kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Comhard Gesellschaft für Bildung und Personalentwicklung mbH
Übersicht
Beginn: 25.11.2021 Berlin
Präsenzkurs / vor Ort
24 Monate
Umschulungen
Förderung möglich
Comhard Gesellschaft für Bildung und Personalentwicklung mbH

Beschreibung

Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Zwischen Source-Code und Cybersecurity: Fachinformatiker/-in ein Beruf mit Zukunft für die Welt von morgen

  • Als Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung gestalten Sie die digitale Zukunft mit, egal ob im Bereich Gaming, Luft- und Raumfahrt, Wirtschaftsberatung, Industrie, Gesundheit oder Infrastruktur.
  • Schon während der Umschulung können Sie durch spannende Projekte, z.B. in der Cyber- und Drohnenabwehr, im Navigationssoftwareumfeld oder der Anbindung von Internet of Things ihre berufliche Zukunft mitgestalten.
  • Als Hauptakteur beim Verschmelzen der realen und virtuellen Welt, beeinflussen Sie maßgeblich die Trends der Zukunft. Als Umschüler bei Comhard erhalten Sie nicht nur Ihr eigenes Tablet, sondern haben zudem die Möglichkeit, Webentwicklungszertifikate erlangen und spannende Projekte, wie z.B. Penetrationstests von heterogenen Netzwerken im „Hacker-Labor“ zu meistern.

Ihre Vorteile

  • Um erfolgreich abzuschließen, unterstützen wir Sie mit spezieller Hardware und abwechslungsreichen Lernmethoden, wie:
    • hoher Praxisanteil im IT-Labor
    • Sie arbeiten mit dem „Raspberry Pi“ und „Arduino“.
    • Sie erlernen die Programmiersprachen JAVA, C#, PHP, Javascript.
  • In der Umschulung Fachinformatiker / Fachinformatikerin werden Sie an modernster Computertechnik im Klassenverband ausgebildet. Dazu erhalten Sie von uns ein Laptop, welches Sie auch nach der Umschulung behalten dürfen!
  • Sie entwickeln praxisnahe Lösungen mit aktuellen Softwarekomponenten und lernen unter Einsatz neuester Medien und Kommunikationsmöglichkeiten
  • Der Unterricht wird durch fachlich erfahrene und motivierte Trainer/-innen durchgeführt.
  • Auch nach dem Unterricht haben Sie in Arbeitsgemeinschaften oder Arbeitsgruppen die Möglichkeit unter fachlicher Anleitung Ihr Wissen zu vertiefen.
  • Sie können eine international anerkannte Microsoft-Zertifizierung (MTA) erwerben.
  • Sie erhalten professionelle Unterstützung bei Ihren Bewerbungen.

Einsatzmöglichkeiten

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte. Eine Tätigkeit finden sie in den verschiedensten Unternehmen, vorzugweise in der IT-Branche.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module



Modul 1: Grundlagen Informationsverwaltung und Programmierung

  • vernetzte Zusammenarbeit unter Nutzung digitaler Medien
  • Durchführen und Dokumentieren von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Inbetriebnahme von Speicherlösungen
  • Entwickeln, Erstellen und Betreuen von IT-Lösungen

Modul 2: Grundlagen Projektmanagement, Datenverarbeitung und technische Basis von IT-Systemen

  • Planen, Vorbereiten und Durchführen von Arbeitsaufgaben in Abstimmung mit den kundenspezifischen Geschäfts- und Leistungsprozessen
  • Betreiben von IT-Systemen
  • Informieren und Beraten von Kunden
  • Entwickeln, Erstellen und Betreuen von IT-Lösungen
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes

Modul 3: Programmieren in einer objektorientierten Programmiersprache

  • Planen, Vorbereiten und Durchführen von Arbeitsaufgaben in Abstimmung mit den kundenspezifischen Geschäfts- und Leistungsprozessen
  • Programmieren von Softwarelösungen
  • Sicherstellen der Qualität von Softwareanwendungen
  • Konzipieren und Realisieren von kundenspezifischen Softwareanwendungen


Modul 4: Dynamische Webentwicklung

  • Programmieren von Softwarelösungen
  • Sicherstellen der Qualität von Softwareanwendungen
  • Konzipieren und Realisieren von kundenspezifischen Softwareanwendungen

Modul 5: Datenschutz, Datensicherheit und Leistungserbringung

  • Erbringen der Leistungen und Auftragsabschluss
  • Umsetzen, Integrieren und Prüfen von IT-Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen
  • Beurteilen marktgängiger IT-Systeme und kundenspezifischer Lösungen
  • betriebliches Praktikum

Modul 6: Microcontroller

  • Programmieren von Softwarelösungen
  • betriebliches Praktikum

Modul 7: Wirtschaftliche, kaufmännische und rechtliche Aspekte des Fachinformatikers

  • Beurteilen marktgängiger IT-Systeme und kundenspezifischer Lösungen
  • Berufsbildung sowie Arbeits- und Tarifrecht
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz
  • betriebliches Praktikum

Modul 8: Prüfungsvorbereitung und IHK-Prüfungsprojekt

  • fachliche Prüfungsvorbereitung
  • betriebliches Praktikum

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppen

Die Umschulung Fachinformatiker/-in richtet sich an Interessenten,

  • die Freude haben im Umgang mit neuen und technischen Medien,
  • die Wissen erwerben wollen über die Informatik und Telekommunikation,
  • die einen staatlich anerkannten IT-Beruf erlernen wollen.

Zugangsvoraussetzung

  • Abschluss der 10. Klasse (Realschule) oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Bestehen des Eignungstests der Comhard GmbH zur Überprüfung allgemeiner beruflicher Grundkompetenzen

Hinweis: Haben Sie ein technisches Studium nicht abschließen können, dann ist diese Umschulung eine Möglichkeit einen Berufsabschluss mit IHK-Prüfung zu erwerben.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

  • MTA (Microsoft Technology Associate)
  • Zeugnis der IHK
  • Zeugnis der Comhard GmbH
  • Zertifikat der Comhard GmbH

Zertifikate

IHK-Zertifikat

IHK-Zertifikat

Das IHK-Zertifikat wird von nahezu allen Unternehmen und Einrichtungen in Europa anerkannt. Es wird dem Lebenslauf und den Bewerbungsunterlagen beigelegt und dient als Nachweis für die in der Ausbildung oder dem Lehrgang erworbenen Kenntnisse.

Mehr erfahren über IHK-Zertifikat

Kosten

Fördermöglichkeiten

  • Arbeitsagenturen und Jobcenter mit Bildungsgutschein
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Berufsgenossenschaften
  • Rententräger
  • Selbstzahler

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Comhard Gesellschaft für Bildung und Personalentwicklung mbH

Comhard Gesellschaft für Bildung und Personalentwicklung mbH

Möllendorffstraße 52
10367 Berlin

 Telefonnummer anzeigen
www.comhard.de

Comhard Gesellschaft für Bildung und Personalentwicklung mbH

Comhard

Die Comhard GmbH ist ein moderner Dienstleister für berufliche Weiterbildung, Personalentwicklung und -vermittlung in Berlin. Die Comhard Gesellschaft für Bildung und Personalentwicklung mbH unterstützt und begleitet Menschen seit 1990 professionell bei deren persönlicher und beruflicher Entwicklung. „Lebenslanges Lernen“ ist der Erfolgsfaktor...


Erfahren Sie mehr über Comhard Gesellschaft für Bildung und Personalentwicklung mbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

IT & EDV – Für mehr Erfolg im Berufsleben

Vielseitiges Kursangebot bei COMCAVE

Sie wollen Ihr bisheriges Fachwissen erweitern oder auffrischen? Starten Sie jetzt Ihre berufliche Weiterbildung – im Bildungszentrum vor Ort oder bequem via E-Learning.

>> Weiterlesen