kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Aufbereiten von Medizinprodukten

Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen

Beschreibung

Aufbereiten von Medizinprodukten

Erwerb der Sachkenntnisse für ordnungsgemäßes Aufbereiten von Medizinprodukten – gemäß RKI Richtlinien

Zur Erinnerung: Das Thema Sterilgutassistentin ist für die Zahnarztpraxen obsolet. Alle Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) haben mit Ihrer Ausbildung die erforderlichen Sachkenntnisse zur Freigabe der Medizinprodukte erworben. Was heißt das für die Praxis? Alle Mitarbeiter, die ihre Ausbildung nach der alten Prüfungsordnung abgeschlossen haben, also Zahnarzthelferinnen (ZAH) sind, müssen ihr Wissen aktualisieren. Diese Regelung gilt für Bremen und Niedersachsen.


Wer muss bzw. kann zur Schulung?

ZAH (Zahnarzthelferin [Berufsbezeichnung auf dem Abschlusszeugnis]) - erforderlich


ZFA (Zahnmedizinische Fachangestellte [Berufsbezeichnung auf dem
Abschlusszeugnis]) freiwilliges Auffrischen der vorhandenen Kenntnisse (Empfehlung: wenn die Ausbildung länger als drei Jahre zurückliegt).

Die Kammer bietet diesen Kompaktkurs mit Anika Staubel an. Vor Kursbeginn erhalten Sie ein Lernskript zur Kursvorbereitung, am Ende des
Seminars bekommen Sie nach einer Wissensprüfung Ihr Zertif kat, was
Sie zur Freigabe der Instrumente berechtigt.


Das Hygiene-Update:

  • Medizinprodukte bewerten und nach Risiko einstufen
  • Beurteilen und richtiges Bedienen der Reinigungs- und
    Desinfektionsgeräte sowie der Sterilisatoren
  • Prüfen und Einhalten der prozessrelevanten Parameter
  • Sichtkontrolle der Verpackung zum Beispiel auf Kondensatrückstände
    bei der Sterilisation mit feuchter Hitze
  • Prüfen der Kennzeichnung (Chargen-Nummer, Bediener)
  • Bewerten der Indikatoren
  • Dokumentation, und weiteres.


ZFAs, deren Ausbildung länger als drei Jahre zurückliegt, empfehlen wir, die Schulung als Update freiwillig zu besuchen.


Die Aufsichtsbehörde prüft den Nachweis der Schulung im Rahmen der Praxisbegehung.

Hygiene-Update für die Instrumentenfreigabe.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe / Voraussetzungen

Stellen Sie eine unverbindliche Informationsanfrage für weitere Informationen.

Kosten

ZA 130,00 EUR
Assistent 130,00 EUR
ZFA 130,00 EUR
Auszubildender 65,00 EUR

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Aufbereiten von Medizinprodukten zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen

Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen

Universitätsallee 25
28359 Bremen

 Telefonnummer anzeigen
www.fizaek-hb.de

Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen

Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen

Das Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen

Das Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen (FIZ) bietet Weiterbildung unabhängig von der Berufsgruppe - die Kurse stehen allen offen. Als Mitarbeiter können Zahnarztkurse genau so besucht werden, wie Mitarbeiterkurse als Zahnarzt, und zu Teamkursen kann man auch einzeln kommen. Die Besucher...


Erfahren Sie mehr über Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Aufbereiten von Medizinprodukten” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Quiz: Welche Weiterbildungsart passt zu mir?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.