Immobilienmakler (IHK)

IHK Rhein-Neckar, in Mannheim (+1 Standorte)
Dauer
56 Stunden
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
24 Juni, 2024 (+4 Starttermine)
Preis
1.750 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Dauer
56 Stunden
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
24 Juni, 2024 (+4 Starttermine)
Preis
1.750 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Immobilienmakler (IHK)

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Zertifikatslehrgangs sind Sie in der Lage, kompetent und erfolgreich als Immobilienmakler tätig zu sein. Beim Besuch aller Einzelseminare können Sie an dem Abschlusstest teilnehmen und erhalten bei erfolgreichem Bestehen das IHK-Zertifikat „Immobilienmakler (IHK)“.Modul 1: Basisseminar für ImmobilienmaklerBerufsbild, Entwicklung und heutiger Stellenwert des ImmobilienmaklersAufgabenbereich des Maklers (MaBV)Regelung des § 34 c GewO, BerufsausübungsvoraussetzungenInhalt des MaklerkoffersDas Exposé (Print, Online)Objekteinkauf, AkquiseVerbraucherschutz unter Berücksichtigung des UWGTelefontrainingMaklerverträgeDie „richtige“ Werbung (Sicher vor Abmahnungen, zielgruppenorientierte Werbung, optimiertes Onlinemarketing)Grundbuchdingliche RechteTeilungserklärungVorbereitung und Abschluss eines NotarvertragesPraktische VerkaufshilfenMietrecht kompaktDie Provisionsregelung und -sicherungWertvolle Fallbeispiele aus der Praxis, nicht nur für Einsteiger!Modul 2: Aufbauseminar für ImmobilienmaklerAusrichtung, Führung eines ImmobilienmaklerunternehmensControlling - Tätigkeitsfelder des Immobilienmaklers (Immobilien-vermietung / Grundlagen des Mietrechts / Immobilienleasing / Immobilien-verkauf)Dingliche Rechte (Vertiefung)Alternative VertriebsmodelleKundenakquise und - bindungImmobilien und Steuern (Grundlagen)Marketing Kosten-optimierung/Effizientes Online-Marketing und Image-kampagnen)ProvisionssicherungMaklerrechtHaftungsfallen vermeidenImmobilien LebenszyklusModul 3: Wertermittlung von WohnimmobilienImmobilienbewertung nach der NHK2010 (Normalherstellungskosten)ImmoWertV 2021Bewertung von bebauten und unbebauten GrundstückenFlächennutzungsplan/BebauungsplanBodenrichtwertkarteGrundstücksmarktbericht + örtlicherGutachterausschussWertanpassungs-Faktoren und TabellenErmittlung der baulichen Anlage(n)Baukosten-IndizesFlächen und VoluminaTabellen, Richtwerte, AnpassungsfaktorenErmittlung des SachwertesErtragswertermittlungVergleichswertverfahrenDer marktgerechte Preis, VerkehrswertFall-BeispieleModul 4: Wohnraummietrecht  Systematik des MietrechtsAbgrenzung zum GewerbemietrechtMietverträge richtig gestalten und schließenProbleme bei Übergabe und KautionÜbernahmeRechte und Pflichten des VermietersRechte und Pflichten des MietersMangel an der MietsacheAktuelle RechtsprechungInstandhaltung und InstandsetzungSchönheitsreparaturenMieterhöhungKappungsgrenzeMietminderungBeendigung des MietverhältnissesBetriebskostenZu unseren weiteren Angeboten der Kategorie Immobilien.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 4 verfügbaren Startterminen

24 Juni, 2024

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

22 Juli, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Mannheim

2 September, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Mannheim

4 November, 2024

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

Zielgruppe/Voraussetzungen

Alle, die beabsichtigen sich als Immobilienmakler selbstständig zu machen, oder bereits selbständig sind und ihre Fachkenntnisse vertiefen möchten. Insbesondere Quereinsteiger aus Versicherungen, Bausparkassen, Banken, Architekten, Bauträger mit Trend zum eigenen Vertrieb aber auch absolute Branchenneulinge.

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats sind eine mindestens 80-prozentige Anwesenheit sowie das Bestehen des Lehrgangstests.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Immobilienmakler (IHK) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

IHK Rhein-Neckar

IHK Rhein-Neckar

Was wir für Sie tun

Wissen to go – gemeinsam erweitern und vertiefen wir Ihre Kenntnisse und Kompetenzen. Die IHK steht für praxisnahe Weiterbildungen mit verschiedenen Abschlüssen in unterschiedlichen Formaten. Nur mit hochwertigen, innovativen Produkten und Dienstleistungen kann Deutschland im globalen Wettbewerb bestehen. Gefordert sind an dieser Stelle Können und Wissen, Flexibilität und Kreativität von Führungskräften und Mitarbeitern in Unternehmen.

Wir beraten Sie als Weiterbildungsinteressierte/n sachgerecht und unabhängig über Ihre Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir informieren branchenneutral und helfen Ihnen, sich in der Vielfalt der regionalen und bundesweiten Angebote zurechtzufinden.

Wir führen praxisorientierte Seminare, Trainings und Lehrgänge durch. Erfahrene Referenten aus Betrieben und Dozenten aus Fach- und Hochschulen vermitteln aktuelles Wissen. Nach neuen Methoden und unter Einsatz moderner Unterrichtstechnik wird in kleineren Gruppen gelernt. Dadurch ist ein schneller, dauerhafter Wissenstransfer gesichert. Die IHK-Zertifikate und IHK-Prüfungen sind bundesweit anerkannt, wodurch Ihnen besondere Chancen für den beruflichen Aufstieg eröffnet werden.

IHK Rhein-Neckar kurz zusammengefasst:

Unser Auftrag

  • Qualifizierung zur Sicherung Ihres Unternehmenserfolgs

Unser Angebot

  • Weiterbildungsberatung
  • Seminare
  • Praxistrainings
  • Lehrgänge
  • Inhouse-Schulungen

Unsere Kunden

  • Unternehmen der Metropolregion Rhein-Neckar
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regionaler Unternehmen, die sich qualifizieren möchten

Ihr Nutzen

  • Qualität der Weiterbildung
  • Qualifizierung "aus der Praxis für die Praxis"
  • Angebote am Bedarf der regionalen Wirtschaft orientiert
  • Ergänzung innerbetrieblicher Angebote
  • Ständige Aktualisierung der Lerninhalte
  • Bundesweit anerkannte Abschlüsse
  • IHK als Qualitätsmerkmal bei Unternehmen

IHK Rhein-Neckar - Alle Kurse
IHK Rhein-Neckar
L1, 2
68161 Mannheim

Was wir für Sie tun

Wissen to go – gemeinsam erweitern und vertiefen wir Ihre Kenntnisse und Kompetenzen. Die IHK steht für praxisnahe Weiterbildungen mit verschiedenen Abschlüssen in unterschiedlichen Formaten. Nur mit hochwertigen, innovativen Produkten und Dienstleistungen kann Deutschland im globalen Wettbewerb bestehen. Gefordert sind an dieser...

Erfahren Sie mehr über IHK Rhein-Neckar und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige