kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Interesse an einer Finanzspritze für Ihre Weiterbildung? Erfahren Sie mehr in unserem kostenlosen Webinar.

Digital Health Management (Universitätszertifikat)

Universität Bielefeld | Fakultät für Gesundheitswissenschaften
Übersicht
Beginn: April 2022 Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
1 Jahr
Teilzeit
Kurse
Personalmanagement (Universitätszertifikat)

Beschreibung

Digital Health Management (Universitätszertifikat)

Der digitale Wandel im Gesundheits- und Sozialwesen enthält weitreichende Potenziale zur sektorenübergreifende Steuerung der Prozesse, zur Überwindung sektoraler Schnittstellen und zur Verbesserung der Versorgungsqualität. Informations- und Kommunikationstechnologien ermöglichen eine koordinierte Behandlung und erhöhte Transparenz des Leistungs- und Behandlungsgeschehens. Die Dokumentation und Verwaltung von Patientendaten kann systematisch und zuverlässig organisiert werden. Die Information, Aufklärung und Beratung von Patienten und Versicherten, aber auch die Behandlung von Patienten kann auf digitalem Wege erfolgen.  Die digitalen Nutzenpotenziale werden sich jedoch nicht von allein ergeben, sondern erfordern ein Digital Health Management.

Digital Health Management qualifiziert Fach- und Führungskräfte im Gesundheits- und Sozialwesen und in Pflegeeinrichtungen, die vertiefende Kenntnisse zu E-Health benötigen und den Prozess der Digitalisierung fördern und mitgestalten wollen.

Grundlegende Kenntnisse über den digitalen Wandel und die weitreichenden Einsatzmöglichkeiten ermöglichen es, Chancen und Risiken von E-Health-Anwendungen für das Gesundheitswesen und für das eigene Arbeitsfeld zu erkennen und zu bewältigen. Die erworbenen Managementkompetenzen können für die Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen, für die Verbesserung der Versorgungsqualität und für die erforderliche Nutzerorientierung genutzt werden. Für die dabei erforderliche interdisziplinäre Zusammenarbeit und interprofessionelle Koordination wird qualifiziert.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Inhalte des Studienschwerpunkts

  • Management digitaler Transformationen im Gesundheitswesen
  • Potenziale von E-Health für eine bessere Gesundheitsversorgung und Nutzerorientierung
  • Technikeinsatz und E-Health in der Pflege
  • Rechtliche Grundlagen und Herausforderungen (Big Data, Datenschutz und IT-Sicherheit)
  • Digitale Lösungen für Arbeitsorganisation, Zusammenarbeit und betriebliche Gesundheit

Aufbau & Organisation

Studienorganisation

Das einjährige weiterbildende Fernstudium besteht aus 2 Modulen, die inhaltlich aufeinander abgestimmt sind und nacheinander absolviert werden. Jedes Modul besteht aus Präsenz-, Selbststudien- und E-Learningphasen, die didaktisch und organisatorisch verzahnt sind und im Wechsel stattfinden.

Für das gesamte Fernstudium wird eine Arbeitsbelastung („Workload“) von insgesamt 600 Stunden angenommen.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Digital Health Management richtet sich an Fach- und Führungskräfte im Gesundheits- oder Sozialwesen, die den digitalen Wandel und den Technikeinsatz in der Gesundheitsversorgung nutzen und gestalten möchten. Insbesondere Mitarbeiter/innen, die sich mit der Steuerung und dem Management von Prozessen, mit der Dokumentation und Verwaltung von Daten, mit Arbeitsorganisation, Teamarbeit und Kommunikation beschäftigen, sind Adressaten. Sie werden systematisch für den digitalen Wandel qualifiziert und lernen über Abteilungsgrenzen hinaus digitale Zusammenhänge verstehen.

Voraussetzungen

eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium und einschlägige Berufspraxis

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Universitätszertifikat als Digital Health Manager/in

Akkreditierung

Qualität

  • regelmäßige Lehrevaluation
  • Zertifizierung durch die DGCC
  • Fortbildungspunkte für beruflich Pflegende
  • von der Ärztekammer anerkannte Fortbildungsmaßnahme

Kostenzusatz

Für die Teilnahme am einjährigen weiterbildenden Fernstudium wird eine Gebühr von 2.200,- Euro erhoben, die in Raten gezahlt wird. Alle Lehr- und Lernmaterialien und Prüfungsgebühren sind im Preis inbegriffen.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Digital Health Management (Universitätszertifikat) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Universität Bielefeld | Fakultät für Gesundheitswissenschaften

Universität Bielefeld | Fakultät für Gesundheitswissenschaften

Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld

 Telefonnummer anzeigen
mha.uni-bielefeld.de

Universität Bielefeld | Fakultät für Gesundheitswissenschaften

Universität Bielefeld

Die Fakultät für Gesundheitswissenschaften besteht bereits seit 1994 an der Universität Bielefeld und hat sich als eine eigenständige School of Public Health etabliert. In der Forschung untersuchen die Gesundheitswissenschaften / Public Health die Möglichkeiten zur Verbesserung der Gesundheit der gesamten...


Erfahren Sie mehr über Universität Bielefeld | Fakultät für Gesundheitswissenschaften und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Digital Health Management (Universitätszertifikat)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus: