Importmanagement: Import für den Einkauf

Dauer
8 Stunden
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
25 April, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
499 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Dauer
8 Stunden
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
25 April, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
499 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Deutschland ein Exportland? Nein, nicht nur! Fast jedes Unternehmen importiert und das globale Sourcing nimmt zu. Gerade die kleinen und mittelständischen Unternehmen sehen hier eine große Herausforderung, denn es sind unterschiedliche Abteilungen betroffen. Da bei der Einfuhr von Waren Abgaben fällig werden können und Steuerbescheide erstellt werden, müssen Unternehmen sich dieser Verantwortung stellen. Das Seminar soll Grundlagen vermitteln, Alternativen und Varianten beleuchten und konkrete Vorgehensweisen vorschlagen.
Das Seminar vermittelt Grundlagen, Alternativen und Varianten der Importabwicklung, schlägt konkrete Vorgehensweisen vor und behandelt auch Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung wie aktive und passive Veredelung sowie das Zolllagerverfahren.

Inhalt
Möglichkeiten der Importzollabwicklung: Normalverfahren und vereinfachte Verfahren
Abwicklung durch den Dienstleister? Organisation und Durchführung
Belegprüfung
Besondere Zollverfahren - eine Übersicht
Praktischer Umgang mit Importen, Haftung und Dokumentation
Richtige Organisation der drittländischen Lieferanten

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 2 verfügbaren Startterminen

25 April, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Darmstadt

11 September, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Darmstadt

Zielgruppe / Voraussetzungen

Fach- und Führungskräfte im Einkauf, Teilnehmer aus dem Lehrgang „Expertenwissen Einkauf“

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Importmanagement: Import für den Einkauf zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Industrie- und Handelskammer Darmstadt
Rheinstraße 89
64295 Darmstadt

Industrie- und Handelskammer Darmstadt

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar vertritt als Körperschaft öffentlichen Rechts die Interessen ihrer Mitgliedsunternehmen, unterstützt sie bei der Selbstverwaltung und steht Ihnen in beratender Funktion zur Seite. Mehr als 70.000 Unternehmen in Darmstadt sowie in den Landkreisen...

Erfahren Sie mehr über Industrie- und Handelskammer Darmstadt und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige