kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Online-Marketing & Recht (Live-Webinar)

BeckAkademie Seminare
Übersicht
Beginn: 26.10.2021 09:30 Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
5 Stunden
534,31 EUR inkl. MwSt.
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Die rechtlichen Anforderungen an Online-Marketing sind unübersichtlich, sie verändern sich so rasant wie die dafür eingesetzten Technologien. Insbesondere rund um verhaltensbasierte Werbung und die dafür erforderliche Profilbildung sind viele elementare Fragen auch nach der jüngsten Rechtsprechung des BGH und EuGH weiter ungeklärt. Daneben ist auch die praktische Umsetzung herausfordernd, z.B. die Gestaltung von Cookie-Bannern, der Einsatz von Consent Management Lösungen oder die Formulierung von Datenschutzhinweisen, die den rechtlichen Anforderungen genügen und gleichzeit in der Praxis funktioneren. Mit der europäischen e-Privacy Verordnung kommen zusätzliche Herausforderungen auf die Unternehmen zu. Umso wichtiger ist es für Ihre Berufspraxis, die rechtlichen „Spielregeln“ und deren praktische Umsetzung zu kennen, ebenso wie mögliche künftige Entwicklungen, die für digitale Marketingmaßnahmen relevant sind. Spezielle Tipps, wie sich diese Regeln in der Praxis umsetzen lassen, erhalten Sie auf diesem Seminar von unseren erfahrenen Referenten.

Inhalt

Vertragsrecht

  • Überblick über das Online Advertising Ökosystem
  • Agenturverträge
  • SEO-Verträge und ähnliche Vertragstypen
  • Beratungsverträge
  • Verträge mit sonstigen Dritt-Providern

Datenschutzrecht

  • DSGVO: Was hat sich geändert?
  • Wie können sich Unternehmen heute schon auf die e-Privacy VO vorbereiten?
  • Was ist zu beachten in dem „Schwebezustand“ zwischen DS-GVO und e-Privacy VO?
  • Aktuelles zur Praxis der Aufsichtsbehörden
  • Lead-Generierung aus datenschutzrechtlicher Sicht
  • Profiling als Grundlage für verhaltensbasiertes Online-Marketing
  • Tracking durch Cookies, Fingerprinting etc.
  • Real-Time-Advertising / Programmatic Marketing
  • Targeting und Re-Targeting
  • Mobile Advertising
  • Location-Based-Advertising, Beacons
  • Social-Media-Marketing, Social Plugins, Sharing/Tell a Friend
  • Social-Media-Monitoring
  • Verbindung von Online- und Offline-Daten
  • Künstliche Intelligenz im Marketing

Wettbewerbsrecht und gewerbliche Schutzrechte

  • SEO/SEA und Markenrecht
  • AdBlocker
  • Geoblocking-VO
  • E-Mail-Werbung
  • Gewinnspiele
  • Chatbots
  • Influencer-Marketing

Haftung für Rechtsverstöße

  • Wer haftet wofür?
  • Haftungsrisiken und Tipps zur Haftungsvermeidung

Referenten

Dr. Ulrich Baumgartner, LL.M. (King‘s College London), CIPP/E
Rechtsanwalt, Partner, BAUMGARTNER BAUMANN, IAPP Region Leader DACH, München

Dr. Tina Gausling, LL.M.
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Informationstechnologierecht, CIPP/E, Allen & Overy LLP, München

Guido Hansch, LL.M. (Glasgow)
General Counsel, CIPP/E, codecentric AG, Solingen

Zielgruppe / Voraussetzungen

Dieses Seminar richtet sich an alle Unternehmens- und Verbandsjuristen, Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte der Bereiche Marketing, Vertrieb, Kundenberatung und Technik von werbetreibenden Unternehmen und Dienstleistern für Online-Marketing, Rechtsanwälte

Kontaktinformation BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Wilhelmstraße 9
80801 München

 Telefonnummer anzeigen
www.beck-seminare.de

BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Die BeckAkademie Seminare bietet Ihnen maßgeschneiderte Aus- & Fortbildung auf höchstem Niveau: Ausbildungs-/Praxislehrgänge: Vertieftes Fachwissen für Ihre tägliche Praxis in 4–5 Tagen Tagungen: Networking, aktuelle Trends & erstklassige Fortbildung Seminare: Topaktuelles Know-how von erfahrenen Praktikern BECK Lehrgänge/Sommerlehrgänge: Solides Basiswissen in...


Erfahren Sie mehr über BeckAkademie Seminare und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Das könnte Sie auch interessieren

Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber 2021

Akademie Herkert

Unsere Experten vermitteln in einer auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Inhouse-Schulung kompakt das nötige Wissen für die rechtssichere & konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat. 

>> Weiterlesen