kursfinder.de anzeigen als: Mobil
Zeigt 1-50 von 284 Treffern

Handelsrecht / Wirtschaftsrecht - Gesetz hinter Angebot und Nachfrage

Zur Regelung des Handels sind Gesetzmäßigkeiten nötig. Diese sind das Handelsrecht / Wirtschaftsrecht. Auf ihnen basierend werden der Ablauf von Angebot und Nachfrage geregelt und Streitfragen gelöst. Welche unterschied-lichen Bereiche das Handelsrecht / Wirtschaftsrecht abdeckt, lesen Sie in dieser Kategorie.

Handelsrecht / Wirtschaftsrecht - Das Wirtschaftsrecht

Das Wirtschaftsrecht besteht aus den drei Bereichen Wirtschaftsverfassungsrecht, Wirtschaftsverwaltungsrecht sowie Wirtschaftsprivatrecht. Dabei ist das Wirtschaftsverfassungsrecht an die Grundrechte der Bundesrepublik und die Demokratie gebunden. Andere Ansichten, dass das Grundgesetz etwa die Wirtschaftsverfassung der Sozialen Marktwirtschaft vorsehe, haben sich demgegenüber nicht durchsetzen können.

Das Wirtschaftsverwaltungsrecht als Teil des Wirtschaftsrechts wird durch das Subventionsrecht (Wirtschaftsförderung), durch die Gefahrenabwehr (Überwachung der Wirtschaft) und die Monopolverwaltung, sowie deren Regulierung oder Bewirtschaftung des Marktes (Wirtschaftslenkung) konfiguriert. 

Das Wirtschaftsprivatrecht bestimmt die Regeln des Güter- und Leistungstausches auf dem Markt zwischen Produzenten, Konsumenten und Händlern, die durch die Gesetze im Bürgerlichen Gesetzbuch und im Handelsgesetz (im HGB) gegeben werden. 

Handelsrecht / Wirtschaftsrecht - Das Handelsrecht und Handelsgesetzbuch

Als "Sonderprivatrecht der Kaufleute" fungiert das Handelsrecht. Hierbei handelt es sich um ein besonderes Gebiet des Privatrechts, welches öffentlich-rechtliche Normen enthält. Neben Kaufleute, unterliegen heute auch weite Teile des Handwerks, der Industrie und andere Wirtschaftszweige dem Handelsrecht.

Handelsrecht / Wirtschaftsrecht - Weiterbildungen

Basierend auf den schnellen Veränderungen der Wirtschaftslage und des Marktes, sowie den Anpassungen, Neuerungen und Erweiterungen im Handelsrecht / Wirtschaftsrecht ist es für Juristen notwendig, regelmäßig an einer Weiterbildung teilzunehmen, um immer auf der Höhe der Zeit zu sein.

Neben den allgemeinen Kategorien wie Versicherungsrecht, Steuerrecht, Verträge / Vertragsrecht sind für Juristen, die sich auf das Handelsrecht / Wirtschaftsrecht spezialisieren oder spezialisiert haben, Themen wie Prozessführung bei Unternehmen und GmbHs oder Kredite für Betriebe und Banksicherheiten von großer Bedeutung.

In dieser Kategorie erfahren Sie deshalb mehr zu den vielseitigen Teilgebieten des Handelsrecht / Wirtschaftsrecht. Kursfinder.de wünscht Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach der Weiterbildung, die zu Ihnen passt!

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

kursfinder.de-Loginbereich
Merkliste
Verwandte Suchbegriffe

Kursanfrage

Unser Service:
Suchauftrag für Ihre Weiterbildung

Schicken Sie uns eine Anfrage mit Informationen zu Thema, Ort und Termin des von Ihnen gewünschten Seminars.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Oder schicken Sie uns Ihren Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Inspiration
Master of Arts BWL für Nicht-Öko...
AKAD Hochschulen

Alexander Pillris hat seinen Master of Arts in Betriebswirtschaft für Nicht-Ökonomen an der AKAD Hochschule Stuttgart erworben. Ihn begeisterte insbesondere der, bedingt durch die konzentrierte Seminarform intensive Austausch mit Kommilitonen und Dozenten...

Weiterlesen
Dr. Achim Berkes über die Weiter...
Systemischer Business Coach - Ein Erfahrungsbericht

Dr. Achim Berkes, Leiter der Vertriebsplanung bei der neckermann.de GmbH hat die WINGS-Weiterbildung zum Systemischen Business Coach absolviert. Hier berichtet er mehr über seine Erfahrungen.

Weiterlesen