kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

Zum Betriebsrat gewählt - was nun?

FFB Forum für Betriebsräte
Starttermine
Stuttgart
950,81 EUR
26.10.2021

Düsseldorf
950,81 EUR
09.11.2021

Mainz
950,81 EUR
15.03.2022

Wiesbaden
950,81 EUR
17.05.2022

Beschreibung

2-Tage Intensiv-Seminar

Herzklopfen? Nicht nötig. Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, was Sie für einen sicheren Start benötigen!

Zum Betriebsrat gewählt - was nun?

Auf den Punkt gebracht:In diesem Intensiv-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Aufgaben, mit denen Sie als Arbeitnehmervertreter konfrontiert werden. Außerdem lernen Sie Ihre Rechte als Betriebsrat kennen.

Wichtig!

Gemäß Bundesarbeitsgericht ist es die Pflicht jedes Betriebsratsmitgliedes, sich Mindestkenntnisse im Betriebsverfassungsrecht anzueignen, da nur dann eine verantwortliche Betriebsratsarbeit möglich ist (BAG vom 19.07.1995 – 7 ABR 49/94; 05.11.1981 – 6 ABR 50/79).

Die Schwerpunkte des Seminars

  • Die Sonderstellung des Betriebsratsmitgliedes
  • Die praktische Ausübung der Betriebsratsarbeit
  • Der rechtliche Rahmen der Betriebsratsarbeit
  • Die erfolgreiche Betriebsratsarbeit
  • Rechte des Betriebsrats - von der Information bis zur Mitbestimmung
  • Beteiligungsrechte in personellen Angelegenheiten
  • Umsetzung von Forderungen des Betriebsrats

Betriebsrat KOMPAKT als PDF-Ausgabe

Erhalten Sie 1 Jahr kostenfrei den Zugang zur WEKA MEDIA Online Plattform!

Aktuelles Wissen, konkrete Tipps und Lösungen für erfolgreiche und durchsetzungsstarke Betriebsräte.

Ihr Vorteil: Das maßgeschneiderte Paket für den Betriebsrat: Zeitschrift, Sonderthemenhefte, Online-Seminare und große Mediathek mit Muster-Betriebsvereinbarungen und Checklisten.

  • monatliche Zeitschrift
  • 4 spezielle Themenhefte pro Jahr
  • 10 Online-Seminare pro Jahr
  • riesige Mediathek mit Arbeitshilfen

Einfach und unverbindlich beim Buchen Ihres Seminars auswählen! Die PDF-Ausgabe Betriebsrat KOMPAKT ist garantiert kostenfrei und dient als Arbeitshilfe!

Seminar-Inhalte

Sonderstellung des Betriebsratsmitglieds

  • Verhältnis von Arbeitspflichten zu Betriebsratsaufgaben
  • Pflicht der Geheimhaltung, Der besondere Kündigungsschutz

Die praktische Ausübung der Betriebsratsarbeit

  • Die vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Behinderungs-, Benachteiligungs- und Begünstigungsverbot
  • Freistellung für die Betriebsratsarbeit, Nützliche und erforderliche Fortbildung

Der rechtliche Rahmen der Betriebsratsarbeit

  • Das Betriebsverfassungsgesetz
  • Gewerkschaften im Betrieb, der Wirtschaftsausschuss

Die erfolgreiche Betriebsratsarbeit

  • Organisation der Betriebsratsarbeit
  • Sitzungen und Beschlussfassung, Betriebs- oder Abteilungsversammlungen

Rechte des Betriebsrats - von der Information bis zur Mitbestimmung

  • Betriebliche Ordnung und Arbeitnehmerverhalten
  • Arbeitszeit, Überstunden und Urlaubsregelungen
  • Überwachung von Arbeitnehmern

Beteiligungsrechte in personellen Angelegenheiten

Umsetzung von Forderungen des Betriebsrats

  • Verhandlungen mit dem Arbeitgeber, Betriebsvereinbarung
  • Das Einigungsstellenverfahren und das Beschlussverfahren
  • Fallbeispiele

§ 37 Abs. 6 BetrVG

Teilnahmeberechtigte Betriebsräte nach § 37 Abs. 6 BetrVG

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind (gem. § 37 Abs. 6 BetrVG). Der Arbeitgeber muss daher für folgende Personen die Kosten der Teilnahme aufgrund Betriebsratsbeschluss übernehmen:

  • Neue Betriebsratsmitglieder
  • Betriebsratsmitglieder, die neue wirtschaftliche Kenntnisse erwerben oder diese auffrischen wollen, um so ihre praktische Arbeit effizienter gestalten zu können.
  • Mitglieder im Wirtschaftsausschuss, die ihre wirtschaftlichen Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und ergänzen wollen.
  • Das Seminar ist geeignet für Betriebsräte von Unternehmen mit und ohne Wirtschaftsausschuss.

Wichtig:Für den oben genannten Personenkreis vermittelt dieses Seminar Kenntnisse, die gem. § 37 Abs. 6 BetrVG für die Betriebsratsarbeit erforderlich sind. Das LAG Baden-Württemberg vom 08.11.96 bekräftigt dies durch die Aussage, dass eine sachgerechte Betriebsratsarbeit von jedem Betriebsratsmitglied einen gewissen Standard an allgemeinen wirtschaftlichen Kenntnissen erfordert. Somit müssen erforderliche Schulungen durch den Arbeitgeber ermöglicht werden.

Individuelle Inhouse-Schulungen

Dieses Seminar bieten wir auch als firmenspezifische Inhouse-Schulung an. Individuell auf Sie zugeschnitten konzipieren wir Ihre Schulung und begleiten Sie von der Vorbereitung, über die Durchführung bis zur Nacharbeitung der Veranstaltung. Stellen Sie einfach eine unverbindliche Informationsanfrage für Ihr individuelles Angebot.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Zum Betriebsrat gewählt - was nun? zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation FFB Forum für Betriebsräte

FFB Forum für Betriebsräte

Schillerplatz 1-2
65185 Wiesbaden

 Telefonnummer anzeigen
www.ffb-seminare.de

FFB Forum für Betriebsräte

FFB Forum für Betriebsräte

Das FFB Forum für Betriebsräte ist darauf spezialisiert, Intensiv-Seminare mit praxisbezogenen Inhalten für Betriebsräte durchzuführen und zu organisieren. Das innovative Kursprogramm beinhaltet sowohl Grundlagen- als auch Spezialseminare. Die Weiterbildungen für Betriebsräte können Sie als neu gewählter oder als bereits bestehender...


Erfahren Sie mehr über FFB Forum für Betriebsräte und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Zum Betriebsrat gewählt - was nun?” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus: