kursfinder.de anzeigen als: Mobil

3D-Druck - Additive Fertigungstechnologien

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.
Übersicht
3 Tage
1.190 EUR
Offene Kurse
Starttermine
Jena
23.09.2019  
1.190 EUR

Beschreibung

3D-Druck - Additive Fertigungstechnologien3-tägiges Seminar mit optionalem Workshop

Beim 3D-Druck werden dreidimensionale Werkstücke aus einem oder mehreren flüssigen oder festen Werkstoffen nach vorgegebenen Maßen und Formen computergesteuert aufgebaut.

Die Veranstaltung beschreibt die wichtigsten aktuell eingesetzten Verfahren des 3D-Druckes, vermittelt die dafür erforderliche Prozesskette der Datenaufbereitung und -verarbeitung und veranschaulicht an ausgewählten praktischen Bauteilen, wie der Anwender schnell von der Idee zum Prototypen und Funktionsbauteil gelangt.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Produktentstehungsprozess
  • Rapid Prototyping, Rapid Tooling und Rapid Manufacturing
  • Design, Datengenerierung und -aufbereitung
  • Verfahren des 3D-Druckes
  • Folgetechnologien
  • Anwendungsbeispiele

Das Seminar 3D-Druck – Additive Fertigungstechnologien umfasst insgesamt 20 Unterrichtsstunden (+ 8 Stunden Workshop, optional).

Diese Weiterbildung ist ein gemeinsames Angebot der Jenaer Akademie für Lebenslanges Lernen e.V. und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena.

Weiterführende Seminare und Kurse

Zur Vertiefung der dreitägigen theoretischen Ausbildung kann optional ein ergänzendes 1-tägiges Praktikum in den Laboren der EAH absolviert werden. Hierfür stehen verschiedene Versuche zur Auswahl:

  • Datengenerierung und -verarbeitung für den 3D-Druck
  • Reverse Engineering – vom realen Objekt zu virtuellen 3D-Volumenmodellen
  • Laserbasierte Druckverfahren (Stereolithografie und metallisches Lasersintern
  • Objekt-Drucktechnologie und FDM (Fused Deposition Modeling)-Verfahren
  • Abformprozesse – Vakuumguss

In diesem Praktikum können Interessenten unter Anleitung selbst die Verfahren erproben und eigene erstellte Prototypen drucken.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

  • Ingenieure in der Konstruktion und Fertigungstechnik, im Maschinenbau und im Bereich Automotiv
  • Technologen, Industriedesigner, Wirtschaftsingenieure, Medizintechniker u.a.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Teilnahmezertifikat

Kosten

Die Teilnahmekosten für den theoretischen Teil der Weiterbildung betragen 1.190,- € (990,- € für Mitglieder im OptoNet / OptecNet).

Die Kosten für den optionalen praktischen Teil betragen zusätzlich 400,- €.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot 3D-Druck - Additive Fertigungstechnologien zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena

 Telefonnummer anzeigen
www.jenall.de

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V.

Die Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V. (JenALL) ist die gemeinsame Weiterbildungseinrichtung der Friedrich-Schiller-Universität und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. Wir verleihen unseren Kunden Zugriff auf Wissens- und Technologieressourcen einer der dynamischsten Regionen Deutschlands. Als Ihr Partner führen wir Sie in enger Zusammenarbeit zu...


Erfahren Sie mehr über Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V. und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”3D-Druck - Additive Fertigungstechnologien” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.