Rückstellungen II

Dauer
1 Tag
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
25 Juni, 2024 Details anzeigen
Preis
940,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Dauer
1 Tag
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
25 Juni, 2024 Details anzeigen
Preis
940,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Rückstellungen II

Ziel

Rückstellungen in Bilanz, GuV und Anhang

Rückstellungen für ungewisse Verbindlichkeiten

  • Wirtschaftliche Verursachung bzw. rechtliche Entstehung (aktuellste Rechtsprechung und IDW-Stellungnahmen).
  • Wahrscheinlichkeit der Inanspruchnahme, Quantifizierung (Auswirkungen der Rechtsprechung auf die Praxis).
  • Fallbeispiele: u. a. Garantieverpflichtungen, Urlaubsrückstellungen, Rechtsstreitigkeiten, Prozessrückstellungen, Lohn- und Gehaltssteigerungen, Rückbauverpflichtungen, Wiederherstellungsverpflichtungen, sonstige Rückstellungen.
  • Abzinsungsgebot, Barwertansatz, Abzinsungstechnik.

Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen

  • Fallbeispiele zu unmittelbaren Verpflichtungen (Pensionszusagen).
  • Bewertung von Planvermögen.
  • Diskontierung, laufzeitadäquater Zinssatz.

Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden Geschäften

  • Dauerschuldverhältnisse, Beschaffungs- und Absatzgeschäfte.
  • Auswirkungen der Neuregelungen des IDW auf die Praxis.

Weitere Ansatzgebote

  • Rückstellungen für unterlassene Instandhaltungen, Abraumbeseitigung, Gewährleistungen.
  • Fallstudie zur Aufstellung eines Rückstellungsspiegels.

Das ABC der Rückstellungen

  • Von A wie Abbruchkosten bis Z wie Zinsswaps.

Bilanzpolitische Gestaltungsmöglichkeiten

Auswirkung auf die steuerliche Gewinnermittlung

  • Steuerlicher Bewertungsvorbehalt, Neuregelungen durch das BMF.

Latente Steuern

Wesentliche Unterschiede zwischen HGB und IFRS

  • Möglichkeiten zur übereinstimmenden Bilanzierung und zwingende Unterschiede, aktuelle Fallbeispiele.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

25 Juni, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Hamburg

Inhalte / Module

Erfahren Sie anhand von Fallbeispielen aus der Praxis,

  • wie Sie Rückstellungen richtig berechnen,
  • nach welchen Ansätzen Sie Rückstellungen richtig diskontieren,
  • welche Auswirkungen sich auf die steuerliche Gewinnermittlung ergeben und
  • wie Sie mögliche Bewertungsspielräume optimal nutzen.

Anhand des ABCs der Rückstellungen erfahren Sie, welche Möglichkeiten der Rückstellungsbildung es gibt.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Mitarbeiter:innen und Leiter:innen des Finanz- und Rechnungswesens, der Bilanzabteilung, aus Buchhaltungsbüros und Steuerberatungskanzleien.

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Rückstellungen II zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzingerstraße 9
79111 Freiburg

Haufe Akademie

Die Haufe Akademie setzt Standards im Bereich Weiterbildung im deutschsprachigen Raum und richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die zukunftsorientiert denken. Unsere modernen Lerntechnologien und innovativen L&D Procurement Plattformen sind darauf ausgerichtet, Lernprozesse perfekt auf die dynamischen Anforderungen von heute...

Erfahren Sie mehr über Haufe Akademie GmbH & Co. KG und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige