kursfinder.de anzeigen als: Mobil
Zeigt 1-19 von 19 Treffern
 

Kultur als Begriff

Kultur entsteht dann, wenn ein gegebenes Material umgestaltet wird, wie in der Technik oder der bildenden Kunst. Damit ist als Kultur alles bestimmt, was der Mensch von sich aus verändert und hervorbringt, während der Begriff Natur dasjenige bezeichnet, was von selbst ist, wie es ist.

Kultur dient einerseits der Befriedigung elementarer Bedürfnisse, schafft aber auch Sinnstrukturen und Ordnungssysteme. Durch Kultur versucht der Mensch dem Zufälligen eine Struktur zu geben, es wiedererkennbar, symbolisch kommunizierbar oder nutzbar zu machen. Damit Kultur auch folgenden Generationen zur Verfügung steht, muss eine Generation ihre Praktiken, Normen, Werke, Sprache und Institutionen an die nächste Generation überliefern.

Kulturmanagement als Arbeitsfeld

Kulturmanagement beinhaltet die Planung, Organisation, Führung und das Controlling von Kulturbetrieben und -projekten. Kulturmanagement ist nicht nur Betriebswirtschaftslehre sondern berücksichtigt kulturanthropologische, kultursoziologische und künstlerische Aspekte. Das Kulturmanagement soll sicherstellen, dass eingesetzte finanzielle, personelle und materielle Ressourcen optimal verwendet werden.

Dem Kulturbetrieb oder Kulturmanagement liegt keine einheitliche Definition von Kultur zugrunde. In der Praxis ist es für Kulturmanager wichtig, Kultur als Kunst (Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Musik und Literatur) oder Kultur als Bildung anzusehen. Kulturmanager ermöglichen Kunst und Kultur, schaffen sie aber in der Regel nicht selbst. Die Austauschbeziehungen zwischen den Künstlern und Konsumenten, der Kultur und des Publikums werden hergestellt.

Das Kulturmanagement bedient sich eines betriebswirtschaftlichen Marketings. Kulturmanagement geschieht nicht allein in ökonomischen Kontexten, sondern beachtet auch die kulturellen, rechtlichen, administrativen, finanziellen und politischen Rahmenbedingungen.

Der Studiengang Kulturmanagement

Kulturmanagement ist keine traditionelle wissenschaftliche Disziplin, sondern ein interdisziplinär und querschnittsorientierter Studiengang. Bislang steht kein einheitlicher theoretischer Unterbau zur Verfügung. Deshalb sind die Studiengänge zu Kulturmanagement an den verschiedenen Hochschulen sehr unterschiedlich. Die Abschlüsse Bachelor, Master, Magister oder Diplom werden angeboten.

Zu den Themengebieten zählen:

  • Kulturmarketing
  • Kulturpolitik
  • Kulturfinanzierung
  • Rechnungswesen
  • Managementlehre
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kulturrecht
  • Personalwesen und Kulturwirtschaft/Kulturökonomik

Suchen Sie sich aus den Seminaren und Kursen zum Thema Kulturmanagement das passende aus und fordern Sie von den Anbietern kostenlos & unverbindlich Informationen an.

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

kursfinder.de-Loginbereich
Merkliste

Kursanfrage

Unser Service:
Suchauftrag für Ihre Weiterbildung

Schicken Sie uns eine Anfrage mit Informationen zu Thema, Ort und Termin des von Ihnen gewünschten Seminars.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Oder schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs