kursfinder.de anzeigen als: Mobil
  • = Förderung möglich
Zeigt 1-25 von 129 Treffern

Die Traditionelle Chinesische Medizin bietet sich in Deutschland zunehmend als Alternative an, wenn die Schulmedizin unter anderem bei chronischen Erkrankungen an ihre Grenzen stößt. Es gibt verschiedene Erkrankungen, die zum Beispiel durch Akupunktur gemildert werden. Gerade Migräne-Patienten und -Patientinnen berichten nach einer Akupunktur-Therapie über eine deutliche Verringerung der Häufigkeit und Heftigkeit ihrer Anfälle. Durch die diversen Erfolge der TCM ermutigt, haben sich sowohl verschiedene Ärzte und Ärztinnen wie auch Heilpraktiker:innen der Weiterbildung in der Traditionellen Chinesischen Medizin entschlossen. So können sie ihren Patienten und Patientinnen ein großes Spektrum an Therapien anbieten.

Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin

Eine Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin beruht auf 5 verschiedenen Säulen, deren Wirksamkeit teilweise von der Schulmedizin und der Wissenschaft anerkannt ist. Dazu gehört die Arzneitherapie und die Moxibustion. Bei einer Moxibustion wird, im Gegensatz zur gängigen Akupunktur, der entsprechende Punkt nicht gereizt, sondern durch Hitze aktiviert. Neben der Akupunktur werden noch spezielle Massagetechniken und auch Bewegungsübungen eingesetzt. Es kann auch eine besondere Diätetik verordnet werden, die den Patienten und Patientinnen Linderung bringen soll. Durch die Weiterbildung in diesen verschiedenen Standbeinen der TCM kann der/die Therapeut:in neue Wege beschreiten, wobei das ganzheitliches Gesundheitskonzept für die Traditionelle Chinesische Medizin im Vordergrund steht.

Die Weiterbildung von Heilpraktikern/Heilpraktikerinnen und Ärzten/Ärztinnen in Bezug auf die Traditionelle Chinesische Medizin macht sich im Lebenslauf schnell bezahlt. Eine weitere Qualifizierung durch Weiterbildung zeigt die Entschlossenheit, vorwärtszugehen und auch mal andere Wege durch TCM zu beschreiten. Zudem ist die Traditionelle Chinesische Medizin inzwischen dank der häufigen Darstellung in den öffentlichen Medien bei den Patienten und Patientinnen genauso bekannt wie auch anerkannt. Immer mehr Patienten und Patientinnen akzeptieren die Akupunktur oder die Moxibution als Alternative bei schwierigen, oft chronischen Erkrankungen, bei denen die Verfahren der Schulmedizin einfach nicht weiterführen. Die Weiterbildung auf dem Gebiet der TCM gilt als überdurchschnittliche Möglichkeit der Qualifikation mit alternativen Heilverfahren, die in Deutschland von den Patienten und Patientinnen akzeptiert werden.

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist durch ihr umfangreiches Therapiekonzept eine hochkarätige Weiterbildung, die einen Therapeuten/eine Therapeutin aus der Masse von Bewerbern heraushebt. Immerhin ist für diese Form der Weiterbildung praktisch ein zusätzliches Studium unter anerkannten Lehrmeistern und Lehrmeisterinnen auf diesem Gebiet wichtig. Es gibt eine wachsende Zahl von ganzheitlich orientierten Ärzten und Ärztinnen, die die Traditionelle Chinesische Medizin als Alternative sehen. Sie haben die Möglichkeiten zur Weiterbildung in der TCM genutzt, bei gewissen Erkrankungen auf spezielle Therapieansätze zurückgreifen zu können, die ihre Wirkungsweise seit mehr als 2000 Jahren bewiesen hat.

Für die Weiterbildung in der TCM stehen zumeist hoch qualifizierte Dozenten und Dozentinnen zur Verfügung. Sie können die nötigen Diagnoseverfahren in der TCM anschaulich vermitteln. Die klassische TCM braucht vor allem praktisch orientierte Dozenten, die den Ärzten und Ärztinnen wie den Heilpraktikern und Heilpraktikerinnen Einblicke in die ganzheitliche Orientierung gewähren. Der ganzheitliche Therapieansatz hat in der TCM eine vorrangige Bedeutung. Wenn Sie nach einer Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin, dann werden Sie hier fündig.

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

Kursanfrage

Kursanfrage

Teilen Sie mir mit, wonach Sie suchen!

Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Weiterbildungsförderung gewünscht?

Förderungen für berufliche Weiterbildungen

Förderungen für berufliche Weiterbildungen: Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 

Unsere Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Benutzerlogin
Merkliste
Ihre kostenlose Potenzialanalyse
Inspiration
„Der Sinn des Lebens ergibt sich...

Artikel der WAZ über den Standort Essen der campus naturalis GmbH.

Weiterlesen
„Schreib deine Geschichte neu!“

Etwa 16 Jahre lang war Birgit Larisch angestellt im mittleren Management eines großen Möbelhauses. Die Arbeit machte ihr Spaß, denn sie war wahnsinnig gern mit Menschen zusammen. Doch mit den Rahmenbedingungen und der Profitgier hatte sie zu kämpfen ...

Weiterlesen