Lasermesstechnik

Dauer
2 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
Februar/März 2025 Details anzeigen
Preis
1.249,50 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Dauer
2 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
Februar/März 2025 Details anzeigen
Preis
1.249,50 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Lasermesstechnik

+ optionales Praktikum

Ausbildungsziel ist es, auf der Basis vermittelter optischer Grundlagen eine breite Übersicht der außerordentlich vielfältigen Verfahren der Lasermesstechnik zu geben. Diese reichen von einfachen Fluchtungsverfahren bis hin zu theoretisch anspruchsvollen Verfahren der Laserspektroskopie auf Grundlage von Effekten der Nichtlinearen Optik. 

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Moduls sollte der Absolvent in der Lage sein

  • kompetent zu entscheiden, welches Verfahren für die Lösung anstehender mess-technischer Aufgaben das geeignetste ist,
  • eventuell erforderliche Modifizierungen einer Messanordnung und optimale Anpassung an die Problemstellung vornehmen zu können,
  • sich rasch in aktuelle Weiterentwicklungen messtechnischer Verfahren einarbeiten zu können.

Die Inhalte werden mithilfe von Vorlesungen im seminaristischen Stil vermittelt. Multimediale Komponenten und Demonstrationen lockern den Vortrag auf. Das Modul Lasermesstechnik umfasst insgesamt 16 Unterrichtsstunden (+ 8 Stunden Workshop, optional).

Diese Weiterbildung ist ein gemeinsames Angebot der Jenaer Akademie für Lebenslanges Lernen e.V. und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

Februar/März 2025

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Jena

Inhalte / Module

  • Optische Grundlagen
  • Messtechnik-relevante Laserstrahlungsparameter
  • Laser für die Messtechnik
  • Fluchtung und Steuerung
  • Messung von Längen und Abständen
  • Messung geometrischer Objektveränderungen mittels Laserstrahlung
  • Messung von Geschwindigkeiten und Winkelgeschwindigkeiten mittels Laserstrahlung Grundlagen der Spektroskopie
  • Grundbegriffe der Nichtlinearen Optik
  • Strahlungsquellen für die Laserspektroskopie
  • Frequenzaufgelöste Laserspektroskopie
  • Zeitaufgelöste Laserspektroskopie

Für die ausführlichen Inhalte des Moduls "Lasermesstechnik" fordern Sie bitte mehr Informationen an.

Weiterführende Seminare und Kurse

Optional kann ein praktischer Teil mit verschiedenen Versuchen zur Auswahl zu einem Preis von 400,00 € zzgl. MwSt. pro Person gebucht werden.

Der praktische Teil baut auf dem theoretischen Teil des Moduls Lasermesstechnik auf und ermöglicht den Teilnehmern, ausgewählte Verfahren der Lasermesstechnik unter Laborbedingungen zu erleben.

Folgende Versuche stehen zur Auswahl

  • Triangulation
  • Fabry-Perot-Interferometer
  • Laser-Doppler-Anemometer
  • Ellipsometrie
  • Laserstrahl-Analysator

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

Weiterbildung Optik

Das Modul Lasertechnik ist Teil der Weiterbildung Optik, kann aber auch einzeln gebucht werden. Nach der Absolvierung von vier Modulen kann das IHK-Zertifikat "Fachkraft Optik" erworben werden. Die

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Hoch- und Fachhochschulabsolventen, die in der optischen Industrie tätig sind.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

Überdies besteht die Möglichkeit zum Erwerb des IHK-Zertifikats Fachkraft Optik.

Kostenzusatz

Die Teilnahmekosten für den theoretischen Teil der Weiterbildung betragen 1.050,- € zzgl. MwSt. (850,- für Mitglieder im Optonet / Optecnet)

Die Kosten für den optionalen praktischen Teil betragen zusätzlich 400,- € zzgl. MwSt.

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Lasermesstechnik zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.
Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Die Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V. (JenALL) ist die gemeinsame Weiterbildungseinrichtung der Friedrich-Schiller-Universität und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. Wir verleihen unseren Kunden Zugriff auf Wissens- und Technologieressourcen einer der dynamischsten Regionen Deutschlands. Als Ihr Partner führen wir Sie in enger Zusammenarbeit zu...

Erfahren Sie mehr über Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V. und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige