Argumentationstraining für diskriminierende Situationen - kompakt

VIA Qualifizierungszentrum (VIA Perspektiven gGmbH), in Berlin (+1 Standorte)
Dauer
4 Einheiten
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Live-Webinar
Nächster Starttermin
Inhouse-Seminar auf Anfrage (+2 Starttermine)
Webseite des Anbieters
Dauer
4 Einheiten
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Live-Webinar
Nächster Starttermin
Inhouse-Seminar auf Anfrage (+2 Starttermine)
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

VIA Qualifizierungszentrum (VIA Perspektiven gGmbH)

Argumentationstraining für diskriminierende Situationen - kompakt
(Online-Seminar)

Inhaltsvorschau

Diskriminierende Situationen, etwa rassistische Bemerkungen, menschenverachtende Haltungen und populistische Parolen begegnen uns überall: im öffentlichen Nahverkehr, im Familienkreis, oder auch im Arbeitsalltag, etwa in der Beratung oder unter Kolleg*innen. [...]

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 2 verfügbaren Startterminen

Inhouse-Seminar auf Anfrage

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Berlin

Inhouse-Webinar auf Anfrage

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

Inhalte / Module

Diskriminierende Situationen, etwa rassistische Bemerkungen, menschenverachtende Haltungen und populistische Parolen begegnen uns überall: im öffentlichen Nahverkehr, im Familienkreis, oder auch im Arbeitsalltag, etwa in der Beratung oder unter Kolleg*innen.

Im Argumentationstraining wird erarbeitet, wie auf diskriminierende, menschenverachtende, ausgrenzende oder verschwörungstheoretisch populistische Haltungen und Handlungen angemessen reagiert werden kann.

Eine große Herausforderung ist dabei, gerade in der Sozialen Arbeit, zu signalisieren, dass das hinter den Äußerungen stehende Weltbild nicht geteilt wird und man dennoch weiter mit dem Gegenüber im Gespräch bleiben möchte.


Seminarleitung

Bienz Hammer
Trainer*in im Netzwerk Gegenargument

Methuja Thavarasa
Trainer*in im Netzwerk Gegenargument

Nutzen & Mehrwert

Seit über 20 Jahren entwickeln wir zeitgemäße, hochwertige und bedarfsgerechte Qualifizierungen insbesondere für Beschäftigte der Sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt: Soziale Teilhabe professionell begleiten.

Alle unsere Angebote werden von erfahrenen Dozent*innen geleitet. Zusätzlich legen wir großen Wert auf Praxisnähe, den Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden sowie die Übertragbarkeit in den (Arbeits-)Alltag.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Die Weiterbildungen des VIA Qualifizierungszentrums richten sich insbesondere an Beschäftigte der Sozialen Arbeit. Grundsätzlich sind unsere Angebote aber für alle Interessierten offen.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Kostenzusatz

Neukund*innen buchen unsere Online-Veranstaltungen in 2024 zum ermäßigten Mitgliederpreis!

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Argumentationstraining für diskriminierende Situationen - kompakt zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
VIA Qualifizierungszentrum (VIA Perspektiven gGmbH)
GSG-Hof Geneststr. 5 / Reichartstraße 2
10829 Berlin

VIA Qualifizierungszentrum (VIA Perspektiven gGmbH)

Das VIA Qualifizierungszentrum ist seit über 20 Jahren Veranstalter von bedarfsgerechten, aktuellen und hochwertigen Fortbildungen für Mitarbeitende der Sozialen Arbeit. Wir bieten Ihnen Vorträge, Seminare, Workshops und weitere Veranstaltungsformen - als Präsenzveranstaltung sowie im Online-Format. Unser Weiterbildungsangebot bietet eine große...

Erfahren Sie mehr über VIA Qualifizierungszentrum (VIA Perspektiven gGmbH) und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige