Wundexperte/in (ICW)

Dauer
56 Std. Präsenzzeit, zzgl. 16 Std. Hospitation, zzgl. Prüfung
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
21 Oktober, 2024 Details anzeigen
Preis
1.149 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Dauer
56 Std. Präsenzzeit, zzgl. 16 Std. Hospitation, zzgl. Prüfung
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
21 Oktober, 2024 Details anzeigen
Preis
1.149 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Beschreibung:
Der Lehrgang wird gemäß den Richtlinien des Curriculums der ICW (Initiative Chronische Wunden e.V.) durchgeführt und hat das Ziel, chronische Wunden sachgerecht versorgen zu können.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

21 Oktober, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • München

Inhalt

Die Weiterbildung gliedert sich in folgende Inhalte:

  • Anatomie/Physiologie der Haut
  • Wundentstehung/Einflüsse auf die Wundheilung
  • Prophylaktische Maßnahmen
  • Grundlagen der Wundversorgung
  • Beobachten und Beschreiben einer Wunde
  • Hygiene
  • Kompressionstherapie
  • Verbandwechsel/Verbandtechniken
  • MPG, Arzneimittelgesetz
  • Schmerz
  • Fallmanagement
  • Schulung und Beratung von Patienten u. Angehörigen
  • Diabetisches Fußsyndrom
  • Ulcus Cruris
  • Dekubitus
  • Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden

Zielgruppe / Voraussetzungen

Die Weiterbildung richtet sich an:

  • Gesundheits- oder Krankenpfleger*in,
  • Gesundheits- oder Kinderkrankenpfleger*in,
  • Altenpfleger*in,
  • Arzt/Ärztin,
  • Podologe/Podologin,
  • Apotheker*in,
  • Med. Fachassistent*in,
  • Heilpraktiker*in,
  • Heilerziehungspfleger*in,
  • Operationstechnische*r Assistent*in (OTA),
  • Physiotherapeut*in mit Zusatzqualifikation Lymphtherapeut*in

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Zertifikat Wundexpert*in ICW / PersCert TÜV:
Das Zertifikat ist fünf Jahre gültig und kann vor Ablauf der Frist durch den Nachweis von den jährlich anerkannten ICW-Fortbildungen neu beantragt werden.

Akkreditierung

Die Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste ist nach BQM -Bildungsqualitätsmanagement zertifiziert.

Kostenzusatz

1099 € inkl. Prüfungsgebühr, ICW-Zertifikat und Lernbegleitbuch Wundexperte ICW®.

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Wundexperte/in (ICW) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH
Roritzerstr. 7
90419 Nürnberg Bayern

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Die Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste (GGSD) ist eine Bildungsträgergesellschaft mit Angeboten in den Bereichen Pflege, Gesundheit und Soziales mit Sitz in Nürnberg. Als Tochtergesellschaft der DAA Stiftung Bildung und Beruf ist die GGSD seit über 35 Jahren verlässlicher Partner im...

Erfahren Sie mehr über Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...