hervorrufen können.

• gegen die Prinzipien der Gesetzlichkeit, Ehrlichkeit und Verantwortung, gegen den Schutz der Menschenrechte, den Schutz von Minderjährigen, den Schutz der öffentlichen Ordnung, den Schutz der Privatsphäre, den Verbraucherschutz und gegen die Schutzrechte auf geistiges und gewerbliches Eigentum verstoßen.

• strafbare Inhalte aufweisen könnten, wie Verleumdungen, Drohungen, Beleidigungen oder jede andere Art von Delikt, das im Strafgesetzbuch erfasst ist, sowie solche, die für die Entstehung von Gerüchten und Sensationslust förderlich sind.

• eine unflätige Ausdrucksweise und/oder vulgäre Wortwahl enthalten.

• Glaubensrichtungen, die politische Stellung beziehen, angreifen und/oder lächerlich machen.

Kursfinder behält sich nach eigenem Ermessen das Recht vor, Kurse, Meinungsäußerungen, Werbeanzeigen und sonstige Inhalte abzulehnen, falls diese nach Ansicht von Kursfinder nicht ein ausreichendes Maß an Professionalität, Qualität, Sicherheit und Glaubwürdigkeit aufweisen, um in die Webseite aufgenommen zu werden.

In diesem Sinne behält sich Kursfinder das Recht vor, ohne weitere Mitteilung die auf ihrer Webseite veröffentlichten Inhalte zu verändern und/oder zu löschen, falls sie nicht den Qualitätsmaßstäben von Kursfinder entsprechen.
Gleichermaßen behält sich Kursfinder das Recht vor, alle jene Kommentare und Beiträge zu löschen, die die Menschenwürde verletzen, die diskriminierend, ausländerfeindlich, rassistisch oder pornografisch sind und die einen Angriff gegen die Jugend oder Kindheit oder eine Störung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit darstellen oder die, nach Ansicht von Kursfinder, nicht für eine Veröffentlichung geeignet sind. In jedem Fall haftet Kursfinder nicht für Meinungsäußerungen, die von Usern mittels eines der interaktiven Werkzeuge veröffentlicht werden.

Kursfinder kann nicht alle veröffentlichten Inhalte und Meinungsäußerungen kontrollieren und somit keine Haftung für diese übernehmen. In jedem Fall werden die Meinungsäußerungen, Inhalte und Angebote in regelmäßigen Abständen überprüft, um die Einhaltung der Qualitätsmaßstäbe von Kursfinder und der hier aufgezeigten Regeln zu gewährleisten.

Sollten Sie jedoch einen unpassenden Inhalt oder Kursus auf diese Webseite entdecken, bitten wir Sie, sich mit unserem Support per Email in Verbindung zu setzen: info@kursfinder.de

5. Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss

Sonstiges juristisches Dokument

Die folgenden Dokumente gelten durch den Verweis auf dieselben als Bestandteile der vorliegenden Nutzungsbedingungen:

Unsere Datenschutzerklärung ist unter folgender URL einsehbar:
www.kursfinder.de

Personen, die die auf dieser Webseite veröffentlichen Informationen abrufen (im Folgenden: „User“), erklären sich mit den nachstehenden Nutzungsbedingungen für diese Webseite einverstanden:

6. Haftungsbeschränkung

Inhalte der Webseite

Die Inhalte dieser Webseite werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Kursfinder übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Users. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung von Kursfinder wider.

Verfügbarkeit der Webseite

Kursfinder wird sich bemühen, den Dienst dieser Webseite möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Kursfinder behält sich ausdrücklich das Recht vor, das Angebot dieser Webseite jederzeit zu ändern oder einzustellen.

Externe Links

Diese Webseite enthält Verknüpfungen zu Webseites Dritter ("externe Links"). Diese Webseites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links wurden die fremden Inhalte von Kursfinder daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Kursfinder hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass Kursfinder sich die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für Kursfinder ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße weder zumutbar noch möglich. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Links zu dieser Webseite sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch Kursfinder. Die Darstellung dieser Webseite in fremden Frames ist nur mit vorher schriftlich oder per Email von Kursfinder erteilter Erlaubnis zulässig.

Kein Vertragsverhältnis durch Nutzung der Webseite

Mit der Nutzung unserer Webseite kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem User und Kursfinder zustande. Insofern ergeben sich aus der Nutzung dieser Webseite auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen Kursfinder. Für den Fall, dass die Nutzung der Webseite doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nachfolgende Haftungsbeschränkung: Kursfinder haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten durch Kursfinder oder die gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von Kursfinder beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine wesentlichen Vertragspflichten sind, haftet Kursfinder nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer von Kursfinder gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

7. Urheberrecht

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom deutschen Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors oder Urhebers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Beiträge Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar.

8. Datenschutz


Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unserer speziellen Datenschutzerklärung.

9. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich das Recht Schwedens, Gerichtsstand ist Stockholm.


Kursanfrage - kostenlos & unverbindlich

Unser Service:
Weiterbildung finden lassen

Schicken Sie uns eine Anfrage mit Informationen zu Thema, Ort und Termin des von Ihnen gewünschten Seminars.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für Ihre private Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Oder schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Seminar

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.