Lean Manager – Modul 1

Dauer
3 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
16 April, 2024 Details anzeigen
Preis
5.355 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Dauer
3 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
16 April, 2024 Details anzeigen
Preis
5.355 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Ab 5.355 EUR inkl. MwSt. / Person

Beschreibung

Lean Manager – Modul 1

Lean Manager – Modul 1

Die Lean Management - Philosophie

Seminar

In diesem 1. Modul geht es darum, den Teilnehmern die Lean Management-Philosophie "Werte ohne Verschwendung schaffen" in ihren Ausprägungen und Wirkweisen vorzu-stellen, um dem Lean Manager ein umfassendes Verständnis über den Nutzen der jeweil-igen Ansätze und Methoden zu vermitteln.

Dabei werden die einzelnen Methoden in ihren Wirkweisen zum Teil spielerisch mit Sim-ulationen und anhand von zahllosen Beispielen aus der 26-jährigen Praxis vermittelt. Darüber hinaus werden den Teilnehmern Wege aufgezeigt, wie man die jeweiligen Me-thoden und Werkzeuge einsetzt, um signifikante Effizienz- und Effektivitätssteigerungen realisiert und somit erfolgreiche Projekte generiert. Diese in 520 Projekten gewonnenen Erfahrungen werden den Teilnehmern vermittelt und die erfolgreich erprobten Vorgehensweisen aufgezeigt.

Darüber hinaus werden Ihnen Methoden vermittelt, die bisher vom Lean Management Institut noch nicht veröffentlicht worden sind, wie z.B. das Abteilungscockpit. Mit den vom Lean Management Institut entwickelten und erprobten Methoden des Abteilungscockpits und der Aufgabenlandkarte, gelingt dies in einer nachvollziehbaren und für jeden ver-ständlichen Weg. Hierdurch wird es möglich, interne Verschwendung in den einzelnen Abteilungen zu identifizieren und alle Beteiligten mit einzubeziehen, wenn es darum geht, diese Verschwendung zu beseitigen. Gleichzeitig werden an den Abteilungsgrenzen alle Schnittstellenprobleme aufgedeckt und beschrieben. Durch die Wertstromorientierung werden dann diese unternehmensinternen Potentiale gehoben und die Effizienz sowie Effektivität um 15 - 20% erhöht.

Auf Basis des Verständnisses der Zusammenhänge und Wirkweisen wird es durch den Lean Manager gelingen, Lean Management-Projekte erfolgreich zu führen, die richtigen Fragen zu stellen und reale Kosteneinsparungen zu generieren.

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

16 April, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Ratingen

Inhalte / Module

Tag 1

  • Grundladen des Lean Managements
  • Zukunftsorientierung Business-on-Demand
  • Business on Demand
  • 12 Arten der Verschwendung in der Produktion
  • Grundlegende Prinzipien des Lean Managements
  • Visualisierung
  • Grundlagen Lean Production
  • Problemlösungstechniken

Tag 2

  • Entwicklung der Produktionssysteme
  • Instrumente und Werkzeuge der Lean Production
  • Unternehmensplanspiel IST-Situation
  • Erste Verbesserungen im Planspiel umsetzen: Punkt-KAIZEN
  • Grundlegende Prinzipien zur Optimierung
  • Überblick: Werkzeuge und Methoden zur Optimierung (5S, KANBAN, SMED, …)
  • Wertstromdesign: Kriterien eines effizienten und kundenorientierten Wertstroms
  • Unternehmensplanspiel: SOLL-Prozess
  • Lean Production erfolgreich einführen

Tag 3

  • Grundlagen Lean Administration
  • Unternehmensplanspiel Lean Administration IST-Prozess
  • Überblick über die Analyseverfahren
  • Nutzen und Vorgehen in der Organisationsstrukturanalyse (OSA)
  • Nutzen und Vorgehen in der Auftragsstrukturanalyse (ASA)
  • Vorgehen bei der Einführung von Lean Administration im Unternehmen
  • Nutzen und Vorgehen in der Tätigkeitsstrukturanalyse (TSA)
  • Nutzen und Vorgehen in der Informationsstrukturanalyse (ISA)
  • Unternehmensplanspiel SOLL-Zustand
  • Abteilungscockpit
  • Lean Administration erfolgreich einführen

Nutzen & Mehrwert

Ihr Nutzen

Nach Besuch des Seminars haben Sie die Lean-Philosophie 'Werte ohne Verschwendung' in ihren Ausprägungen und Wirkweisen kennengelernt.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte, Lean-Verantwortliche

Voraussetzungen

Für diese Seminarzyklen benötigen Sie keine Vorkenntnisse in Lean Management.

Kostenzusatz

  • 4.500 € zzgl. MwSt.
  • Die Teilnahme am Lean Manager-Seminarzyklus mit 4 Modulen kostet 15.000 €
  • Die Teilnahme an den Modulen 1 - 3 kostet jeweils 4.500 €

3-tägiges Seminar inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischungen, ein gemeinsames Abendessen.

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Lean Manager – Modul 1 zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

Lean Management Institut

Das Lean Management Institut (LMI) ist die führende Institution im deutschsprachigen Raum, wenn es um die Entwicklung von Kompetenzen zur Übertragung des Lean Management-Gedankens vom klassischen Ansatz der Lean Production in der Automobilindustrie auf andere Bereiche und Branchen geht. Das...

Erfahren Sie mehr über Lean Management Institut und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige