kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Einrichtungsleitung - Gesamtweiterbildung

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH
Übersicht
912 Theoriestunden, zuzüglich 4 Stunden Modulprüfung. Nachweis eines 40-stündige...
5.928 EUR
Aufstiegsfortbildungen
Starttermine
München
21.10.2019  
5.928 EUR
Nürnberg
21.10.2019  
5.928 EUR

Beschreibung

Staatlich anerkannte berufsbegleitende Weiterbildung nach der Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (AVPfleWoqG)

Berufliche Bedeutung:
Ende Juli 2011 wurde vom Bayerischen Ministerrat die Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (AVPfleWoqG) beschlossen.Darin werden die Rahmenbedingungen der stationären Einrichtungen aktiv gestaltet, mit dem Ziel, die Lebensqualität älterer Menschen und von Menschen mit Behinderungen zu sichern und zu stärken. Die Verordnung enthält unter anderem Regelungen zur Weiterbildung in der Pflege. „Insbesondere die verpflichtende Weiterbildung für Einrichtungsleitungen in der Pflege fördert nicht nur die persönlichen und fachlichen Kompetenzen des Einzelnen, sondern stellt zu aller erst einen wesentlichen Baustein für die Sicherung und weitere Verbesserung der Qualität der Pflege und Betreuung dar ".

Als Einrichtungsleitung ...

  • steuern Sie an verantwortlicher Stelle die Gesamtorganisation der Einrichtung und koordinieren das Zusammenspiel der einzelnen Teilbereiche (Pflege, Hauswirtschaft usw.),
  • unterstützen Sie die Entwicklung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und prägen entscheidend das Einrichtungsklima,
  • stellen Sie die Wirtschaftlichkeit sicher und vertreten die Einrichtung nach innen und außen.

Lernziele:
Die Weiterbildung zur Einrichtungsleitung (ehem. Heimleitung/Heimleiter) hat das Ziel, Handlungskompetenz in folgenden Bereichen zu vermitteln:

  • Fachkompetenz: Die Teilnehmenden erwerben fachliches Wissen auf dem aktuellen Stand des Wissens im Heimmanagement.
  • Methodenkompetenz: Die Teilnehmenden werden darauf vorbereitet, erworbenes Wissen in ihrer beruflichen Praxis situationsadäquat einzusetzen
  • Soziale Kompetenz: Die Teilnehmenden werden darauf vorbereitet, in ihren Pflegeeinrichtungen fördernde Rahmenbedingungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Bewohnerinnen und Bewohner zu schaffen.
  • Persönlichkeitskompetenz: Die Teilnehmenden reflektieren eigene Einstellungen und Werthaltungen, um Leitungsanforderungen zu bewältigen.
  • Systemisch-ökologische Kompetenz: Die Teilnehmenden erkennen Zusammenhänge und Interdependenzen zwischen Leitungstätigkeiten und gesellschaftlichen, ökonomischen, ökologischen und politischen Einflussfaktoren.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalt

Die Weiterbildung gliedert sich in folgende Module:

Modul A: Soziale Führungsqualifikationen

  • Führungsethik
  • Kommunikation als Führungsaufgabe
  • Veränderungsmanagement
  • Personalführung
  • Konfliktmanagement
  • Moderation, Präsentation und Rhetorik
  • Kollegiale Beratung und Coaching
  • Teamentwicklung
  • Rollenkompetenz
  • Führen und Leiten in sozialen Dienstleistungsunternehmen
  • Strategisches Management


Modul B: Ökonomische Qualifikationen

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Spezielle Betriebswirtschaftslehre
  • Controlling
  • Sozial- und Gesundheitsökonomie
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Finanzierung und Investition

Modul C: Organisatorische Qualifikationen

  • Organisation und Netzwerkarbeit
  • Qualitätsmanagement
  • Einbeziehung von Angehörigen und Ehrenamtlichen
  • Personalmanagement
  • Beschwerdemanagement
  • Schnittstellenmanagement

Modul D: Strukturelle Qualifikationen

  • Angewandte Pflegewissenschaft
  • Allgemeines Recht
  • Sozialrecht
  • Betriebsbezogenes Recht
  • Arbeitsrecht
  • Sozialpolitik
  • Gerontologie

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zur Weiterbildung kann zugelassen werden, wer den Nachweis erbringt über:

  • eine erfolgreich abgeschlossene, mind. dreijährige Ausbildung in einem staatlich anerkannten Beruf im Sozial- und Gesundheitswesen,
  • im kaufmännischen Bereich oder in der öffentlichen Verwaltung
  • oder ein abgeschlossenes Studium in diesen Bereichen und die Teilnahme an einem Beratungsgespräch.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Der erfolgreiche Abschluss der Weiterbildung berechtigt gemäß § 77 AVPfleWoqG zum Führen der Weiterbildungsbezeichnung: „Leitung von Einrichtungen der Pflege und für ältere Menschen“.

Die Teilnehmenden erhalten ein Zeugnis und ein Zertifkat bzw. eine Urkunde.

Akkreditierung

Die Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste ist nach BQM - Bildungsqualitätsmanagement zertifiziert.

Kosten

Preis: 5928,00 €

Fördermöglichkeiten:
Die Weiterbildung ist über das „Aufstiegs - BAföG" (AFBG) förderfähig.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Einrichtungsleitung - Gesamtweiterbildung zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales Nürnberg
Zollhausstraße 95
90419 Nürnberg

 Telefonnummer anzeigen
www.ggsd.de

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Kurzportrait

Die Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste (GGSD) ist eine Bildungsträgergesellschaft mit Angeboten in den Bereichen Pflege, Gesundheit und Soziales. Wir betreiben - begrenzt auf den Freistaat Bayern - staatlich anerkannte Fachschulen, Berufsfachschulen und Fachakademien und bieten ein umfangreiches Spektrum an...


Erfahren Sie mehr über Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Einrichtungsleitung - Gesamtweiterbildung” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Sind Sie auf Suche nach qualitativ hochwertiger Pflegeweiterbildung?

HÖHER Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe

Die bundesweite Präsenz, das breitgefächerte Weiterbildungsangebot und die starke Arbeitsmarktorientierung machen die HÖHER Management GmbH zu Ihrem Partner im Bereich Pflege Weiterbildung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.