kursfinder.de anzeigen als: Mobil

IT-Security SSCP / CISSP

Fernschule Weber
Übersicht
12 Monate
Fernlehrgänge / E-Learning / Online
Starttermine
Fernlehrgang
Beginn jederzeit 
12 Monatsraten zu je 122€ 

Beschreibung

IT-Security SSCP / CISSP

Niemand kann sich heute mehr eine Welt ohne Computer und Internet vorstellen. In fast alle Bereiche des privaten und geschäftlichen Lebens ist die Digitalisierung und Vernetzung vorgedrungen. In Unternehmen und Behörden ist heutzutage ein Betrieb ohne ein sicheres und dauerhaft verfügbares IT-System nicht mehr vorstellbar.

Dies ist die Herausforderung an alle IT-Verantwortlichen. Auf der einen Seite muss ein freier Datenverkehr mit Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern ohne Probleme möglich sein. Auf der anderen Seite darf das IT-System aber nicht so „offen” sein, dass es zum Einfallstor für die unterschiedlichsten Gefahren und Spionageangriffen wird.

Firewalls, Systemhärtung und kryptographische Methoden helfen bei der Verhinderung bzw. Bekämpfung von solchen Gefahren. Die Kombination verschiedener Instrumente verspricht dabei noch den größten Erfolg. Für die Entwicklung und Umsetzung solcher IT-Sicherheitskonzepte braucht es echte Spezialisten. Diese werden zurzeit händeringend auf dem Arbeitsmarkt gesucht.

Zertifizierungen sind die brauchbarste und effektivste Möglichkeit, Experten mit echtem Fachwissen und technischem Know-How von selbsternannten "Fachleuten" mit Hobbyerfahrungen zu unterscheiden. Zertifizierungstests stellen einheitliche Verfahren zur Verfügung, um Fachwissen abzuprüfen und die Qualifikation der Spezialisten sicherzustellen.

Die anerkannte Qualifizierung im Bereich IT-Sicherheit sind Zertifikate des »International Information System Security Certification Consortium« (ISC)2. Der Fern­lehrgang »IT-Security SSCP / CISSP« ist Ihre neue Chance für einen Beruf der Zukunft.

Inhalte / Module

Der Lehrgang unterteilt sich in vier Abschnitte. Der erste Teil erstreckt sich auf die Lehrbriefe 1 bis 3 und behandelt die technischen Grundlagen der IT-Sicherheit. Sie erhalten eine Einführung in die allgemeinen Gefahren (wie z. B. Viren oder Trojaner) und Sicherheitsmethoden der IT sowie einen Überblick über Hardwarekomponenten, Betriebssysteme, Netzwerkstrukturen, Protokolle etc. Abschließend wird das Thema Kryptographie (z. B. Verschlüsselung, digitale Signaturen, E-Mail-Sicherheit) ausführlich behandelt.

Der zweite Teil (Lehrbriefe 4 bis 8) deckt den Bereich der IT-Sicherheit im Unternehmen ab. Dazu zählen die Themen Zugriffskontrolle, Telekommunikation und Netzwerke, Sicherheitsarchitekturen, Standards und Normen in der IT-Sicherheit sowie Forensik und Daten­rettung.

Der dritte Abschnitt des Lehrgangs (Lehrbriefe 9 bis 11) befasst sich mit den Managementaufgaben bei der Einführung und Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen in einer Organisation. Ihnen werden alle Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, wie eine Sicherheits­einschätzung und -analyse erfolgt und ein Sicherheitskonzept entwickelt und erfolgreich im Unternehmen eingeführt wird.

Abschließend behandelt der Lehrbrief 12 sonstige Aspekte der IT-Sicherheit bzw. sonstige Sicherheitsmaßnahmen und bereitet Sie auf die SSCP- oder CISSP-Prüfung vor.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Der Lehrgang soll den bestehenden Mangel an qualifizierten Fachkräften im Bereich Sicherheit in der Informationstechnik abhelfen und ist gedacht für

  • alle, die sich auf eine Prüfung als SSCP – Systems Security Certified Practitioner oder CISSP – Certified Information Systems Security Professional vorbereiten wollen
  • alle, die sich auf die IT-Sicherheit spezialisieren oder weiterbilden wollen und mit dieser Tätigkeit Geld verdienen möchten
  • Betriebe und Unternehmen jeder Art, die eigene Mitarbeiter als IT-Sicherheitsfachkräfte ausbilden wollen
  • PC-Fachhändler, Internetagenturen, Software- und Systemhäuser, die ihre Angebotspalette um die IT-Sicherheit erweitern, ihren Service steigern und Kunden qualifiziert beraten wollen
  • jeden, der durch Steigerung seiner Qualifikation eine höhere Wertschätzung an seiner Arbeitsstelle und Einkommensverbesserungen anstrebt oder seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern möchte

Akkreditierung

Dieser Fernunterrichtslehrgang ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und unter der Nummer 7191309 zugelassen.

Kosten

12 Monatsraten zu je 122€.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot IT-Security SSCP / CISSP zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Fernschule Weber

Fernschule Weber

Neerstedter Str. 8
26197 Großenkneten

 Telefonnummer anzeigen
www.fernschule-weber.de

Fernschule Weber

Fernschule Weber

Fernschule Weber

Bereits seit 1959 bietet die Fernschule Weber deutschsprachige Fernlehrgänge an. Derzeit umfasst das Angebot insgesamt 21 Fernlehrgänge. Die Lehrgänge sind staatlich zugelassen und bieten teils die Option zu einer zusätzlichen externen Zertifizierung, beispielsweise durch den TÜV oder die IHK. Die...


Erfahren Sie mehr über Fernschule Weber und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”IT-Security SSCP / CISSP” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Hochschulzertifikat IT-Security Engineering

OHM Professional School

Berufsbegleitend zum Hochschulzertifikat in IT-Security Engineering – mit der OHM Professional School der Technischen Hochschule Nürnberg. Hier erfahren Sie mehr über den Abschluss! >> Weiterlesen

Quiz: Welche Weiterbildungsart passt zu mir?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.