kursfinder.de anzeigen als: Mobil

DAA Technikum gGmbH

DAA Technikum gGmbH

DAA Technikum gGmbH

Staatlich geprüfter Techniker-Fortbildung für Berufstätige

Das DAA-Technikum konzentriert sich seit mehr als 50 Jahren auf die berufsbegleitende Fortbildung zum / zur staatlich geprüften Techniker/in. Als gemeinnützige Bildungseinrichtung der DAA-Stiftung Bildung und Beruf ist das DAA-Technikum heute bundesweit das größte Bildungsinstitut in seinem Bereich. Angeboten werden derzeit die Fachrichtungen Elektrotechnik, Bautechnik, Holztechnik, HLK-Technik und Maschinentechnik.

Im erfolgreichen Lehrgangskonzept des DAA-Technikum werden die Vorteile des Fernstudiums mit Präsenzunterricht an Samstagen bzw. mehrtägigen Seminarblöcken an den über 50 Standorten der DAA bundesweit kombiniert. Somit profitieren die meist berufstätigen Teilnehmer sowohl von hoher Flexibilität, als auch von vertiefender Wissensvermittlung und -festigung vor Ort. So ist Weiterbildung trotz privater und beruflicher Belastungen effizient und zielführend möglich. Jährlich erzielen rund 2.000 Teilnehmer des DAA-Technikums ihren Abschluss zum Staatlich geprüften Techniker.

Wussten Sie?

  • Mit rund jährlich 2.000 erfolgreichen Absolventen und 50.000 erfolgreichen Absolventen insgesamt ist das DAA-Technikum bundesweit das größte Institut in seinem Bildungsbereich.

  • Das vollständige Lernmaterial mit Darstellung des Lernstoffes, Lernbeispielen mit Lösungswegen, Übungsaufgaben mit Lösungen, Fernaufgaben, Musterklausuren sowie der gesamte Präsenzunterricht bis zur Staatlichen Prüfung sind in den monatlichen Studiengebühren enthalten.

  • Viele Fächer werden schon während der Lehrgangsteilnahme mit Prüfungen abgeschlossen. Im Rahmen der Staatlichen Prüfung mit Dozenten des DAA-Technikums sind dann nur noch die vier zentralen Fächer der Fachrichtung vorgesehen.

  • Das DAA-Technikum bereitet auf Prüfungen vor, die vom DAA-Technikum erstellt werden.
  • Der Abschluss als Staatlich geprüfte Techniker entspricht im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) dem DQR-Niveau 6, wie der Abschluss als Bachelor an einer Hochschule.

  • Der Staatlich geprüfte Techniker erfüllt die Voraussetzungen für den Eintrag in die Handwerksrolle.

  • Für die Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker können Sie einkommens- und vermögensunabhängig die Förderung durch das Aufstiegs-BAföG -nutzen.

  • Der Samstagsunterricht an über 50 Studienorten in Deutschland bzw. Seminarunterricht an unseren Studien- und Prüfungszentren und vollständiges, selbsterklärendes Studienmaterial - gewähren ein flexibles und erfolgreiches Lernen neben dem Beruf und privaten Verpflichtungen.
DAA Technikum gGmbH - Alle Kurse

Kurse - DAA Technikum gGmbH

Fernlehrgänge / E-Learning / Online
Technik & Industrie
Staatlich geprüfter Techniker Dauer Preis Ort Bewertungen
Staatlich geprüfter Bautechniker 3,5 Jahre Fernlehrgang          
(3)
Staatlich geprüfter Elektrotechniker 3,5 Jahre Fernlehrgang          
(3)
Staatlich geprüfter Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniker 3,5 Jahre Fernlehrgang          
(2)
Staatlich geprüfter Holztechniker 3,5 Jahre Fernlehrgang          
(3)
Staatlich geprüfter Maschinenbautechniker 3,5 Jahre Fernlehrgang          
(6)

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr erfahren über den Weiterbildungsanbieter DAA Technikum gGmbH?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Errors
optional
optional
optional
optional
optional

Kontaktinformation DAA Technikum gGmbH

DAA Technikum gGmbH


Auf der Union 10
45141 Essen

 Telefonnummer anzeigen
www.daa-technikum.de

Bewertungen von Teilnehmern

          (5)
Florian H.   |   01.12.2016
Ich würde diesen Weg jederzeit wieder gehen. Mit der Zeit hat man den Dreh raus, um sich das Lernen zu strukturieren. Ich kann das DAA-Technikum daher nur jedem empfehlen.
          (5)
Markus K.   |   01.12.2016
Rückblickend auf die Studienzeit bleibt viel Positives! Besonders nach dem Grundstudium lernt man neue Kollegen bzw. Mitschüler/innen in den Fachbereichen kennen, die sich aus ganz Deutschland zu den mehrtägigen Präsenzphasen einfinden. Jedem, der sich weiterbilden möchte, jedoch seinen Arbeitsplatz nicht aufgeben will, kann ich diese Form der W...
Mehr anzeigen
          (5)
Christina S.   |   01.12.2016
Die Technikerfortbildung war eine Bereicherung für mich. Ich bin ein Mensch, der gerne dazulernt. Wer eine Portion Durchhaltevermögen, Spaß am selbstständigen Lernen und das Interesse an Wissenserweiterung hat, sollte die Technikerfortbildung auf jeden Fall machen!
Login as institute