Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) - Online-Seminar

AKADEMIE HERKERT, Online-Kurs / Fernlehrgang
Dauer
1 Tag
Durchführungsform
Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
18 Juli, 2024 (+10 Starttermine)
Preis
827,05 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Dauer
1 Tag
Durchführungsform
Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
18 Juli, 2024 (+10 Starttermine)
Preis
827,05 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Ab 827,05 EUR inkl. MwSt. / Person

Beschreibung

Wiedereingliederung im Unternehmen rechtssicher und wirksam gestalten

Krankheitsbedingte Ausfälle von Mitarbeitenden sind im Arbeitsleben leider keine Seltenheit. Dauern die Ausfallzeiten länger an, belasten sie Teams und Arbeitsabläufe und stellen Führungskräfte und Personalabteilungen vor große Herausforderungen. 
Sobald Beschäftigte innerhalb eines Jahres für einen Zeitraum von mehr als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig sind, stehen Unternehmen nach § 167 Abs. 2 SGB IX in der Pflicht, ihnen ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) anzubieten. Das BEM dient dem Ziel, die Arbeitsunfähigkeit zu überwinden und einer erneuten Arbeitsunfähigkeit mit geeigneten präventiven Maßnahmen vorzubeugen und so die Arbeitskraft wertvoller Mitarbeitenden zu erhalten. Ein gut aufgestelltes BEM-Verfahren ist somit eine echte Chance für beide Seiten. 

Doch was gibt es zu beachten, damit das BEM die rechtlichen Vorgaben erfüllt? Worin liegt die Bedeutung des BEM – auch im Hinblick auf mögliche krankheitsbedingte Kündigungen – und welche Voraussetzungen bestehen für den Ablauf und die Dokumentation des BEM? Welche Rechte und Pflichten haben die Verfahrensbeteiligten? Im Seminar erhalten die Teilnehmenden Antworten auf all diese Fragen und erfahren, wie sie im Unternehmen BEM-Prozesse rechtssicher verankern und die Wiedereingliederung erkrankter Mitarbeitender erfolgreich gestalten.



Weiterbildungsinhalte

Einführung
  • Ziele des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)
  • Vorteile für Arbeitgebende und Arbeitnehmende
  
Rechtsgrundlage des BEM
  • Gesetzliche Voraussetzungen für ein BEM-Verfahren nach § 167 SGB IX
  • Rechtspflicht der Arbeitgebenden zur Durchführung eines BEM?
  • Errechnung des Zeitraums der Arbeitsunfähigkeit
  • Zustimmungserfordernis
  • BEM und Personalakte
  • Beteiligte am BEM
  
Bedeutung des BEM für den Kündigungsschutz
  • Übersicht: Personenbedingte Kündigung wegen Krankheit
  • BEM als Wirksamkeitsvoraussetzung für eine krankheitsbedingte Kündigung
  • Kündigung schwerbehinderter Arbeitnehmender
  • Ablehnung des BEM-Verfahrens durch die/den Arbeitnehmende/n
  
Ablauf eines BEM 
  • Mindestvoraussetzungen 
  • Einleitung des BEM durch den Arbeitgebenden
  • Informationsgespräch und Einwilligung der/des Arbeitnehmenden
  • Inhalte des BEM-Gesprächs 
  • Abschluss des BEM
  • Empfehlungen für die Dokumentation
  • Tipps für eine erfolgreiche Gesprächsführung
  
Ergebnis eines BEM: Herausarbeitung der notwendigen Maßnahmen
  • Mögliche Inhalte von Eingliederungsplänen
  • Stufenweise Eingliederung nach dem Hamburger Modell
  
Organisatorische Aspekte
  • Rechte und Pflichten der Verfahrensbeteiligten 
    • Datenschutz und Schweigepflicht
    • Aufgaben der Personalabteilung im BEM-Prozess
    • Hinzuziehung der Werks- / Betriebsarztes/-ärztin
    • Einbeziehung des Betriebsrats und der Schwerbehindertenvertretung
    • Rechte und Pflichten der/des Arbeitnehmenden
  • Mitbestimmung des Betriebsrats im Überblick

Krankenrückkehrgespräche als verwandtes Verfahren 

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 10 verfügbaren Startterminen

18 Juli, 2024

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

18 September, 2024

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

1 Oktober, 2024

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

8 November, 2024

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

26 Februar, 2025

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

3 April, 2025

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

24 Juni, 2025

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

24 Juli, 2025

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

28 Oktober, 2025

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

27 November, 2025

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

Inhouse-Variante

Weiterbildung für mehrere Mitarbeitende Ihres Unternehmens

Diese Inhouse-Schulung können Sie entweder mit den beschriebenen Inhalten oder maßgeschneidert für mehrere Mitarbeitende Ihres Unternehmens buchen. Dauer, Termin und das für Ihr Unternehmen optimale Lernformat (Präsenz, Online, E-Learning) sind nach Ihren Wünschen gestaltbar.

Zielgruppe

Personalleitung, Personalbeauftragte, Personalsachbearbeitende, Führungskräfte mit arbeitsrechtlicher Aufgabenstellung, Fach- und Führungskräfte mit Vorgesetztenfunktion, Geschäftsführer, Betriebsräte, Schwerbehindertenvertretungen und alle Mitarbeitende, die in BEM-Prozesse eingebunden sind bzw. werden sollen

Seminarziele

Die Teilnehmenden

  • wissen, was zu tun ist, wenn Arbeitnehmende länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig erkrankt sind. Sie erfahren, mit welche Aufgaben sie in diesem Fall konfrontiert werden und welche Recht und Pflichte für sie dabei entstehen. 
  • eigenen sich das rechtliche Know-how an, um das BEM in der Praxis fehlerfrei umzusetzen und durch arbeitsrechtliche Kenntnis erfolgreich zu sichern. 
  • erhalten einen Überblick über die gültige Gesetzeslage und aktuelle Urteile und die damit verbundenen konkreten Auswirkungen auf die Betriebspraxis und wissen diese Vorgaben zu nutzen. 

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) - Online-Seminar zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
AKADEMIE HERKERT
Mandichostraße 18
86504 Merching

AKADEMIE HERKERT - über uns

Die AKADEMIE HERKERT ist das Bildungshaus der FORUM VERLAG HERKERT GMBH, die zur Unternehmensgruppe FORUM MEDIA GROUP gehört. Diese wurde vor über 25 Jahren gegründet und ist heute mit 23 Unternehmen in 16 Ländern aktiv. Die AKADEMIE HERKERT steht für...

Erfahren Sie mehr über AKADEMIE HERKERT und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige