kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Elektrotechnisch unterwiesene Person nach DGUV Vorschrift 3 (BGV A3)

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
Übersicht
90 Stunden
Deutsch
Fernlehrgänge / E-Learning / Online
Starttermine
Aurich
23.03.2020  
23.03.2020  
Berlin
23.03.2020  
23.03.2020  
Bielefeld
23.03.2020  
20.04.2020  

Beschreibung

Für Fachkräfte nichtelektronischer Berufsgruppen wird es immer wichtiger, grundlegende Kenntnisse auf dem Gebiet der Elektrotechnik zu erwerben, um diese im beruflichen Alltag umzusetzen. Die Elektrotechnik hält einen größer werdenden Einzug in angrenzende, nichtelektronische Berufszweige, wie zum Beispiel der Montage von Photovoltaikanlagen, Toranlagen, Fenster und Rollläden oder in dem Bereich der Heizungs- und Lüftungstechnik. Weiterhin sind der richtige Umgang mit Betriebsmitteln und das Vermeiden von Unfällen wichtige Aspekte.Um anschließend konkrete Aufgaben im Betrieb zu übernehmen, ist eine praktische Einweisung und Bestellung durch den Fachvorgesetzten notwendig.
  • Grundkenntnisse Elektrotechnik:
    - Stromkreis
    - Elektrischer Widerstand
    - Wechselspannung/ Wechselstrom
  • Messinstrumente und deren praktische Anwendung
  • Wirkung des elektrischen Stroms auf den Menschen
  • Technische Schutzeinrichtungen
  • Persönliche Schutzmöglichkeiten
  • Gesetzliche Regelungen, Normen und Sicherheitsbestimmungen:
    - DIN VDE 0105-100
    - DGUV Regel 103-011
    - DGUV Vorschrift 3
  • Tätigkeitsbereiche elektrotechnisch unterwiesener Personen
  • Abgrenzung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
  • Erste Hilfe bei Stromunfällen

Zielgruppe & Voraussetzungen

Das Modul richtet sich an Personen mit einer nicht-elektrotechnischen Berufsausbildung, die aber Grundkenntnisse auf dem Gebiet Elektrotechnik erwerben wollen, wie z. B. Meister, Haus-, Betriebs- und Servicetechniker, Schlosser, Monteure, Mechaniker, Installateure, Sicherheitsbeauftragte, Schichtführer, Schichtpersonal, Fachverkäufer, Produktmanager und Kaufleute.

Berufliche Perspektiven

Für Personen mit der oben beschriebenen Fortbildung bestehen Beschäftigungsmöglichkeiten in allen Bereichen der industriellen Wirtschaft. Es werden Grundkenntnisse im Bereich der Elektrotechnik vermittelt. Die Teilnehmer/-innen können entsprechende Arbeiten unter Führung einer Elektrofachkraft selbstständig durchführen.

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Elektrotechnisch unterwiesene Person nach DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation IBB Institut für Berufliche Bildung AG

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

Bebelstraße 40
21614 Buxtehude

 Telefonnummer anzeigen
www.ibb.com

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

IBB Institut für Berufliche Bildung AG

Das Institut für Berufliche Bildung besteht seit mehr als 30 Jahren und hat sich mit seinen innovativen Ideen zu einem der größten und erfolgreichsten privaten Bildungsträger Deutschlands entwickelt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IBB sind in über 120 Schulungsorten bundesweit...


Erfahren Sie mehr über IBB Institut für Berufliche Bildung AG und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Elektrotechnisch unterwiesene Person nach DGUV Vorschrift 3 (BGV A3)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Quiz: Welche Weiterbildungsart passt zu mir?

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.