Usability und User Experience gestalten (inkl. Prüfungsvorbereitung CPUX-F)

oose eG, in Hamburg (+1 Standorte)
Dauer
3 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
27 Mai, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
1.933,75 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Dauer
3 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
27 Mai, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
1.933,75 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Ab 1.933,75 EUR inkl. MwSt. / Person

Beschreibung

Erlernen Sie, wie Sie menschenzentrierte Gestaltungsprozesse für interaktive Systeme basierend auf der internationalen Normenreihe ISO 9241 (Ergonomie der Mensch-System-Interaktion) auch in Ihrem Kontext umsetzen können. Hierfür erarbeiten Sie durch praxisgerechte Übungen die methodischen Grundlagen, um interaktive Systeme mit optimaler Gebrauchstauglichkeit (Usability) und bestmöglichem Benutzungserlebnis (User Experience) gestalten zu können.

Sie erlernen die notwendigen Kenntnisse zum Bestehen der CPUX-F (Foundation Level) Zertifizierung gemäß des Lehrplans zum Zertifikat CPUX (Foundation Level) der UXQB- International Usability and User Experience Qualification Board e.V.

Zertifizierung

Bei einem Präsenztraining findet die Prüfung direkt im Anschluss, bei einem Live Online Training zu einem von Ihnen gewählten Termin statt, weitere Information dazu erhalten Sie nach der Anmeldung.

oose ist Registered Trainings Provider


Holen Sie sich nach der erfolgreichen Zertifizierungsprüfung den Digital Badge – Ihr digitales Abzeichen für Social Media-Kanäle. Teilnehmende bei oose-Trainings erhalten den Code automatisch und kostenfrei mit der Bestätigungs-E-Mail und sparen somit die Gebühr von 15,00 Euro.

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 2 verfügbaren Startterminen

27 Mai, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Hamburg
  • Deutsch

18 November, 2024

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

Zielgruppe / Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse von Usability-Engineering Prozessen sind von Vorteil werden aber nicht vorausgesetzt.

seminarinhalt

Die Inhalte entsprechen dem Curriculum der UXQB – International Usability and User Experience Qualification Board e.V.- und beinhalten:

  • Grundlegende Begriffe und Konzepte
  • Verstehen und Spezifizieren des Nutzungskontextes
  • Spezifizieren der Nutzungsanforderungen
  • Entwickeln von Designlösungen – Usability Prinzipien und Richtlinien
  • Entwickeln von Designlösungen – Spezifizieren der Interaktion
  • Evaluierung des Designs – Usability-Test
  • Evaluierung des Designs – Andere Evaluierungsmethoden
  • Prozessmanagement und Verwendung von Methoden

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Usability und User Experience gestalten (inkl. Prüfungsvorbereitung CPUX-F) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

oose eG

Wenn es um Seminare, Trainings, Zertifizierungen und Workshops geht, steht oose weit Vorne. Auch als Berater:innen sind sie eine oft gewählte Instanz. Ob im deutschsprachigen Raum oder international, ob bei Kund:innen vor Ort, auf dem eigenen oose.campus in Hamburg oder...

Erfahren Sie mehr über oose eG und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige