Zeigt 1-25 von 383 Treffern
Erfahren Sie, wie wir die Ergebnisse sortieren
Möchten Sie erfahren, wie wir unsere Ergebnisse sortieren? Lesen Sie mehr darüber, wie Kurse in den Suchergebnissen eingestuft werden.
  • = Förderung möglich
Zeigt 1-25 von 383 Treffern
1
2
3
4
...
16

Die IT-Sicherheit ist heute in großen wie in kleinen Unternehmen und Behörden wichtiger denn je. Durch die rasante technische Entwicklung werden immer mehr Sicherheitslücken offensichtlich. Angriffe von Hackern und ständig neu entwickelte Viren und Schadsoftware versuchen, Daten auszuspionieren und die Nutzer:innen zu schädigen.

Nicht nur Datenschutzbeauftragte, IT-Security-Manager:innen, Geschäftsführung und Management sollten ihre Kenntnisse zur IT-Sicherheit ständig erweitern, sondern für alle Mitarbeiter:innen ist die gezielte Weiterbildung im Unternehmen von Zeit zu Zeit wichtig. Daher gibt es viele unterschiedliche Seminarangebote und Zertifizierungsmöglichkeiten für die jeweiligen Zielgruppen.

Wer sollte sich in IT-Sicherheit weiterbilden?

Zunächst sollten die Verantwortlichen in der Informations- und Datensicherheit die Grundlagen im IT-Datenschutz nach den Vorgaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) kennen und anwenden. Schulungen vermitteln hierbei die Kenntnisse über die BSI-Standards und -Normen, Vorgehensweisen und Anwendungen spezifischer Tools.

Für diese Zielgruppe ist auch in Abständen eine IT-Update Schulung wichtig, um sich über die neuen Erkenntnisse zu informieren. Hier werden sie über die aktuellen Bedrohungen und neue Methoden der Angreifer:innen, Maßnahmen und Empfehlungen zur Abwehr unterrichtet.

Zertifizierungen in IT-Sicherheit

Für Experten / Expertinnen in der IT-Sicherheit ist die zusätzliche Weiterbildung mit besonderen Zertifizierungen wichtig.

So können sie ihre spezifischen Kenntnisse und Qualifizierung als Certified Information Systems Security Professional (CISSP), Certified Information Systems Auditor (CISA) oder Certified Information Security Manager (CISM) nach Ablauf der jeweiligen Seminare und Zertifizierungsprüfung nachweisen. Dies ist nicht nur für die eigene Karriere wichtig, sondern auch für die IT-Sicherheit des Unternehmens.

Die Zertifikate sind international anerkannte Standards in der Weiterbildung für IT-Sicherheit.

Bei der Zertifizierung zum CISSP sind die Kenntnisse aus den Themenbereichen des Common Body of Knowledges (CBK) nachzuweisen. Hierzu gehören die Zugriffskontrolle, die Telekommunikation und Netzwerksicherheit, das IT- Sicherheits- und -Risikomanagement, die Kryptographiekonzepte und die Notfallsicherungen sowie die rechtlichen Grundlagen. Bei der Weiterbildung zum CISA liegen die Themenschwerpunkte auf dem Audit-Prozess, der IT-Governance, der Systembereitstellung und Funktionalität der Hard- und Software mit Lizenzen, dem Schutz der IT-Vermögenswerte und der Notfallplanung.

Für die Zertifizierung zum CISM sind die Kenntnisse über die Governance zur Informationssicherheit, das Risikomanagement, die Beseitigung von Gefahren in der IT-Sicherheit, die Programme zur Informationssicherheit sowie das Reaktionsmanagement wichtig.

Weiterbildung in IT-Sicherheit und Datenschutz

Auf dem Weg zum Expertenwissen sind jedoch viele Grundlagenkenntnisse und das vertiefte Interesse an der IT-Sicherheit erforderlich. Wenn Sie Ihr Hintergrundwissen verstärken möchten und nach einer Weiterbildung zur allgemeinen IT-Sicherheit suchen, werden Sie hier fündig. Eine Auflistung an Kursen im Bereich Datenschutz finden Sie hier

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

Kursanfrage / Suchauftrag

Suchauftrag an kursfinder.de stellen

Teilen Sie uns mit, wonach Sie suchen!

Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Weiterbildungsförderung

Förderungen für Weiterbildungen

Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Merkliste
Unsere Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Potenzialanalyse

Ihre kostenlose Potenzialanalyse

Die berufliche Laufbahn ist selten eine Strecke ohne Zwischenstopps, Stolpersteine oder Weichenänderungen. Erfahren Sie hier, welches Potenzial in Ihnen steckt.

Hier geht's zu Ihrer Potenzialanalyse

Inspiration
Erfolgsrezept für Existenzgründe...

Sie träumen davon, einen gastronomischen Betrieb zu gründen oder zu leiten? Möchten als Quereinsteiger in die Gastroszene wechseln? Oder möchten zu einer Führungskraft in der Gastronomie aufsteigen? Dann ist die berufsbegleitende IST-Weiterbildung zum Gastronomiebetriebswirt genau das Richtige für Sie. Die IST-Branchen-Experten bereiten Sie innerhalb von zwölf Monaten gezielt auf die Anforderungen bei Existenzgründungen und Führungsaufgaben in der Gastronomie vor.

Weiterlesen
Kleine Lerneinheiten – schnell, ...

Es ist kein Geheimnis, dass die Corona-Pandemie auch den Weiterbildungssektor nachhaltig geprägt hat – es war bereits zu Beginn klar, dass sich einiges ändern wird. Die AKADEMIE HERKERT entschied sich direkt auf ihre Kunden zuzugehen und nach deren Bedarf und Wünschen zu fragen: Welche Fortbildungsthemen benötigen Sie im Moment? In welchem Format fühlen Sie sich am wohlsten? Zu welchem Thema möchten Sie mehr erfahren?

Auf diesen Fragen basiert das Lernformat der kleinen Lerneinheiten, die hausintern unter dem inoffiziellen Slogan laufen: kurz, knackig und preiswert.

Weiterlesen