kursfinder.de anzeigen als: Mobil
  • = Mit Erfahrungsbericht
  • = Mit Video
Zeigt 1-50 von 195 Treffern

Weiterbildung in FahrzeugtechnikDie Fahrzeugtechnik gehört zu den größten Wirtschaftszweigen in Deutschland. Angefangen von Hilfskräften über Facharbeiter bis zu Ingenieuren werden in zahlreichen Branchen im Fachbereich Fahrzeugtechnik ständig gute Mitarbeiter gesucht.

Fahrzeugtechnik - viel mehr als nur PKW's

Auf den ersten Blick betrachtet wird die Fahrzeugtechnik gern auf den Bereich der PKW´s reduziert. Das ist jedoch falsch. Vom Fahrrad über PKW´s bis zu Straßenbahnen und Zügen einschließlich der Anhänger umfasst das Fachgebiet Fahrzeugtechnik alles, was sich fahrend fortbewegt. Ein weites Feld mit viel Arbeit für Spezialisten und gut ausgebildete Fachkräfte. Neben den naturwissenschaftlichen Grundlagen und den Fachrichtungen des Maschinenbaus spielen in der Fahrzeugtechnik auch Wissensgebiete wie EDV, BWL, Fertigungstechnik, Werkstoffkunde und Konstruktionslehre eine Rolle. Zu den speziellen Fachgebieten der Branche gehören zum Beispiel die Fahrwerktechnik, die Karosserietechnik, die Sicherheitstechnik oder die technische Akustik.

Warum weiterbilden in Fahrzeugtechnik?

Der technische Fortschritt, der sich in unserer modernen Zeit besonders schnell entwickelt, stellt hohe Anforderungen an das abrufbereite Wissen der Mitarbeiter. So auch in der Fahrzeugtechnik. Neue Fertigungsverfahren, neue Sicherheitsanforderungen und neue Qualitätsanforderungen prägen mit ständig steigenden Ansprüchen das Berufsbild. Die Facharbeiter-Ausbildung und die Weiterbildung in der Branche Fahrzeugtechnik wird an den Berufsschulen und in den Fachfirmen in Zusammenarbeit mit der zuständigen Handwerkskammer durchgeführt. Zahlreiche Fachschulen, Hochschulen und Universitäten bieten Studiengänge in diesem Fachbereich an. Auch Fachkräfte, die bereits einen Abschluss in der Tasche haben, können sich durch zusätzliche Weiterbildung in einem speziellen Fachgebiet aktuelles und detailliertes Spezialwissen verschaffen. Berufsanfänger, Hilfskräfte oder Quereinsteiger haben die Möglichkeit, sich durch einen Lehrgang oder  durch eine gebündelte Weiterbildung mit mehreren Lehrgängen genau für die Tätigkeit zu qualifizieren, für die sie sich bei einem Arbeitgeber bewerben. Ausgebildete Fahrzeugtechniker haben je nach Qualifizierung eine Anstellung in Firmen der Fahrzeughersteller oder Zulieferer im Fahrzeugbau, in technischen Labors und Prüfdiensten, im technischen Vertrieb oder auch als Fahrzeugbau-Fachmann im öffentlichen Dienst. Die Palette der Möglichkeiten für eine Anstellung im Fachbereich Fahrzeugtechnik ist ebenso groß wie der Bedarf an Fachkräften in diesem Bereich bei den Arbeitgebern. Eine Ausbildung und Weiterbildung im Fachgebiet Fahrzeugtechnik ist eine gute Basis für eine stabile berufliche Entwicklung und einen dauerhaft sicheren Job.

Suchen Sie nach Weiterbildung in Fahrzeugtechnik

Wenn Sie das Suchwort Fahrzeugtechnik in unsere Suchmaske eingeben, dann erhalten Sie zahlreiche Angebote an aktuellen Qualifizierungslehrgängen im Bereich Fahrzeugtechnik. Die Möglichkeiten der Weiterbildung reichen von einem 2-Tageslehrgang zum Thema elektrische Antriebe in der Fahrzeugtechnik über eine Weiterbildung zum Thema Kleben von Fahrzeugverglasungen bis zum 7-Monatslehrgang mit dem Thema Meistervorbereitung im Karosserie- und Fahrzeugbau. Es lohnt sich in jedem Fall, konkrete Informationen über die Möglichkeit der eigenen Weiterbildung einzuholen. Wenn Sie sich für den Fachbereich Fahrzeugtechnik interessieren, dann können Sie sofort die Informationen über Lehrgänge zur Weiterbildung in Ihrem speziellen Fachbereich anfordern.

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

Merkliste

Kursanfrage

Unser Service:
Suchauftrag für Ihre Weiterbildung

Schicken Sie uns eine Anfrage mit Informationen zu Thema, Ort und Termin des von Ihnen gewünschten Seminars.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Oder schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Hier sind noch Plätze frei!
Praxisbeispiele
Rebecca Schülle, Staatl. anerk. ...
Absolventin Gewerbe Akademie / wissen-hoch-drei

Rebecca Schülle hat mit dem Abschluss zur Betriebswirtin an der Gewerbe Akademie Offenburg ihre kaufmännische Ausbildung abgerundet. Hier erfahren Sie, was ihr an der Ausbildung besonders gut gefallen hat.

Weiterlesen
Dietmar Bader, Bachelor of Arts ...
Absolvent Gewerbe Akademie / wissen-hoch-drei

Von Beruf ist er Steinmetz- und Steinbildhauermeister. Nun hat er noch seinen Bachelor of Business Administration mit der Traumnote von 1,2 absolviert und ist somit auch der Stolz der Gewerbe Akademie Freiburg.

Weiterlesen