kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Kennen Sie schon unseren Wissensguide? Vorbeischauen lohnt sich!

Übersicht
Beginn: jederzeit möglich Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
12 Monate
Kurse

Beschreibung

Akupunktur

Die Akupunktur ist Bestandteil der sogenannten "Traditionellen Chinesischen Medizin" (TCM). Häufig werden Akupunkturbehandlungen "auf die Schnelle" durchgeführt, ohne diagnostische Überlegungen der TCM mit einfließen zu lassen. Dies ist unseriös und schädigt den Ruf dieser an sich sehr wirkungsvollen Methode. Gerade bei funktionellen Beschwerden und chronischen Schmerzzuständen hat sich eine Akupunkturtherapie nach den Richtlinien der TCM als sehr wirkungsvoll erweisen. Im Bereich chronischer Gelenk- und Rückenschmerzen ist sie sogar der schulmedizinischen Schmerztherapie überlegen - und das bei absoluter Nebenwirkungsfreiheit!


Die Akupunkturbehandlung nach den Richtlinien der TCM besteht aus der Diagnose, den therapeutischen Vorüberlegungen, dem Erstellen eines Behandlungsplanes und der Behandlung mit Nadeln, Laser oder mit Moxakraut.


Die Diagnostik umfasst alle Bereiche, die auch in der modernen westlichen Medizin von zentraler Bedeutung sind, wie z. B. Anamnese und körperliche Untersuchung. Hinzu kommen außerdem die Methoden der Zungen- und Pulsdiagnostik, aus der sich Schlüsse über den Zustand einzelner innerer Funktionskreisläufe ziehen lassen. Durch die naturphilosophischen Betrachtungen wie Taoismus, Yin-Yang und die acht Krankheitsstadien gewinnen Sie tiefere Erkenntnisse über die Entstehung und den Verlauf von Krankheiten. Nach diesen genannten Voruntersuchungen und -überlegungen werden dann Akupunktur-Behandlungspläne erstellt und in mehreren aufeinanderfolgenden Behandlungen therapeutisch umgesetzt.

Inhalte / Module

Die Ausbildung vermittelt umfassende Kenntnisse über die Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers sowie über die allgemeine und spezielle Krankheitslehre (Pathologie).

Sie erlernen in Praxis die notwendigen Vorgehensweisen und Untersuchungsmethoden, um Erkrankungen zu diagnostizieren. Dabei helfen Ihnen eingehende Kenntnisse über die Aussagen der Labordiagnostik.

Sie werden vertraut gemacht mit den allgemeingültigen Aussagen über den Ablauf von Infektionen (Allgemeine Infektionslehre) und den spezifischen Ablauf spezieller Infektionserkrankungen (Spezielle Infektionslehre). Darüber hinaus lernen Sie, bei welchen Infektionserkrankungen eine amtsärztliche Meldepflicht und/oder ein Behandlungsverbot besteht.

Zum ordnungsgemäßen Betreiben einer Praxis gehören Kenntnisse über hygienische Maßnahmen und spezielle gesetzliche Grundlagen, die Ihrer therapeutischen Arbeit Grenzen setzen (z.B. Verbot von Zahnbehandlungen, Geburtshilfe usw.).

In Theorie und Praxis erlernen Sie die verschiedenen Injektionstechniken sowie die Erste Hilfe-Anwendungen und lebensrettenden Sofortmaßnahmen.

Im Bereich der therapeutischen Anwendungen erhalten Sie praxisrelevante Kenntnisse über die wichtigsten Grundlagen der Ernährungslehre sowie über die Grundlagen, Grenzen (und auch Gefahren!) der wichtigsten Naturheilverfahren.

So werden Sie umfassende Kenntnisse in allen Teilbereichen erwerben, die Sie zum Betreiben einer Praxis benötigen.

Durch die Kombination der Heilpraktiker-Ausbildung mit verschiedenen zusätzlichen Fachrichtungen (z.B. Homöopathie, Heilpflanzenkunde oder Akupunktur) erhalten Sie darüber hinaus die Möglichkeit, nach Absolvierung der Prüfung direkt in die praktische therapeutische Arbeit einzusteigen.

Zielgruppe / Voraussetzungen

  • Ärzte

  • Medizinstudenten

  • Heilpraktiker

  • Heilpraktikeranwärter

Kostenzusatz

Informationen zu Kosten, Zuschüssen und Fördermöglichkeiten finden Sie auf der Webseite des Anbieters.

Kontaktinformation BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe

BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe

Lobirke 1
42857 Remscheid

 Telefonnummer anzeigen
www.btb.info

BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe

BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe

BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe

  Seit mehr als 30 Jahren ist das Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB) erfolgreich als Fachinstitut für Aus- und Weiterbildungen im Gesundheitswesen tätig. Es hat sich auf Lehrgänge in den Bereichen Gesundheitsförderung und -vorsorge, Pädagogik und Psychologie, Human- und Veterinärmedizin,...


Erfahren Sie mehr über BTB Bildungswerk für therapeutische Berufe und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...