Preisanalyse und Kostenanalyse in der Einkaufspraxis

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Online-Kurs / Fernlehrgang (+3 Standorte)
Dauer
1 Tag
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Live-Webinar
Nächster Starttermin
19 Juli, 2024 (+4 Starttermine)
Preis
1.059,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Dauer
1 Tag
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Live-Webinar
Nächster Starttermin
19 Juli, 2024 (+4 Starttermine)
Preis
1.059,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Preisanalyse und Kostenanalyse in der Einkaufspraxis

Ziel

So kommen Sie an die richtigen Informationen Ihre:r Lieferant:innen

  • Wo Sie welche Informationen über Lieferant:innen finden: Kosten und Preise der Branche, Lieferantenbilanzen etc.

Preis- und Kostenanalyse im Einkauf: Lieferantenpreise und Kostenstrukturen analysieren, Einsparpotenziale aufspüren


  • Grundlagen der Kostenanalyse: Kostenarten, Kalkulationsverfahren.
  • Kostenstrukturen von Lieferant:innen erkennen und für Verhandlungen nutzen.
  • Kostenvergleichsanalysen durchführen, "Preisreserven" bei Lieferant:innen finden.

Jahresabschlüsse von Lieferant:innen analysieren


  • Ertragssituation von Lieferant:innen in Bilanz und GuV erkennen und Verhandlungsargumente daraus ableiten.

Kostenmanagement für die Gestaltung langfristiger Lieferbeziehungen nutzen


  • Kostenziele für Lieferant:innen mit der Erfahrungskurve definieren.
  • Total Cost of Ownership – das zentrale Instrument für ganzheitliche Kostenanalysen.
  • Exkurs: Mit Wertanalysen Kosten für komplexe Beschaffungsgüter senken.
  • Exkurs: Durch Target Costing strategisch auf Kosten- und Leistungsstrukturen einwirken.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 4 verfügbaren Startterminen

19 Juli, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Berlin

13 September, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

15 November, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Frankfurt a. M.

17 Februar, 2025

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

Inhalte / Module

Sie erhalten kompakt und praxisorientiert wichtiges Wissen für Ihre Einkaufspraxis. Mit diesem Know-how profitieren Sie bereits in Ihrer nächsten realen Verhandlung:

  • Sie können Einsparpotenziale gezielt identifizieren und ausschöpfen.
  • Sie können Preis- und Kostenstrukturen Ihrer Lieferant:innen...analysieren und beurteilen und verstehen, wie Lieferant:innen...kalkulieren bzw. Preise bilden.
  • Sie wissen, wo Sie Informationen über Preis-/Kostenstrukturen Ihre:r...Lieferant:innen...erhalten.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Einkäufer:innen sowie Mitarbeiter:innen aus Disposition, Produktion, Qualitätsmanagement etc., deren Tätigkeiten Preisverhandlungen mit Lieferant:innen beinhalten.

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Preisanalyse und Kostenanalyse in der Einkaufspraxis zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzingerstraße 9
79111 Freiburg

Haufe Akademie

Die Haufe Akademie setzt Standards im Bereich Weiterbildung im deutschsprachigen Raum und richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die zukunftsorientiert denken. Unsere modernen Lerntechnologien und innovativen L&D Procurement Plattformen sind darauf ausgerichtet, Lernprozesse perfekt auf die dynamischen Anforderungen von heute...

Erfahren Sie mehr über Haufe Akademie GmbH & Co. KG und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige