kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sommerlehrgang IT-Recht

BeckAkademie Seminare
Übersicht
Beginn: 28.07.2022 10:00 München
Präsenzkurs / vor Ort
13 Stunden
1.307,81 EUR inkl. MwSt.
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Der Sommerlehrgang IT-Recht vermittelt Ihnen kompakt die Systematik und Grundlagen des IT- Vertragsrechts einschließlich Datenschutzrecht, dem neues Vertragsrecht für digitale Güter (§§ 327 ff., 475a ff. BGB) und E-Business. Das Seminar konzentriert sich inhaltlich auf die in der Praxis typischen und häufig problematischen Konstellationen und Themenbereiche. Im großen Zusammenhang dieses komplexen Rechtsbereichs werden auch die wichtigen Schnittstellen zu angrenzenden Themenkreisen dargestellt. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Fragen umfassend mit den Referentinnen/Referenten zu erörtern. Im Beck Lehrgang IT-Recht, der grds. im März jedes Jahr stattfindet, werden die Themen erweitert und zum Teil vertieft.

Inhalt

1. Vertragsrechtliche Grundlagen der Softwareüberlassung, insb. Software-Kauf

IT-Leistungen, Vertragstypen und ihre Relevanz, AGB-Recht

Vergütungsmodelle

Leistungsstörungen, Verjährung

Einweisung, Schulung

Aktuelle Rechtsprechung

Lizenzierung von proprietärer Software im Überblick (u. a. übliche Lizenzmodelle/Nutzungsbeschränkungen“, „Lizenzierungsbedarf bei indirekter Nutzung von Software“ und „Softwarelizenzaudits aus Anwendersicht“)

2. Urheberrechtliche Grundlagen

Rechte an Computerprogrammen und Datenbanken

Rechte an Daten, Zugang zu Daten (Entwurf eines Data Acts)

3. IT-Projekte

Erstellen, Anpassen und Implementieren von Software

Pflichtenheft/Feinspezifikation, Aktivitäten- und Fristenplan

Leistungen des AN und Mitwirkung

Projektverantwortung und Projektmanagement

Change Requests (Änderungsverfahren), Abnahme, Mängel

4.Datenschutzrechtliche Grundlagen

Auftragsverarbeitungsverträge bei IT-Leistungen vs. gemeinsame Verantwortlichkeit

EU-Standardvertragsklauseln für Auftragsverarbeitung in der EU

Aktuelle Entwicklungen bei Drittlandübermittlung

Pseudonymisierung für Pflege und Support

5. Pflegeverträge

Verhältnis zum Beschaffungsvertrag (Einheit, Rechtseinräumung, Beginn)

Systematisierung der Leistungsbereiche (Mängelbeseitigung,

Aktualisierung, Hotline, Anwenderunterstützung)

Service Level Agreement

Vergütungssysteme, Mitwirkung, Kündigung

6. Neues Vertragsrecht für digitale Güter (§§ 327 ff., 475a ff. BGB)

Hintergründe des digitalen BGB-Updates

Abgrenzung digitales Produkt zur Ware mit digitalen Elementen, praktische Beispiele

Abgrenzung Ware mit digitalen Elementen zur Ware mit digitalen Produkten zur Sache mit digitalen Elementen zur Sache mit digitalen Produkten

Personenbezogene Daten als Preis für digitale Produkte, Verhältnis zwischen Datenschutzrecht und Vertragsrecht, ungeklärte Fragen

Neuer Mangelbegriff digitaler Produkte

Neues Gewährleistungsrecht für digitale Produkte bzw. Waren mit digitalen Elementen, insb. die neuen Aktualisierungspflichten für digitale Produkte und Waren mit digitalen Elementen im B2C Verhältnis

Neue Änderungsrecht dauerhaft bereitgestellter digitaler Produkte

Handlungs- und Umsetzungsbedarf in der Praxis

7. E-Business

Anforderungen an die Ausgestaltung von Website/Webshops etwa:

  • Datenschutzinformation
  • Impressum
  • Cookie-Banner
  • Neue rechtliche Anforderungen an die Einrichtung von Kundenkontos
  • Kündigungsbutton

Referenten

Isabell Conrad
Rechtsanwältin, Fachanwältin für IT-Recht, CSW Rechtsanwälte, München

Dr. Alin Seegel
Rechtsanwältin, CSW Rechtsanwälte, München

Dr. Carsten Siara
Rechtsanwalt, CSW Rechtsanwälte, München

Zielgruppe / Voraussetzungen

Dieses Seminar richtet sich an alle Unternehmensjuristen, Leiter und Mitarbeiter von Rechtsabteilungen, Rechtsanwälte, Geschäftsführer, Leiter und Mitarbeiter der Abteilungen IT, Einkauf, Vertrieb

Kontaktinformation BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Wilhelmstraße 9
80801 München

 Telefonnummer anzeigen
www.beck-seminare.de

BeckAkademie Seminare

BeckAkademie Seminare

Die BeckAkademie Seminare bietet Ihnen maßgeschneiderte Aus- & Fortbildung auf höchstem Niveau: Ausbildungs-/Praxislehrgänge: Vertieftes Fachwissen für Ihre tägliche Praxis in 4–5 Tagen Tagungen: Networking, aktuelle Trends & erstklassige Fortbildung Seminare: Topaktuelles Know-how von erfahrenen Praktikern BECK Lehrgänge/Sommerlehrgänge: Solides Basiswissen in...


Erfahren Sie mehr über BeckAkademie Seminare und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Das könnte Sie auch interessieren

IT-Recht, Arbeitsrecht oder Zivilrecht?

Vielseitiges Kursangebot für Ihre berufliche Karriere

Ihr Wunschberuf erfordert besondere Kenntnisse im Bereich Recht? Bei uns haben Sie die Auswahl an zahlreichen Weiterbildungen, die Sie gezielt auf bevorstehende Aufgaben im Arbeitsalltag vorbereiten.

>> Weiterlesen