kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK)

ils - Institut für Lernsysteme GmbH
Übersicht
Beginn: Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
20 Monate
Kurse
Förderung möglich

Beschreibung

Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK)

Ziel

Immobilien sind ein zentrales Element unserer Wirtschaft und müssen professionell geplant, verwaltet und bewirtschaftet werden, um deren Werte nachhaltig zu steigern. Für diese Managementaufgaben sucht die Immobilienwirtschaft versierte Spezialisten. Dabei wandelt sich die Immobilienbranche immer mehr zum Dienstleister für Unternehmen, Privatpersonen und Verwaltungen. Aufbauend auf Ihren beruflichen Erfahrungen vermittelt Ihnen der Lehrgang das branchenspezifische Fachwissen, das Sie benötigen, um als Immobilienfachwirt/in im Berufsalltag erfolgreich tätig zu sein. Ihre in der IHK-Prüfung nachgewiesene neue Fachkompetenz eröffnet Ihnen den Aufstieg in Fach- und Führungspositionen der dynamischen Immobilienwirtschaft und gibt Ihrer Karriere wertvolle Impulse.

Vorteile

4 Wochen kostenlos testen
ILS-Bestpreis-Garantie: immer zum günstigsten Preis studieren
Zugang zum Online-StudienzentrumAbschluss entspricht Bachelor-Niveau nach DQR 6
Lehrgang erfüllt die Anforderungen der Weiterbildungspflicht gemäß Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).
50% staatliche Förderung durch Aufstiegs-BAföG nutzen - einkommensunabhängig
Abschluss berechtigt zum Hochschulstudium an der Euro-FH
Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Lern- und Arbeitsmethodik

Rahmenbedingungen der Immobilienwirtschaft

  • Immobilienwirtschaftliche Interessenvertretung und politische Willensbildung
  • Wohnungspolitik
  • Infrastrukturpolitik und Raumordnung
  • Energie- und Umweltpolitik
  • Wettbewerbs- und Verbraucherschutzpolitik
  • Einflussfaktoren auf Angebot und Nachfrage auf nationalen Kapitalmärkten
  • Auslandskapital und Währungsrisiken
  • Aufgaben und Instrumente der Europäischen Zentralbank

Unternehmenssteuerung und Kontrolle

  • Organisation, Rechtsformen und betriebswirtschaftliche Funktionen
  • Unternehmensfinanzierung
  • Investitions-, Liquiditäts- und Rentabilitätsplanung und -rechnung
  • Portfoliomethoden
  • Budgetierung und Wirtschaftspläne
  • Unternehmensbezogene Steuern
  • Bilanzierung und Bewertung nach handelsrechtlichen Vorschriften
  • Grundlagen der internationalen Rechnungslegungsvorschriften
  • Interne Unternehmensrechnung
  • Grundlagen der Jahresabschlussanalyse
  • Planungs- und Kontrollinstrumente

Personal, Arbeitsorganisation und Qualifizierung

  • Unternehmensleitbilder; Personalstrukturen; Kompetenzprofile
  • Personalbedarfs-, Personaleinsatz- und Personalkostenplanung
  • Personalauswahl
  • Begründung und Beendigung von Arbeits- und Ausbildungsverhältnissen
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Mitarbeiterförderung, -entwicklung und -motivation
  • Planung und Organisation von Qualifizierungsmaßnahmen
  • Förderung von Lernprozessen
  • Moderations-, Präsentations- und Gesprächstechniken

Immobilienbewirtschaftung

  • Gestaltung, Auslegung und Beendigung von Mietverträgen mit privaten und gewerblichen Kunden
  • Wohnungseigentumsverwaltung
  • Organisation und Überwachung von Serviceleistungen: Gebäudemanagement
  • Instandhaltung und Modernisierung unter Beachtung bautypischer Gegebenheiten
  • Forderungsmanagement; Konflikt-, Beschwerde- und Sozialmanagement
  • Optimierung von Bewirtschaftungskosten
  • Entwicklung und Optimierung von Bestandsimmobilien

Bauprojektmanagement

  • Methoden des Projektmanagements
  • Stadt- und Raumplanungskonzepte
  • Baurechtliche Vorprüfungen: Bebaubarkeitsprüfung und Nutzungsprüfung
  • Objektfinanzierung und Förderprogramme
  • Objektrentabilitäts- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Ausschreibungen; Submissionen
  • Vertragsbedingungen und Vertragsstörungen bei Bauleistungen
  • Abnahme und Abrechnung von Bauleistungen
  • Überführung von Bauprojekten in die Immobilienbewirtschaftung

Marktorientierung und Vertrieb, Maklertätigkeit

  • An- und Verkauf von Immobilien
  • Immobilienbewertung und Marktpreisbildung
  • Kundenakquise und -bindung
  • Gestaltung und Erschließung von Marktsegmenten
  • Grundlagen der Maklertätigkeit

Präsentation und optische Rhetorik

  • Die erfolgreiche Präsentation
  • Präsentationsfaktoren
  • Beispielpräsentationen

Nutzen & Mehrwert

Der Lehrgang ist ideal für Mitarbeiter/innen der Immobilienbranche, die sich weiterqualifizieren möchten, um Aufstiegsoptionen in verantwortliche Fach- und Führungspositionen wahrnehmen zu können. Darüber hinaus ist der Lehrgang für Sie geeignet, wenn Sie bereits mit kaufmännischen Tätigkeiten vertraut sind und sich immobilienspezifisches Wissen auf IHK-Niveau aneignen möchten. Ebenfalls angesprochen sind Selbstständige oder Freiberufler, die Spezialwissen aufbauen wollen, um sich zu professionalisieren und die eigenen beruflichen Erfolge zu steigern. Der Lehrgang erfüllt die Anforderungen der Weiterbildungspflicht gemäß Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV).

Förderung

Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig.

Maßnahmennummer: 123/501/2020

Zielgruppe / Voraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen

Interesse an der Immobilienwirtschaft

erforderliche Arbeitsmittel

Aktueller Computer mit Internetzugang (nicht in den Studiengebühren enthalten)

Studienmaterial

ca. 115 Studienhefte, Gesetzestexte, Software, Autodesk Inventor

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Der erfolgreiche Abschluss des Fernlehrgangs wird Ihnen mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS‐Certificate in englischer Sprache aus.

Die bestandene Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer wird Ihnen durch den IHK-Abschluss "Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK)" bestätigt. Abschluss entspricht Bachelor-Niveau nach DQR 6.

Infos anfordern

Sie möchten weitere Informationen zu den Kursen der ILS erhalten? Dann füllen Sie einfach das Kontaktformular unten aus. Wir schicken Ihnen gerne die ILS-Seminarbroschüre völlig unverbindlich & kostenlos per Post.

Kontaktinformation ils - Institut für Lernsysteme GmbH

ils - Institut für Lernsysteme GmbH

Doberaner Weg 20
22143 Hamburg

 Telefonnummer anzeigen
www.ils.de

ils - Institut für Lernsysteme GmbH

Mit über 200 staatlich zugelassenen Fernlehrgängen, mehr als 700 Tutoren, Studienleitern und Mitarbeitern sowie rund 80.000 Studienteilnehmern jährlich ist das 1977 gegründete ils die größte Fernschule Deutschlands. In sechs Lehrinstituten führen wir Sie zu staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen. Laut einer aktuellen...


Erfahren Sie mehr über ils - Institut für Lernsysteme GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Sie möchten weitere Informationen zu den Kursen der ILS erhalten? Dann füllen Sie einfach das Kontaktformular unten aus. Wir schicken Ihnen gerne die ILS-Seminarbroschüre völlig unverbindlich & kostenlos per Post.