Fortbildungsreihe für Hausverwalter nach § 34 c - Webinar

Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
27 Mai, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
360 EUR MwSt. befreit
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
27 Mai, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
360 EUR MwSt. befreit
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Nutzen

Sie erhalten gemäß der Gesetzgebung vom 01.08.2018 eine Fortbildung über 20 Stunden. Die Themenauswahl und Dauer entspricht den gesetzlich vorge-schriebenen Anforderungen. Es stehen 4 Themen bzw. 4 Module zur Auswahl. Diese finden Sie unten stehend unter „Themen und Termine“. Der Kurs kann als Fortbildung für Hausverwalter nach MaBV (§ 34 c) angerechnet werden.

Inhalte

Modul 1 Voraussetzungen für die Tätigkeit als Verwalter Voraussetzungen der Verwaltertätigkeit Gewerbeerlaubnis nach § 34c GewO Bescheinigung in Steuersachen (Unbedenklichkeitsbescheini-gung) persönliche Zuverlässigkeit geordnete Vermögensverhältnisse Aufgaben des Verwalters Verpflichtung zur Weiterbildung nach § 15b MaBV inhaltliche und zeitliche Voraussetzungen an die Weiterbildung Versicherungspflicht nach § 15a MaBV Abgrenzung von Mietshausverwaltung und WEG-Verwaltung Modul 2 Rechtliche Grundlagen der Mietshausverwaltung Grundlagen des Mietrechts Vertragsbegründung Kündigungen Parteienwechsel Mieterhöhungen Sonderprobleme Vertragsarten in der Verwaltung: Mietverträge, Verwalterverträge, Dienstleister und Handwerkerverträge Mängelanzeigen Schadenersatz und Gewährleistung Mietminderung Selbsthilferecht des Mieters Modul 3 Wohnungseigentumsgemeinschaft (WEG)-Verwaltung Die rechtliche Stellung des WEG-Verwalters Der Verwaltervertrag Rechte der Verwaltung Haftung und Haftungsabsicherung Die Begründung von Wohnungseigentum Die Eigentümerversammlung, Zustandekommen, Tagesordnung Beschlussfähigkeit, Beschlüsse und Vereinbarungen, Mehrheiten Protokollführung Der Verwaltungsbeirat Wirtschaftsplan und Abrechnung Die Verwaltung gemeinschaftlicher Gelder Dokumentations- und Rechenschaftspflichten Fristen und Folgen von Fristversäumnissen Zukünftige Entwicklung des WEG-Verwaltungsrechts Modul 4 Wettbewerbsrecht und Verbraucherschutz: Mietvertragsanbahnung – zulässige und unzulässige Fragen Grundsätze bei Verbraucherverträgen Allgemeine Geschäftsbedingungen Datenschutzgrundverordnung Dokumentations- und Transparenzpflicht Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) Geldwäschegesetz Preisangabenverordnung Zulässige und unzulässige Werbung Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) Telemediengesetz Stiftung Warentest, Schlichtungsstellen
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 2 verfügbaren Startterminen

27 Mai, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Hamburg

2 Dezember, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Hamburg

Zielgruppe / Voraussetzungen

Hausverwalter

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Kostenzusatz

€ 360,00 pro Modul inklusive Unterlagen

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Fortbildungsreihe für Hausverwalter nach § 34 c - Webinar zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Grone Wirtschaftsakademie
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Schon viele Jahre engagiert sich die Grone Wirtschaftsakademie in der Qualifizierung von Menschen. Die nachhaltige Sicherung von Beschäftigung und eine wertschätzende und persönliche Beratung ist hierbei das Ziel. Die Grone Wirtschaftsakademie bietet ein breit gefächertes Angebot von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen....

Erfahren Sie mehr über Grone Wirtschaftsakademie und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige