Kurse
Keine Bewertungen

Umsatzsteuerrecht bei Export und Import von Waren und Dienstleistungen

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Online-Kurs / Fernlehrgang (+4 Standorte)
Dauer
1 Tag
Durchführungsform
Live-Webinar, Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
14 Juni, 2023 (+11 Starttermine)
Preis
1.059,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Dauer
1 Tag
Durchführungsform
Live-Webinar, Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
14 Juni, 2023 (+11 Starttermine)
Preis
1.059,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Umsatzsteuerrecht bei Export und Import von Waren und Dienstleistungen

Ziel

Aktuelle Entwicklungen und Neuerungen aus Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung


Grundsätzliche Themenbereiche


  • Überblick: Gesetzliche Grundlagen.
  • Bestimmungsland- vs. Ursprungslandprinzip.
  • Prüfungsschema umsatzsteuerliche Sachverhalte mit Auslandsbezug.
  • Überprüfung und Nachweis der Unternehmereigenschaft.

Warenbewegungen


Abgrenzung: Lieferung, Werklieferung, sonstige Leistung:


  • Wirtschaftlicher Gehalt der Leistung.
  • Unterscheidung zwischen Hauptlieferungen und Nebenleistungen.
  • Regelungen zur Ortsbestimmung in der EU und im Drittland.

Innergemeinschaftliche Lieferungen, Ausfuhrlieferungen:


  • Voraussetzungen für die Steuerfreiheit.
  • Innergemeinschaftliches Kontrollverfahren.
  • Zusammenfassende Meldung.
  • Intrastat-Meldung.

Einfuhren aus EU- und Drittländern:


  • Lieferortbestimmung.
  • Innergemeinschaftlicher Erwerb.
  • Abzug der Einfuhrumsatzsteuer bei Einfuhren.
  • Hinweise zur Vermeidung der Einfuhrumsatzsteuer.
  • Fiskalvertreter.
  • EU-Fiskalverzollung.

Sonderfälle:


  • Reihen- und Dreiecksgeschäfte.
  • Innergemeinschaftliches Dreiecksgeschäft.
  • Reihengeschäfte beim Warenexport und Warenimport innerhalb der EU mit und ohne Drittlandsbezug.
  • Lagergeschäft (v. a. Konsignationslager).
  • Gestaltungsmöglichkeiten.

Besonderheiten beim Versand- und Onlinehandel.


Dienstleistungen


Regelungen zum Ort der Dienstleistung in der EU und im Drittland (sowohl B2B als auch B2C).


„Dienstleistungsexport”:


  • Umsatzsteuerpflichten im Ausland.
  • ZM-Meldung.

„Dienstleistungsimport”:


  • Rechnungsstellung.
  • Buchungszeitpunkt.

Spezielle Dienstleistungen:


  • u. a. grundstücksbezogene Dienstleistungen, Reparaturleistungen und Montagen, Schulungen und Fortbildungen, Messen, künstlerische und unterhaltende Leistungen, Beratungsleistungen, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, Güterbeförderung, Vermittlungsleistungen, auf elektronischem Weg erbrachte Dienstleistungen.

Lohnveredelung, Agentur- und Kommissionsgeschäfte.


Subunternehmer im Ausland.


Bearbeitung von Auslandssachverhalten (Dienstleistungen, die im Ausland der Steuer unterliegen):


  • Registrierung in anderen Mitgliedstaaten der EU und im Drittland.
  • Beantragung von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern im EU-Ausland.
  • Kontakte, Anlaufstellen, Online-Hilfen.

Reverse-Charge: Übergang der Steuerschuld auf den Leistungsempfänger


  • Bauleistungen, Werklieferungen, Grundstückslieferungen.
  • Reverse-Charge bei Eingangs- und Ausgangsrechnungen.
  • Entstehung der Steuerschuld auch ohne Eingangsrechnung.
  • Tipps zur Überprüfung ausländischer Unternehmer.

Besonderheiten bei der Rechnungsstellung


  • Pflichtenkatalog.
  • Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug.
  • Rechnungshinweise bei Netto-Rechnungen.
  • Elektronische Rechnung.
  • Vermeidung von Steuerfallen.
  • Haftung und Rechnungskorrektur.

Führung von Buch- und Beleg- und Ausfuhrnachweisen


  • Überprüfung der USt-IdNr.
  • Vertrauensschutz.
  • Gelangensbestätigung und alternative Nachweise.

Organisation der Buchhaltung und des Rechnungswesens


  • Systemgestütztes Risikomanagement.
  • Risiken minimieren, Prüfungsfeststellungen reduzieren.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 11 verfügbaren Startterminen

14 Juni, 2023

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Sulzbach

26 Juli, 2023

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

2 August, 2023

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

14 September, 2023

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • München

27 September, 2023

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

9 Oktober, 2023

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Berlin

7 November, 2023

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

19 Dezember, 2023

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

24 Januar, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Köln

19 Februar, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

6 März, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

Inhalte / Module

  • Sie erfahren konkret und tagesaktuell, welche umsatzsteuerlichen Besonderheiten Sie im internationalen Warenverkehr beachten müssen.
  • Mit aktuellen Informationen zur Rechtslage setzen Sie die Umsatzbesteuerung von Liefergeschäften prüfungssicher um.
  • Ebenso erkennen Sie die Besonderheiten bei der Umsatzbesteuerung von Dienstleistungen und setzen diese souverän um.
  • In zahlreichen Fall- und Gestaltungsbeispielen werden Sie „Ihren Fall” wiederfinden und vorteilhaft regeln. So sparen Sie Steuern und Verwaltungsaufwand ein.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Mitarbeiter:innen aus Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen, aus Im- und Exportabteilungen sowie der Revision und aus der Steuer- und Wirtschaftsberatung, Einkäufer:innen, Vertriebsmitarbeiter:innen.

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Umsatzsteuerrecht bei Export und Import von Waren und Dienstleistungen zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzingerstraße 9
79111 Freiburg

Haufe Akademie

Die Haufe Akademie ist der führende Anbieter für Qualifizierung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Passgenaue Lösungen, einzigartige Services, höchste Beratungskompetenz und individuelle Qualifizierung vereinfachen den Erwerb von Fähigkeiten und erleichtern nachhaltige Entwicklungen. Maßgeschneiderte Unternehmenslösungen, ein breites...

Erfahren Sie mehr über Haufe Akademie GmbH & Co. KG und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige