kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Jahresabschluss und Bilanzanalyse für Juristen (Live-Webinar)

BeckAkademie Seminare
Übersicht
Beginn: 02.12.2021 09:00 Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
12 Stunden
831,81 EUR inkl. MwSt.
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Einen Jahresabschluss zu lesen wie ein „Buch ohne sieben Siegel“ – das ist das Ziel dieses zweitägigen Seminars. Denn auch Juristen müssen in Beratung und eigener Praxis eine korrekte Risikoabschätzung vornehmen können. Anhand vieler Übungsbeispiele werden alle wichtigen Geschäftsvorfälle und deren Auswirkungen auf den Jahresabschluss praxisgerecht verständlich gemacht. Kompakt formuliert beinhaltet dieses Seminar für Sie: Vermittlung grundlegender Kenntnisse des Aufbaus und der Funktionsweise des betrieblichen Rechnungswesens (1. Tag) – Erstellung und Analyse des Jahresabschlusses unter Berücksichtigung der relevanten Vorschriften des Handels- und Steuerrechts sowie der internationalen Rechnungslegung (2. Tag).

Inhalt

Aktuelle Entwicklungen

Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens

  • Aufgaben des internen und externen Rechnungswesens
  • Bilanzierungs- und Publizitätspflichten

Buchführung und Bilanzierungstechnik (mit Übungsfällen)

  • Vom Inventar zur Bilanz
  • Wesen und Aufbau der doppelten Buchführung
  • Kriterien zur Aktivierung und Passivierung („Bilanzierung dem Grunde nach“)
  • Grundlegende bilanzielle Wertbegriffe („Bilanzierung der Höhe nach“)
  • Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung/Bilanzierung (GoB)
  • Von der Bilanz zum Konto: Kontenplan und Kontenrahmen

Der Jahresabschluss: Funktion und Bestandteile

  • Aufgaben des Jahresabschlusses
  • Bestandteile: Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Anhang
  • Ansatz- und Bewertungsfragen in Anlage- und Umlaufvermögen, Eigen- und Fremdkapital, Gewinn- und Verlustrechnung

Einzelfragen zur Bilanzierung

  • Bilanzaufbau/-gliederung
  • Bilanzierungsspielräume/Abgrenzung zur Bilanzmanipulation
  • Bewertungsvereinfachungen
  • Abschreibungsverfahren und Zuschreibung
  • Unterschiede zwischen Handels- und Steuerbilanz
  • Der Zusammenhang zwischen Bilanz und GuV
  • Aufwands- und Ertragskonten
  • Gesamtkostenverfahren/Umsatzkostenverfahren

Vertiefte Behandlung der wichtigsten Bilanzposten

Wesentliche Unterschiede zwischen HGB und internationaler Rechnungslegung (IFRS, US-GAAP)

Die Grundprinzipien der Bilanzanalyse

  • Die wichtigsten Kennzahlen
  • Mehrjähriger Bilanz- und GuV-Vergleich
  • Rentabilitätskennzahlen
  • Verschuldungsgrad
  • Cash Flow

Referent

Prof. Dr. Wolfgang Schultze
Inhaber des Lehrstuhls für BWL, Wirtschaftsprüfung und Controlling an der Universität Augsburg

Zielgruppe / Voraussetzungen

Dieses Seminar richtet sich an alle Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Mitarbeiter von Rechts- und Steuerabteilungen, Steuer- und Revisionsassistenten mit juristischer Ausbildung

Kontaktinformation BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Wilhelmstraße 9
80801 München

 Telefonnummer anzeigen
www.beck-seminare.de

BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Die BeckAkademie Seminare bietet Ihnen maßgeschneiderte Aus- & Fortbildung auf höchstem Niveau: Ausbildungs-/Praxislehrgänge: Vertieftes Fachwissen für Ihre tägliche Praxis in 4–5 Tagen Tagungen: Networking, aktuelle Trends & erstklassige Fortbildung Seminare: Topaktuelles Know-how von erfahrenen Praktikern BECK Lehrgänge/Sommerlehrgänge: Solides Basiswissen in...


Erfahren Sie mehr über BeckAkademie Seminare und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien