kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Spiel- und Medienpädagogik (M.A.)

Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Übersicht
Beginn: 01.04.2023 09:00 Jena
Präsenzkurs / vor Ort
4 Semester
7.500 EUR MwSt. befreit
Bewerbungsfrist: 28.02.2023
Masterstudium
Spiel- und Medienpädagogik (M.A.)

Beschreibung

Spiel- und Medienpädagogik (M.A.)

Berufsbegleitender Masterstudiengang

Der Fachbereich Sozialwesen der Ernst-Abbe-Hochschule Jena bietet den berufsbegleitenden Masterstudiengang "Spiel- und Medienpädagogik (M.A.)" an und wird durch JenALL e. V., der gemeinsamen Weiterbildungsakademie der Friedrich-Schiller-Universität und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, administrativ unterstützt.

Der neuartige Studiengang, der auf zwei wesentlichen Bereichen kultureller Bildung aufbaut, eröffnet AbsolventInnen ein breites Betätigungsfeld in den Bereichen Spiel-, Theater- und Medienpädagogik. Sie werden befähigt, innovative Konzepte und Projekte zu erstellen, Forschungen zu initiieren und Führungspositionen einzunehmen. Die Lehrenden im Studiengang sind bundesweit anerkannte Experten und Expertinnen.

Die umfassenden Lehrbriefe sind zunächst die Basis, die jeder Studierende selbstständig erarbeitet, um dann in einen interaktiven Dialog mit den Professoren des Studiengangs und weiteren hochqualifizierten Dozenten einzutreten.

Studienform

Berufsbegleitendes Masterstudium mit Präsenzphasen (weitgehend fakultativ)

Das Curriculum vermittelt jeweils zunächst die Grundlagen spezifischer Wissens- und Praxisgebiete und vertieft diese im Verlauf. Die Präsenztage liegen zwischen 14 und 15 Tagen pro Semester. Es werden pro Semester jeweils zwei Blockwochen außerhalb der Vorlesungszeit und zwei Blockwochenenden durchgeführt. Über Online-Plattformen werden Selbststudiumsanteile betreut. Veranstaltungsort ist Jena.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte und Aufbau

  • 3 Semester Lehrveranstaltungen, 1 Semester Masterthesis, einschließlich Begleitung Master Thesis
  • 14/15 Präsenztage pro Semester (zwei Blockwochen und zwei Blockwochenenden)

Für detaillierte Informationen zum Aufbau und den Inhalten sowie zu den Zulassungsvoraussetzungen, fordern Sie bitte mehr Informationen an.

Zielgruppe / Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Diplom- bzw. Bachelorstudium oder ein als mindestens gleichwertig aner­kannter akademischer Grad mit mindestens 210 ECTS
  • Bis zu 30 ECTS können durch alternative Leistungen bei Bewerbern und Bewerberinnen mit einem Bachelorabschluss mit 180 ECTS anerkannt werden
  • Ein Schreiben, das die Motivation für das Masterstudium ausdrückt
  • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Akademischer Grad „Master of Arts“, abgekürzt „M.A.“

Kostenzusatz

Kosten: 1.875 € pro Semester (gesamt: 7.500 €)

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Spiel- und Medienpädagogik (M.A.) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena

 Telefonnummer anzeigen
www.eah-jena.de

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena wurde 1991 als eine der ersten Bildungseinrichtungen ihrer Art in den Neuen Bundesländern gegründet. Seither nahm die Ernst-Abbe-Hochschule Jena eine rasante Entwicklung. Mit 4.950 Studierenden ist sie heute nicht nur die größte Fachhochschule im Land Thüringen, sondern...


Erfahren Sie mehr über Ernst-Abbe-Hochschule Jena und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Spiel- und Medienpädagogik (M.A.)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Leitungsqualifikation für Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Modulare Weiterbildung für Fachkräfte in Kindertagesstätten, die eine Leitungsposition übernehmen möchten. Der Kurs entspricht den gesetzlichen Anforderungen in Bayern sowie weiterer Bundesländer.

>> Weiterlesen