Maschinenfähigkeitsuntersuchung - MFU

Q-DAS GmbH Training & Consulting, in Weinheim (+3 Standorte)
Dauer
2 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
27 Mai, 2024 (+4 Starttermine)
Preis
1.178,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Dauer
2 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
27 Mai, 2024 (+4 Starttermine)
Preis
1.178,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Q-DAS Training & Consulting

50 Teile sind eine MFU? Weit gefehlt! Maschinen­ab­nahmen und die Ermittlung einer Maschinen­fähig­keit sind zentrale Punkte Ihrer Quali­täts­politik. Der logistische und organi­satorische Aufwand kann enorm sein, und die korrekte Anwendung statistischer Methoden entscheidet oftmals über Sein oder Nichtsein. 
Deshalb müssen die notwendigen Abläufe schon im Vor­feld definiert und festgelegt sowie Analyse­metho­den bekannt sein. Nicht zuletzt ist die Inter­pre­ta­tion der Kennwerte entscheidend, damit der Projekt­leiter den Spielraum nutzen kann. Erst nach erfolg­reicher Maschinenfähigkeitsanalyse kann die Prozessfähigkeit untersucht und nachgewiesen werden.

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie man solche Kurzzeituntersuchungen gestaltet und durchführt.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 4 verfügbaren Startterminen

27 Mai, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Weinheim
  • Deutsch

11 Juli, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Weinheim
  • Deutsch

23 September, 2024

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

19 November, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Garching
  • Deutsch

Inhaltsübersicht

1. Tag

  • Begriffsdefinitionen
  • Rückführung auf Normen und Richtlinien
  • Grundlegende Methoden der Statistik
  • Ablauf einer Maschinenabnahme
    • Organisatorische Vorbereitung der Abnahme
    • Teilebereitstellung und Sonderregelungen
    • Eignung der Mess- und Prüfprozesse
    • Dauerlauftest, Kaltstarttest
    • Einstellung der Maschine, 1/5-Teile-Technik
    • Einflüsse des Werkzeugwechsels
  • Analyse der Messdaten
    • Fähigkeitsindex und Verteilungsformen
    • Berechnung der Kennwerte Cm/Cmk, Pm/Pmk und Pp/Ppk

2. Tag

  • Mehrdimensionale Merkmale
    • Positionstoleranzen, Unwucht
  • Palettentransport und Werkstückträger
  • Besonderheiten bei Bearbeitungszentren
  • Reporting der Ergebnisse
  • Empfehlungen aus ISO 26303 (entspricht VDMA 8669)
  • Abgleich mit ISO 22514-3
  • Analyse und Vergleich der Firmenrichtlinien im Workshop

Schulungsdauer

2 Tage, jeweils 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Schulungsziel

Nach Abschluss des Seminars sind Sie mit den statistischen Grundlagen und den Abläufen der MFU vertraut. Wir geben Ihnen einen Überblick zu aktuellen Firmen- und Verbandsrichtlinien (VDA Band 4, Bosch Heft 9, Daimler, GM Powertrain, Ford, Volkswagen, VDMA, ...) und dem aktuellen Normenumfeld (u. a. ISO 11462-1 sowie ISO 22514-3 und ISO 26303 zur Maschinenfähigkeit und -abnahme). Weiterhin vergleichen wir diese Verfahren mit den Ansätzen der Reihe ISO 230, der VDI/DGQ 3441 ff. (Beurteilung von Werkzeugmaschinen) und ähnlichen Papieren.
Sie können selbstständig Maschinenfähigkeitsuntersuchungen organisieren und durchführen, die Ergebnisse der Analysen ziel­sicher bewerten und Verbesserungspotentiale ableiten. Sie erhal­ten Einblicke in weiterführende Themen wie mehrdimensionale Fähigkeiten (Positionstoleranzen, Wuchtmaschinen).

Voraussetzungen

Zur Teilnahme an diesem Seminar sind Grundkenntnisse in den statistischen Methoden erforderlich, wie sie z. B. in unserem Seminar "Einführung in die technische Statistik mit Q-DAS qs-STAT" (011-STM) vermittelt werden.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätswesen, Fertigungsplanung und Fertigung, Entwicklung, Konstruktion, Maschi­nen- und Prozess­planung, die Maschinenfähigkeitsuntersuchungen durch­führen oder die Qualität von Fertigungseinrichtungen im Rahmen der Maschinenfreigabe bewerten. Auch Mitarbei­ter aus Einkauf/Qualität, Marketing und technischem Vertrieb erhalten alle notwendigen Kenntnisse, um Qualitäts­abnah­men interpretieren und bewerten zu können.

Kostenzusatz

990,0000 Euro

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Maschinenfähigkeitsuntersuchung - MFU zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Q-DAS GmbH Training & Consulting
Eisleber Straße 2
69469 Weinheim

Q-DAS GmbH Training & Consulting

In den Lehrgängen und Seminaren werden den Teilnehmern aktuell und praxisnah Erfahrungen und Wissen aus Normung, Forschung, Wissenschaft und Praxis vermittelt. Q-DAS GmbH Training & Consulting bietet dabei sowohl offene Veranstaltungen als auch In-House-Seminare an, die individuell an Ihre unternehmensspezifischen...

Erfahren Sie mehr über Q-DAS GmbH Training & Consulting und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...