Geprüfter Fachwirt für Logistiksysteme IHK - Bachelor Professional in Logistiksysteme CCI

Dauer
17 Monate
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
20 Mai, 2025 Details anzeigen
Preis
4.826 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Dauer
17 Monate
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
20 Mai, 2025 Details anzeigen
Preis
4.826 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service gemeinnützige GmbH

Perfekte Logistik für Deine Karriere

Die praxisorientierte Weiterbildung zum Bachelor Professional in Logistiksysteme stärkt Deine Berufsperspektiven in einem Bereich, der über alle Branchen hinweg stetig an Bedeutung gewinnt und gut ausgebildete Fachleute erfordert. Mit dem anerkannten IHK–Abschluss auf Bachelorniveau qualifizierst Du Dich für verantwortungsvolle Führungsaufgaben im mittleren Management und überzeugst als erfahrener Profi aus der logistischen Praxis mit einer idealen Kombination aus Fachwissen und Managementqualitäten. Das sichert Dir gerade in Hamburg, zweitgrößter Hafen Europas und führende Logistikmetropole des Nordens, beste Zukunftsaussichten.

Starke Chancen für alle, die etwas bewegen wollen

Die Qualifikation zum Bachelor Professional in Logistiksysteme ist genau das Richtige für engagierte Praktiker aus den verschiedenen Logistikberufen wie Schifffahrts– oder Speditionskaufleute, Fachkräfte für Lagerlogistik, Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen oder Industriekaufleute. Mit dem offiziellen Abschluss erweiterst Du Deine berufliche Kompetenz entscheidend und bist perfekt aufgestellt für die vielseitigen Herausforderungen, die eine moderne Logistik an Führungskräfte stellt. Langfristig kann Dir der Titel des IHK–Fachwirts zudem sogar den Aufstieg in die obersten Führungsebenen ermöglichen, denn mit diesem Abschluss bist Du berechtigt, Dich zum IHK–Geprüften Betriebswirt weiterzubilden.

Eine ganze Palette an Einsatzmöglichkeiten

Die moderne Logistik befasst sich mit der Organisation und Optimierung der gesamten Wertschöpfungs– und Lieferkette von der Beschaffung bis zur Entsorgung. Für Sie als Führungskraft im mittleren Management ergibt sich daraus ein breites Spektrum an möglichen Einsatzgebieten und Branchen. Dabei sind Sie als Fachwirt mit Ihrem Können bei klassischen Logistikdienstleistern wie Speditionen, Reedereien oder Lagerbetrieben ebenso gefragt wie branchenübergreifend in allen Unternehmen mit Logistikabteilung und Lagersystemen. Je nach Schwerpunkt übernehmen Sie verantwortungsvolle Leitungsaufgaben in den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen wie: Logistik, Lager und Transport, Produktion und Vertrieb, Einkauf, Beschaffung und Entsorgung, Rechnungswesen und Controlling oder Personal– und Projektmanagement.

Der richtige Weg zum Aufstieg

Wenn Du als ausgebildeter Logistik–Profi Deiner Karriere durch eine berufsbegleitende Weiterbildung neue Impulse geben möchtest, ist der IHK–Geprüfte Fachwirt für Logistiksysteme die richtige Wahl. Hier investierst Du in eine praxisnahe Qualifikation, die in Wirtschaftskreisen ein sehr gutes Ansehen genießt. Die hohen Standards der Industrie– und Handelskammer gewährleisten eine optimale Kombination aus Praxiswissen, Theorie und Führungskompetenzen. Der IHK–Praxisstudienlehrgang, der Dich umfassend auf die Prüfungen vorbereitet, zeichnet sich durch eine hohe fachliche und didaktische Qualität aus. Erfahrene Dozenten aus der Berufspraxis vermitteln Dir das nötige Rüstzeug, um als IHK–Fachwirt erfolgreich durchzustarten.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

20 Mai, 2025

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Hamburg
  • Deutsch

Zielgruppe / Voraussetzungen

Absolventen des Ausbildungsberufs "Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen", "Speditionskaufmann", "Industriekaufmann", "Kaufmann für Groß– und Außenhandel" oder "Schifffahrtskaufmann" benötigen eine mindestens einjährige Berufspraxis, um an der Prüfung teilzunehmen. Absolventen anderer anerkannter kaufmännisch–verwaltenden Ausbildungsberufe benötigen eine mindestens zweijährige Berufspraxis. Die Berufspraxis muss sich auf die Branche oder die berufliche Funktion beziehen.

Ausführliche Informationen finden Sie in der Rechtsverordnung (siehe ihk.de/hamburg/, Dokument–Nr . 1164774). Über Ihre Prüfungszulassung entscheidet die Handelskammer Hamburg auf Grundlage der zum Zeitpunkt Ihrer Prüfungsanmeldung gültigen Rechtsverordnung. Hierfür erhebt die Handelskammer Hamburg Prüfungsgebühren.

Vorbereitungskurse für Deine Weiterbildung

Diese Weiterbildung setzt im Niveau auf einer Dualen Berufsausbildung auf. Um im Unterricht gut mitzukommen, empfehlen wir Dir, Dich (noch) einmal grundlegend mit den Inhalten der Ausbildung zu beschäftigen. Liegt Deine Ausbildung schon ein paar Jahre zurück oder der Themenkomplex ist neu für Dich? Du hast keine Lust die Inhalte allein zu erarbeiten oder es ist Dir zu mühsam? Hier setzen unsere speziellen Grundlagen–Kurse für angehende Fachwirte und Fachkaufleute an. Wähle aus folgenden Themenbereichen:

Betriebswirtschaftslehre: Basiswissen BWL

Volkswirtschaftslehre: Basiswissen VWL

Rechnungswesen: Basiswissen REWE

Recht und Steuern: Basiswissen Recht und Steuern

Bereite Dich mit uns optimal auf den Start Deiner Fortbildung zum IHK–Geprüften Fachwirt oder Fachkaufmann vor. Die Basiskurse sind die ideale Grundlage und ermöglichen, etwaige Lücken zu schließen. Als Teilnehmer dieser Weiterbildung erhältst Du für die Basiswissen–Kurse automatisch 20% Preisnachlass.

Ihr Nutzen


Als Bachelor Professional in Logistiksysteme verfügst Du über branchenspezifische Fach– und Führungskompetenzen. Du gestaltest aktiv die Zukunft dieser bedeutenden Branche mit.

Inhalt


  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
    • Rechts– und Geschäftsfähigkeit
    • Willenserklärung und Rechtsgeschäfte
    • Verträge
    • Eigentum und Besitz
  • Handelsgesetzbuch (HGB)
    • Kaufmannsarten
    • Prokura und
      Handelsregister
  • Arbeitsrecht (in mehreren Gesetzen geregelt)
    • Arbeitsvertrag
    • Betriebsrat
    • Kündigung
  • Insolvenzrecht
    • Insolvenzverfahren
  • Wettbewerbsrecht
    • Unlauterer Wettbewerb
  • Steuerrecht

    • Einkommenssteuer
    • Umsatzsteuer
    • Gewerbesteuer

Abschlussqualifikation / Zertifikat


IHK-Abschluss (nach erfolgreicher IHK-Prüfung)

Kostenzusatz

Preis


5080,00 €

Frühbucherpreis bis zum 25.03.2025:

4.826,00 €

Für zusatzkostenfreie Zahlung in monatlichen Teilbeträgen (16 x 298,83 €, 1 x 298,72 € ) bitte im Bestellvorgang "Zahlung per SEPA-Lastschrift" auswählen | Mit Aufstiegs-BAföG sparen Sie 50 % = 2.540,00 € und nach bestandener Prüfung insgesamt bis zu 75 % = 3.810,00 € | Bitte planen Sie für Gesetzestexte, Formelsammlungen oder Tabellenbücher usw. zusätzlich ca. 100,00 € ein.

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Geprüfter Fachwirt für Logistiksysteme IHK - Bachelor Professional in Logistiksysteme CCI zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service gemeinnützige GmbH
Willy-Brandt-Straße 75
20459 Hamburg

Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung

Hier gibt's Kurse mit IHK-Abschluss & IHK-Zertifikat oder IHK-Seminare. HKBiS – der Bildungs-Service der Handelskammer Hamburg. Du willst Karriere machen und suchst nach einem Abschluss der Höheren Berufsbildung? Dann bist Du bei uns richtig! Unsere Kurse der Höheren Berufsbildung bereiten...

Erfahren Sie mehr über HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service gemeinnützige GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige