kursfinder.de anzeigen als: Mobil
Zeigt 1-42 von 42 Treffern
 

MBA-Studium und Vollzeitberufstätigkeit

Berufsbegleitende MBA-Programme

Eine gute Möglichkeit eine Vollzeitberufstätigkeit mit einem akademischen Weiterbildungsstudium zu verbinden ist ein berufsbegleitendes MBA-Studium oder Teilzeit-MBA. Im Gegensatz zu Business Schools in den USA, welche häufiger Vollzeit-MBA-Programme anbieten, bietet die Mehrzahl deutscher MBA-Anbieter berufsbegleitende MBA-Programme an.

Zielgruppe der berufsbegleitenden MBA-Programmen

Professionals mit mittlerer bis hoher Berufserfahrung zählen zur Zielgruppe von berufsbegleitenden MBA-Programmen. Durch einen MBA-Abschluss möchten Teilnehmer eines berufsbegleitenden MBA-Programms Ihrer Karriere neuen Schwung verleihen. Um ihr betriebswirtschaftliches Wissen zu erweitern, streben Wirtschaftswissenschaftler aber auch Naturwissenschaftler, Ingenieure oder Informatiker häufig einen MBA-Abschluss an.

Flexibilität von berufsbegleitenden MBA-Programmen

Um besser mit einer intensiven Vollzeitbeschäftigung in Einklang gebracht werden zu können, können viele berufsbegleitenden MBA-Programme flexibel begonnen werden. Diese Flexibilität mancher berufsbegleitenden MBA-Programme ist möglich, da die einzelnen Seminarblöcken in beliebiger Reihenfolge belegt werden können. Durch diese Flexibilität können berufsbegleitenden MBA-Programme hervorragend auf die persönlichen Bedürfnisse der MBA-Teilnehmer angepasst werden. Dadurch bedingt kann die Dauer von berufsbegleitenden MBA-Programmen stark variieren. Allerdings sind berufsbegleitende MBA-Programme in der Regel auf eine Dauer von 18-24 Monate ausgelegt.

Zurück zu den Studienangeboten

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

Merkliste
Quiz: Welche Weiterbildungsart passt zu mir?

Kursanfrage

Kursanfrage

Teilen Sie uns mit, wonach Sie suchen!

Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Inspiration
Ulrich Hülsmann, MBA
MBA-Absolvent LIMAK Austrian Business School

Talent zu haben reicht meist nicht aus, um beruflich erfolgreich zu sein. Dazu benötigt es viel Ehrgeiz und den Willen sich ständig weiterzuentwickeln. Einer, der diese Eigenschaften in sich vereint, ist Ulrich Hülsmann MBA. Er hat 2013/14 den LIMAK MBA Change Management and Organizational Development absolviert. Im Interview erzählt er, warum er sich für die Weiterbildung entschieden hat und wie sie ihn auf der Karrierleiter weiter nach oben gebracht hat.

Weiterlesen
Wie gelingt das Masterstudium ne...
UNIKIMS | Management School der Universität Kassel

Studierende der UNIKIMS berichten aus ihrer Erfahrung mit dem berufsbegleitenden, universitären Masterstudium.

Weiterlesen