Was tun, wenn ich merke, dass ich im Job nichts Neues lernen kann?

Unser Leben lang lernen wir. Doch was tun, wenn man im Job an einen Punkt gelangt, an dem man nichts mehr Neues lernt? ūüôą Wir zeigen M√∂glichkeiten auf.

Von Boreout und Langeweile im Job 

Seit unserer Kindheit lernen wir: Wir haben begonnen zu sprechen, zu krabbeln, irgendwann zu laufen und mit der Umwelt bewusst zu interagieren. Dann folgten die schulischen Jahre, in denen wir die Schulbank dr√ľckten. Danach zog es die einen an die Uni, die anderen in die Berufsschule und wiederum andere fanden ihre erste Arbeitsstelle oder bereisten die Welt. In all diesen Stationen, die wir exemplarisch aufgegriffen haben und die nicht prototypisch zu lesen sind, stand eines im Vordergrund: das Lernen von neuen Dingen. Auch im Berufsleben profitieren wir von einer jahrelangen Kompetenzerweiterung. Doch was tun, wenn man im Job nichts mehr lernt? 

Ursachenforschung: Warum empfindest du so? 

Sind deine Aufgaben passend f√ľr dich? Aufgaben, die nicht so recht zu deinen F√§higkeiten passen, werden dich nie so ganz erf√ľllen wie jene, die dich vollends ausf√ľllen. Ob zu √ľberqualifiziert oder unpassend: Gespr√§che mit der F√ľhrungskraft k√∂nnen helfen, deine Aufgaben anzupassen. Dadurch erh√§ltst du zudem die Chance, Neues auszuprobieren und zu erlernen. 

Es mangelt an Abwechslung? Jeder Tag ist gleich und Routinen bestimmen deine Arbeitszeit? Auch hier ist ein Gespr√§ch mit dem/der Vorgesetzten eine gute Wahl. Neue Herausforderungen und Weiterentwicklung sollten Themen dieses Gespr√§chs sein. Entwickelt zusammen m√∂gliche Perspektiven und welche Schritte daf√ľr notwendig sind. Dies bringt dich dazu, wieder etwas Neues zu lernen. 

Fehlender Input kann zu Langeweile und Boreout f√ľhren 

So leicht die Ma√ünahmen auch aussehen m√∂gen, die Auswirkungen von fehlendem Input im Job kann zu Langeweile und im schlimmsten Fall zu Boreout f√ľhren. Wenn Aufgaben in die L√§nge gezogen werden, um den Arbeitstag zu f√ľllen oder man sich die Arbeitszeit nach getaner Arbeit mit anderen Dingen vertreibt, sollte man zun√§chst die Ursachen erforschen, warum dem so ist und Gegenma√ünahmen einleiten. Beispielsweise stellen Job Enlargement und Job Enrichment zwei Konzepte dar, die Arbeitnehmende wieder zu mehr Lernen am Arbeitsplatz bringen. Helfen jedoch alle Ma√ünahmen nichts, dann ist m√∂glicherweise ein Jobwechsel eher geeignet, damit du im Job wieder etwas Neues lernst und deine F√§higkeiten voll einbringen kannst. 

Du willst dein Potenzial kennenlernen und wissen, wie du es am besten einsetzen kannst? Dann schau' gerne bei unserer Potenzialanalyse vorbei!

zur Potenzialanalyse

Bis bald im kursfinder.de-Wissensguide! 

#Autor#

Svenja Oeder

Communications Manager (mehr anzeigen)
Svenja ist als Communications Manager bei kursfinder.de t√§tig. Sie sorgt als Redaktionsleitung unter anderem daf√ľr, dass die Webseite nutzerfreundlich und SEO-optimiert gestaltet ist, sodass die Portalnutzer:innen zu der Weiterbildung gelangen, die sie weiterbringt. Dazu stellt sie mit ihrem Website-Team sicher, dass die Kurse der Anbieter auf kursfinder.de ansprechend dargestellt werden. Neben ihrer Website-T√§tigkeit stammen alle Beitr√§ge des kursfinder.de-Wissensguides aus ihrer Feder. In diesem wird regelm√§√üig ein neuer, kurzweiliger Artikel ver√∂ffentlicht, der den Lesenden entweder eine neue Kompetenz aufzeigt oder Zusatzwissen im Job vermittelt. (weniger anzeigen)

√úber

Svenja ist als Communications Manager bei kursfinder.de t√§tig. Sie sorgt als Redaktionsleitung unter anderem daf√ľr, dass die Webseite nutzerfreundlich und SEO-optimiert gestaltet ist, sodass die Portalnutzer:innen zu der Weiterbildung gelangen, die sie weiterbringt. Dazu stellt sie mit ihrem Website-Team sicher, dass die Kurse der Anbieter auf kursfinder.de ansprechend dargestellt werden. Neben ihrer Website-T√§tigkeit stammen alle Beitr√§ge des kursfinder.de-Wissensguides aus ihrer Feder. In diesem wird regelm√§√üig ein neuer, kurzweiliger Artikel ver√∂ffentlicht, der den Lesenden entweder eine neue Kompetenz aufzeigt oder Zusatzwissen im Job vermittelt.

Ads