kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Welche Fähigkeiten brauche ich als… Data-Analyst:in?

Datengetriebene Analysen zur Entscheidungsfindung

Die Digitalisierung schreitet voran. Und mit ihr die Nutzung der entstehenden digitalen Datenmenge. Doch was tun mit diesen Daten? Hier kommen Data-Analysten und Data-Analystinnen ins Spiel.

Das Profil

Big Data ist in aller Munde und dessen Auswertung wird in vielen Branchen benötigt. Hierzu zählen etwa das Online-Marketing, der Finanzsektor oder das Medizinwesen. Data-Analysten und Data-Analystinnen sammeln und sichten die entstehenden Datenmengen, führen Analysen und Interpretationen durch und präsentieren ihre Ergebnisse, wenn es beispielsweise um wirtschaftliche Entscheidungen hinsichtlich des Unternehmens geht. Aus diesem Grund ist eine entsprechende Ausbildung und die Fähigkeit, mit Zahlen und großen Datenmengen umzugehen, notwendig. Studiengänge wie (Wirtschafts-)Informatik, Statistik oder Mathematik befähigen einen dazu, als Data-Analyst:in durchzustarten. Doch auch Studierende der BWL oder Wirtschaftswissenschaften sind häufig Anwärter:innen im Bereich der Data-Analysten und Data-Analystinnen. 

Diese Soft Skills sind ebenfalls ein Pluspunkt, falls Sie mit dem Gedanken spielen, in der Datenanalyse zu arbeiten:

  • analytisches Denkvermögen
  • Problemlösungskompetenz
  • strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • ausgeprägter Teamgedanke
  • Komplexes in einfache Worte fassen
  • Zahlen- und Datenaffinität
  • Kenntnisse im Programmieren

Die Aufgaben

Zum Arbeitsalltag von Data-Analysten und Data-Analystinnen gehören unter anderem:

  • Untersuchung von Big Data hinsichtlich vorgegebener Fragestellungen
  • Erstellung von Unternehmenskennzahlen (KPIs)
  • Verarbeitung (sogenanntes Data Wrangling) und Visualisierung der analysierten Daten nebst Präsentation derer
  • Projektarbeit
  • Umgang mit BI- und IT-Anwendungen
  • Wahrung des Datenschutzes bei der Analyse und Aufbereitung

Die Karrierechancen

Da die Digitalisierung immer schneller voranschreitet, wird das Berufsfeld der Data-Analysten und Data-Analystinnen immer gefragter. Grundsätzlich können Profis im Bereich der Datenanalyse in jedem Unternehmen arbeiten, das viele digitale Daten sammelt und auf deren Nutzung angewiesen ist. Data-Analysten und Data-Analystinnen bedienen mit ihrer Arbeit relevante Stabsstellen und können dadurch auf gewinnbringende Beförderungen blicken. Gehaltstechnisch bewegen sich die Zahlen zwischen etwa 45.000 und bis zu 92.000 Euro. Das Gehalt ist von Erfahrungen, Spezialisierungen und Positionen abhängig.

Interesse geweckt? Hier finden Sie Kurse im Bereich Business Intelligence.

Bis bald im kursfinder.de-Wissensguide!

Svenja Oeder
Website-Managerin

Das könnte Sie auch interessieren:

Zuletzt aktualisiert: 17.11.2022

Was ist eigentlich... inverses Headhunting?

Sagt Ihnen der Begriff Headhunter etwas? Klassische Headhunter werden von Unternehmen beauftragt, geeignete Kandidat:innen für Stellenausschreibungen ausfindig zu machen und anzuwerben. Im Gegensatz dazu gibt es das inverse Headhunting. Wie das funktioniert, verraten wir Ihnen hier.

Weiterlesen
Zuletzt aktualisiert: 17.11.2022

Was ist eigentlich… Job Enrichment?

Sind Sie in der Personalabteilung tätig und möchten sich neues Wissen aufsatteln? Wenn gerade die Frage zur Möglichkeiten der Personalentwicklung im Raum steht, sind Sie mit diesem Beitrag gut beraten. Denn in diesem stellen wir Ihnen Job Enrichment vor.

Weiterlesen

kursfinder-Ratgeber zu Weiterbildung und Karriere

Ratgeber zu Weiterbildung und Karriere

Welche Weiterbildung passt zu Ihnen? Wollen Sie in Ihrem Beruf den nächsten Schritt auf der Karriereleiter gehen? Auf diese und weitere Fragen rund um Job, Karriere und Weiterbildung finden Sie Antworten in unserem Ratgeber.

Hier geht's zum Ratgeber

Wissensguide auf kursfinder.de

Der Wissensguide auf kursfinder.de

In unserem Wissensguide veröffentlichen wir Artikel, die Ihnen Zusatzwissen im Job vermitteln oder eine neue Kompetenz aufzeigen, die Sie in Ihren Arbeitsalltag integrieren können.

Zum Wissensguide hier entlang

Weiterbildungsförderung

Förderungen für Weiterbildungen

Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 

Wissen² – der kursfinder-Podcast

Wissen² – der kursfinder-Podcast

Unser Moderatoren-Duo begrüßt in jeder Episode einen spannenden Gast, der solche und ähnliche Fragen beantwortet, Einblicke in seine Arbeitswelt teilt und Inspirationen liefert. Mit einem Blick auf den Ist-Zustand heute und einer Prognose für morgen bietet Wissen² interessante Einsichten und spannende Denkanstöße.

Jetzt reinhören!

Weiterbildungskompass

Weiterbildungskompass

Mit kursfinder.de auf Kurs kommen! In unserer Übersicht finden Sie praktische Tipps zu passenden Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrem Beruf.

Los geht's

Quiz auf kursfinder.de

Quiz auf kursfinder.de

Lassen Sie sich mit ein paar Klicks zu Ihrem nächsten Karriereschritt inspirieren! Finden Sie mit unseren Tests z.B. heraus, wie gut Ihr Business-Englisch ist, welche Weiterbildungsform zu Ihnen passen könnte oder wie effektiv Sie im Homeoffice arbeiten.

Jetzt losquizzen!