Ausbilderlehrgang zur Vorbereitung auf die Ausbilder-Eignungsprüfung - Vollzeitkurse

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH, in Heilbronn (+1 Standorte)
Dauer
72 Stunden
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
12 Juli, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
660 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Dauer
72 Stunden
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
12 Juli, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
660 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Neben spezifischen Ausbilderkenntnissen werden wichtige, im Beruf unentbehrliche Methoden und Techniken praxisorientiert behandelt. Präsentationstechniken, Gesprächsführungstechnik, Umgang mit Mitarbeitern und Auszubildenden werden unter anderem in unseren Ausbilderlehrgängen vermittelt.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 2 verfügbaren Startterminen

12 Juli, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Heilbronn
  • Deutsch

19 November, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Schwäbisch Hall
  • Deutsch

Inhalte

Handlungsfeld 1
- Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und die Ausbildung planen

Handlungsfeld 2
- Die Ausbildung unter Berücksichtigung organisatorischer sowie rechtlicher Aspekte vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken.

Handlungsfeld 3
- Die Ausbildung durchführen - selbstständiges Lernen in berufstypischen Arbeits- und Geschäftsprozessen handlungsorientiert fördern

Handlungsfeld 4
- Die Ausbildung abschließen - die Ausbildung zu einem erfolgreichen Abschluss führen und Perspektiven für die Weiterentwicklung aufzeigen

Teilnehmerkreis

Ausbildungsbeauftragte und Nachwuchskräfte, die Funktionen in der Ausbildung erfüllen oder künftig für die Übernahme einer Ausbildertätigkeit vorgesehen sind.

WICHTIG:
Laut der Ausbilder-Eignungsverordnung vom Januar 2009 § 4 Abs. (5) müssen die Voraussetzungen für die *AdA-Prüfung noch vor der fristgerechten Prüfungsanmeldung von der zuständigen Stelle, der IHK Heilbronn-Franken, überprüft werden.
Die Prüfung Ihrer **Zulassungsvoraussetzungen sowie die eigentliche **Prüfungsanmeldung erfolgt unabhängig von der Lehrgangsanmeldung.

Die Ausbildung der Ausbilder, auch berufs- und arbeitspädagogische Eignung genannt, bevollmächtigt Sie nicht automatisch im Unternehmen auszubilden.
Diese Befähigung kann erst nach weiterer Überprüfung Ihrer berufs- und arbeitspädagogischen, fachlichen und persönlichen Eignungen durch die Ausbildungsberater der IHK Heilbronn-Franken erlangt werden.

*AdA = Ausbildung der Ausbilder
**Zulassungsvoraussetzungen und Prüfungsanmeldung: Nähere Informationen erhalten Sie nach Ihrer Lehrgangsanmeldung per Mail

Unterrichtszeiten

08:00-15:30 Uhr (Änderung vorbehalten)

Kostenzusatz

Kursbetrag: 660.00
Literaturkosten: 60.00
Prüfungsgebühren: 120.00

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Ausbilderlehrgang zur Vorbereitung auf die Ausbilder-Eignungsprüfung - Vollzeitkurse zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH
Ferdinand-Braun-Str. 20
74074 Heilbronn

IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH

Das IHK-Zentrum für Weiterbildung in Heilbronn versteht sich als Motor und Impulsgeber für den Erfolg der heimischen Wirtschaft. Alle Interessierten, seien es Unternehmen oder private Bildungsinteressenten, wollen wir durch unsere Angebote persönlich und berufsbezogen in ihrer Entwicklung unterstützen, um die...

Erfahren Sie mehr über IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige