Bauleitung in der Technischen Gebäudeausrüstung

TAE - Technische Akademie Esslingen e.V., in Ostfildern (+1 Standorte)
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
10 März, 2025 Details anzeigen
Preis
1.010 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
10 März, 2025 Details anzeigen
Preis
1.010 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Möchten Sie mehr erfahren?

Beschreibung

Grundlagen für TGA-Bauleiter mit Arbeitshilfen für die Praxis

Energiewende, Klimaschutz, Ressourcenschonung, verschärfte und immer komplexer werdende rechtliche und technische Auflagen aber auch wachsende Bedürfnisse der Nutzer nach Komfort lassen die Anforderungen und den Anteil der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) bei Neubauten und im Bestand ständig steigen. Für die Koordination, Steuerung, Überwachung und Abnahme der Bauleistungen der Energie-, Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Kältetechnik ist die Bauleitung verantwortlich. Die Bauleitung ist somit entscheidend für die erfolgreiche Errichtung von Bauvorhaben. Neben bautechnischen sind hierfür werkvertragliche und Projektmanagement-Kenntnisse sowie eine gute Sozialkompetenz erforderlich.


Das zweitägige Praxisseminar vermittelt insbesondere neu in diesem Bereich tätigen Ingenieuren und Technikern die relevanten Anforderungen und erforderlichen Kenntnisse zur souveränen Bauleitung in der Technischen Gebäudeausrüstung. Besonderer Wert wird dabei auf typische Probleme und Schadensursachen an den Schnittstellen zu Roh- und Ausbaugewerken gelegt und Lösungen und Tipps vorgestellt. Hervorzuheben sind auch die Arbeitshilfen für die Abnahme der einzelnen Technikbereiche und konkrete Lösungsvorschläge für immer wiederkehrende Probleme beim Bau.


Hinweis
Das Seminar ist gemäß der Fortbildungsordnung der Ingenieurkammer Baden-Württemberg und der Ingenieurkammer-Bau NRW anerkannt.


Insbesondere neu mit diesen Aufgaben betraute Architekten, planende und ausführende Ingenieure (Bau- und Versorgungstechnik) und Bauleiter in Planungsbüros, Bauunternehmen, bei Bauträgern, in Wohnungsbaugesellschaften, Bauverwaltungen und Baubehörden, sowie auch Fachleute mit Erfahrungen die ihr Wissen aktualisieren und erweitern wollen.


Montag, 10. und Dienstag, 11. März 2025
9.00 bis 12.15 und 13.45 bis 17.00 Uhr

1. Tag

  • Herausforderungen im Baugewerbe
  • Ziele und Aufgaben der Bauleitung
  • Erforderliche Kenntnisse und Kompetenzen der Bauleitung
  • Genereller Ablauf: Bauleitung bzw. Bau-Projektmanagement
  • Kommunikation und Kooperation am Bau
  • Werkvertragliche Grundlagen wie BGB, VOB und HOAI
  • Schnittstellen und Koordination am Bau

2. Tag

  • Störungen und Fehler im Bauablauf
  • Typische Schnittstellen-Probleme zu vor-/nachgelagerten Gewerken
  • Abnahme der verschiedenen Gewerke der Technischen Gebäudeausrüstung
  • Inbetriebnahme der Anlagen und Systeme
  • Aufmaß, Abrechnung und Anlagendokumentation
  • Projektabschluss

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

10 März, 2025

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Ostfildern
  • Deutsch

Videopräsentation

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Bauleitung in der Technischen Gebäudeausrüstung zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

TAE – Berufliche Fort- und Weiterbildung

Die Technische Akademie Esslingen (TAE) gehört seit mehr als 65 Jahren zu den bedeutendsten Anbietern für berufsvorbereitende und berufliche Qualifizierungen Deutschlands. Die TAE deckt mit jährlich rund 1.000 Veranstaltungen in 17 verschiedenen Themenbereichen nahezu jedes Feld ab, zu dem man sich...

Erfahren Sie mehr über TAE - Technische Akademie Esslingen e.V. und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige