kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Welche Fähigkeiten brauche ich als... Erzieher:in?

Damit Kinder gut betreut sind

Kinder bespaßen, lustige Bilder malen und ab Mittag ist Feierabend? So das Klischee im Erziehungswesen. Doch hinter dem Beruf Erzieher:in steht sehr viel mehr. Wir beleuchten das Berufsbild näher.

Das Profil

Die Arbeit mit Kindern macht Ihnen Freude? Damit ist schon mal eine wichtige Grundvoraussetzung für den Beruf im Erziehungswesen gegeben. Um diese Eigenschaft zu unterfüttern, sind auch hier bestimmte schulische Abschlüsse erforderlich, um die Ausbildung zum/zur Erzieher:in zu absolvieren. Für diese benötigen Sie die Mittlere Reife. Zusätzlich müssen Sie in einigen Fällen einen Eignungstest machen, in dem Sie Nachweise vorlegen, wie es um Ihre Gesundheit bestellt ist und wie Ihr Führungszeugnis aussieht. Je nach Bundesland kann es zudem erforderlich sein, dass Sie eine Berufsausbildung als Sozialhelfer:in, Heilerziehungshelfer:in oder Kinderpfleger:in vorweisen müssen, um die Ausbildung im Erziehungswesen zu beginnen. Die Ausbildung wird entweder in Voll- oder Teilzeit absolviert und dauert je nach gewähltem Umfang zwischen zwei und sechs Jahren.

Neben Freude an der Arbeit mit Kindern sind diese Fähigkeiten wichtig:

  • Resilienz
  • Kreativität
  • Zuverlässigkeit
  • Organisationsvermögen
  • Empathie
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen
  • Offenheit gegenüber verschiedenen Persönlichkeiten

Die Aufgaben

Da Fachleute im Erziehungswesen nicht nur in Kindergärten oder Kindertagesstätten arbeiten, sondern auch in der Betreuung von älteren Kindern oder Jugendlichen, etwa in Heimen, Jugendzentren oder Familienberatungsstellen, tätig sind, beschränken sich die Aufgaben nicht nur auf die Kleinkindbetreuung. Daher gehören zu den Aufgaben:

  • Begleitung und Unterstützung in der geistigen, körperlichen und sozialen Entwicklung
  • Umgang mit Konflikten und Erklären dieser
  • Interessenförderung in Form von Musik, Sport, Sprachen oder Ähnlichem
  • Gestaltung von Ausflügen oder kleinen Festen
  • Organisieren und Führen von Elterngesprächen
  • Austausch mit Schulen, Ämtern und, je nach Ausrichtung, Fachkräften aus den Bereichen Psychologie, Medizin und Pädagogik
  • Pflege von Kindern
  • Zubereiten von Mahlzeiten
  • Dokumentation

Die Karrierechancen

Auch nach der abgeschlossenen Ausbildung gibt es Möglichkeiten, sein Wissen zu erweitern oder zu vertiefen. Um bestehende Kenntnisse zu vertiefen, bieten sich etwa Spezialisierungsweiterbildungen an. Um vorhandenes Wissen zu erweitern oder die Karriereleiter nach oben zu klettern, eignen sich wiederum Aufstiegsweiterbildungen, die Sie für leitende oder organisatorische Positionen befähigen. Gehaltstechnisch kommt es auch bei Erzieher:innen auf die genauen Umstände und individuellen Vorkenntnisse an. Je nachdem ist der durchschnittliche Brutto-Gehaltsrahmen zwischen 32.000-65.000 Euro im Jahr angesetzt.


Weiterbildungen für Erzieher:innen gibt's hier.

Bis bald im kursfinder.de-Wissensguide!


Das könnte Sie auch interessieren:

Zuletzt aktualisiert: 09.12.2021

Wie kann ich an meiner Außenwirkung arbeiten?

Etwa 80 % unserer Außenwirkung entfallen auf nonverbale Signale, die wir meist unbewusst senden. In diesem Wissensguide zeigen wir auf, wie Sie an diesen unbewussten Mechanismen und an Ihrer Wirkung auf andere arbeiten können.

Weiterlesen
Zuletzt aktualisiert: 26.07.2022

Was ist eigentlich... kollaboratives Arbeiten?

Auch in der Teamarbeit schreitet die Digitalisierung voran. Vernetzte Systeme, Cloud und gemeinsame Dokumente sind uns allen mehr oder weniger ein Begriff. Doch was beschreibt kollaboratives Arbeiten genau?

Weiterlesen

kursfinder-Ratgeber zu Weiterbildung und Karriere

Ratgeber zu Weiterbildung und Karriere

Welche Weiterbildung passt zu Ihnen? Wollen Sie in Ihrem Beruf den nächsten Schritt auf der Karriereleiter gehen? Auf diese und weitere Fragen rund um Job, Karriere und Weiterbildung finden Sie Antworten in unserem Ratgeber.

Hier geht's zum Ratgeber

Wissensguide auf kursfinder.de

Der Wissensguide auf kursfinder.de

In unserem Wissensguide veröffentlichen wir Artikel, die Ihnen Zusatzwissen im Job vermitteln oder eine neue Kompetenz aufzeigen, die Sie in Ihren Arbeitsalltag integrieren können.

Zum Wissensguide hier entlang

Weiterbildungsförderung

Förderungen für Weiterbildungen

Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 

Wissen² – der kursfinder-Podcast

Wissen² – der kursfinder-Podcast

Unser Moderatoren-Duo begrüßt in jeder Episode einen spannenden Gast, der solche und ähnliche Fragen beantwortet, Einblicke in seine Arbeitswelt teilt und Inspirationen liefert. Mit einem Blick auf den Ist-Zustand heute und einer Prognose für morgen bietet Wissen² interessante Einsichten und spannende Denkanstöße.

Jetzt reinhören!

Weiterbildungskompass

Weiterbildungskompass

Mit kursfinder.de auf Kurs kommen! In unserer Übersicht finden Sie praktische Tipps zu passenden Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrem Beruf.

Los geht's

Quiz auf kursfinder.de

Quiz auf kursfinder.de

Lassen Sie sich mit ein paar Klicks zu Ihrem nächsten Karriereschritt inspirieren! Finden Sie mit unseren Tests z.B. heraus, wie gut Ihr Business-Englisch ist, welche Weiterbildungsform zu Ihnen passen könnte oder wie effektiv Sie im Homeoffice arbeiten.

Jetzt losquizzen!