kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Kennen Sie schon unseren Wissensguide? Vorbeischauen lohnt sich!

Wie geht eigentlich… richtiges Netzwerken?

Auf Vitamin B(eziehungen) setzen

Von Netzwerken wird jeder schon mal etwas gehört haben. Man verbindet damit eine große Zahl an Kontakten, Einflüsse durch diese und natürlich die Chance auf neue Karrierechancen. Doch wie geht es, das Netzwerken?

Step by Step zu guten Kontakten

  • Welches Vorhaben wollen Sie mit einem gut ausgebauten Netzwerk erreichen? Wollen Sie “von sich reden” machen, gilt Quantität vor Qualität. Planen Sie jedoch eine neue Stelle oder gar die Beförderung, sollten Sie vorwiegend vertikal denken und Qualität sprechen lassen.
  • Machen Sie sich daher Gedanken, wen Sie ansprechen wollen. Sinnvoll sind Personen, die in etwa Ihrer momentanen Situation und Position entsprechen und diejenigen, die niedrigere Ämter bekleiden. Mit diesen können Sie sich teils auf Augenhöhe austauschen und teils von Erfahrungen, die Sie vielleicht noch nicht gemacht haben, profitieren. Darüber hinaus empfiehlt sich klar, Personen mit übergeordneten Positionen im “Portfolio” zu haben, die Ihnen nützlich für den nächsten Karriereschritt sein könnten, wenn Sie dies als Ziel ausgewählt haben.
  • Nutzen Sie bestehende Kontakte! Wenn Sie nicht geübt sind im Netzwerken, kann zunächst auf die Personen zurückgegriffen werden, mit denen Sie bereits zu tun hatten. Üben Sie mit diesen den Business-Smalltalk und verfeinern Sie Ihre Kommunikationsstrategie im Geschäftsleben. Sie werden sehen, dass es viele Vorteile hat! Sie intensivieren bestehende Kontakte, legen eventuell sogar den Grundstein für eine rentable Geschäftsbeziehung und Sie proben den “Ernstfall” mit fremden Kontakten.
  • Wie auch bei privaten Freundschaften gilt: Pflegen Sie Ihre Kontakte kontinuierlich!

Wo erfolgreich Netzwerken?

Im Grunde bietet sich der Arbeitsalltag immer an, sobald Sie mit Kunden im B2B-Bereich zu tun haben. Fragen Sie bei Gesprächen interessiert nach, hören Sie zu und gehen Sie auf Ihr Gegenüber ein. Wer jedoch “klassisch” netzwerken möchte, für den eignen sich:

offline:

  • Mitgliedschaften in (Fach-)Verbänden
  • Messen
  • Fortbildungen
  • Foren
  • oder auch: Betriebsveranstaltungen wie Weihnachtsfeiern oder Ausflüge

online: 

Nutzen Sie Berufsnetzwerke wie Xing oder LinkedIn. Pflegen Sie auch dort Ihre Bekanntschaften. Außerdem schlagen Ihnen diese Plattformen auch die Personen vor, die Sie möglicherweise kennen könnten und erweitern damit sukzessive Ihr Netzwerk.

Bis bald im kursfinder.de-Wissensguide!


Das könnte Sie auch interessieren:

Zuletzt aktualisiert: 13.01.2021

Was ist eigentlich… Personal Branding?

Sichtbarkeit und Außenwirkung sind zentrale Punkte des Personal Brandings. Gerade im Berufsleben ist dies ein entscheidender Faktor in Sachen Wettbewerbsfähigkeit. Mehr dazu im neuen Wissensguide!

Weiterlesen
Zuletzt aktualisiert: 26.11.2020

Der Wissensguide auf kursfinder.de

Auf dem Arbeitsmarkt ist es wichtig, sich stets mit neuen Qualifikationen auszurüsten oder neues Wissen im Beruf anzueignen. In unserem Wissensguide veröffentlichen wir Artikel, die Ihnen Zusatzwissen im Job vermitteln oder eine neue Kompetenz aufzeigen, die Sie in Ihren Arbeitsalltag integrieren können. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Kursanfrage

Kursanfrage

Teilen Sie mir mit, wonach Sie suchen!

Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Weiterbildungsförderung gewünscht?

Förderungen für berufliche Weiterbildungen

Förderungen für berufliche Weiterbildungen: Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 

Quiz: Welche Weiterbildungsart passt zu mir?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.

Kompass

Weiterbildungskompass

Mit kursfinder.de auf Kurs kommen – praktische Tipps zu Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrem Beruf!

Los geht's