Aktives Beschwerdemanagement

Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
18 April, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
560 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
18 April, 2024 (+2 Starttermine)
Preis
560 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Ab 560 EUR MwSt. befreit / Person

Nutzen

Beschwerden professionell und kundenorientiert bewältigen - durch aktives Beschwerdemanagement! "Jede Beschwerde hilft Ihnen, Leistungen, Services und Beschwerdemanagement zu verbessern. Beschwerden sind die Geschenke, die Ihnen Ihre Kunden machen, damit sie mit Ihnen die Zukunft gestalten. Nutzen Sie diese Chancen, zugunsten Ihres Unternehmenserfolges." Erfahren Sie, wie die erfolgreiche Reklamationsbearbeitung das Firmenimage fördert und zur Arbeitszufriedenheit beiträgt. Festigen Sie die Beziehung zum Kunden, ohne dabei seine berechtigten Interessen zu vernachlässigen. Erlernen Sie, wie Sie eine kundenorientierte Kommunikation in schwierigen Situationen gestalten. Optimieren Sie damit den Umgang und Verhalten mit verärgerten Kunden - und begreifen Sie Reklamationen als Chance der Kundenbindung.

Weiterbildungen in Präsenz:
Profitieren Sie vom persönlichen Austausch mit anderen Teilnehmer/-innen, die Interaktion untereinander und den direkten Kontakt zu Ihrer/-m Trainer/-in.

Programminhalt

Rahmenbedingungen im Unternehmen
    Wie gehen wir derzeit mit Kundenbeschwerden um? Ziele des modernen Beschwerdemanagements Konzept eines Beschwerdemanagements

Kundenorientiert auf Beschwerden reagieren
    Persönliches Kommunikationsverhalten bei verärgerten Kunden Wirksame Methode zur Beschwerdebearbeitung Gesprächsführung - Worte spiegeln unsere Grundhaltung Werkzeuge der Gesprächsführung: Rhetorik - Fragen - Zuhören Partnerschaftlicher Gesprächsstil Besonderheiten der unterschiedlichen Beschwerdewege: schriftlich / telefonisch / persönlich

Reklamationen/Beschwerden sind - aus Sicht des Kunden - berechtigt, nutzen Sie diese verkaufsfördernd
    Erfolgreiche Strategie zur Reklamationsbehandlung: erfassen / auswerten / Verbesserungen durchführen

Selbstwertgefühl in der Beschwerdesituation

Zielgruppe

Geeignet für Mitarbeiter/-innen im Assistenzbereich, Vertrieb/Verkauf, Kundendienst und Serviceabteilungen

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 2 verfügbaren Startterminen

18 April, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • München
  • Deutsch

17 Oktober, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • München
  • Deutsch

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Aktives Beschwerdemanagement zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
IHK Akademie München und Oberbayern
Orleansstraße 10-12
81669 München

IHK Akademie München und Oberbayern

Für den beruflichen Aufstieg ist lebenslanges Lernen entscheidend. Die IHK Akademie München und ‎Oberbayern ist dabei Ihr verlässlicher Partner. Als führender Weiterbildungsanbieter ‎verbindet sie das Bewusstsein für Zukunftstrends mit jahrelanger Erfahrung. Das Ziel ist hierbei, dass Sie die Weiterbildung finden,...

Erfahren Sie mehr über IHK Akademie München und Oberbayern und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige