Grundlagen des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Online-Kurs / Fernlehrgang (+7 Standorte)
Dauer
5 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Live-Webinar
Nächster Starttermin
22 Juli, 2024 (+11 Starttermine)
Preis
2.903,60 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Dauer
5 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Live-Webinar
Nächster Starttermin
22 Juli, 2024 (+11 Starttermine)
Preis
2.903,60 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Grundlagen des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts

Ziel

Arbeitsrechtliche Grundlagen

  • Arbeitsvertrag, betriebliche Übung, Gesamtzusage, Betriebsvereinbarungen, gesetzliche...Regelungen, allgemeiner Gleichbehandlungsgrundsatz.

Rechtssicherer Umgang mit dem Betriebsrat

  • Grundzüge zur Organisation des Betriebsrats.
  • Mitbestimmungs-, Beteiligungs- und Informationsrechte des Betriebsrats.
  • Rechtsfolgen bei Missachtung und bei Verletzung der betriebsverfassungsrechtlichen Pflichten.
  • Freistellung von Betriebsratsmitgliedern.
  • Schulungsanspruch des Betriebsrates.

Neue Mitarbeiter:innen richtig einstellen

  • Stellenausschreibung, Diskriminierungsverbote nach dem AGG, das Fragerecht des Arbeitgebers im Bewerbungsverfahren, Personalfragebogen, Datenschutz, die Beteiligung des Betriebsrats nach § 99 BetrVG und die vorläufige Durchführung von personellen Maßnahmen nach § 100 BetrVG.

Arbeitsverträge sicher gestalten

  • Form und Inhalt, Inhaltskontrolle von Arbeitsverträgen, Erläuterungen aller üblichen Vertragsklauseln.

Das Teilzeit- und Befristungsgesetz

  • Befristete Arbeitsverträge mit und ohne Sachgrund.
  • Befristungskontrolle und Folgen einer unwirksamen Befristung.
  • Beendigung von befristeten Verträgen.

Abgrenzung Direktionsrecht, Versetzung, Änderungskündigung

Urlaub und Urlaubsplanung

  • Urlaubsanspruch, -dauer und -abgeltung, EuGH-Rechtsprechung.

Die Beendigung von Beschäftigungsverhältnissen

  • Aufhebungsvertrag und Abwicklungsvertrag.
  • Ordentliche und außerordentliche Kündigung.
  • Form, Inhalt, Zugang der Kündigung.
  • Kündigungsschutzgesetz.
  • Schutz besonderer Personengruppen.
  • Verhaltensbedingte Kündigung einschl. Abmahnung.
  • Betriebsbedingte Kündigung.
  • Personenbedingte Kündigung, insbes. Kündigung wegen Krankheit.
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement.
  • Kündigung und Betriebsrat.

Krankheit und Entgeltfortzahlung

  • Gesetzliche Grundlagen, Arbeitsunfähigkeitsrichtlinien, Arbeitnehmerpflichten im Krankheitsfall, Beweiswert der AU-Bescheinigung, Überprüfung der AU.

Mutterschutz

  • Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, Melde- und Anzeigepflichten, Beschäftigungsverbote, Entgeltsicherung, Bestandsschutz.

Elternzeit

  • Anspruchsberechtigung und -dauer, Verlängerung und Verkürzung, Aufteilung unter den Eltern, richtige...Inanspruchnahme, erneute Schwangerschaft während der Elternzeit, Teilzeit während der Elternzeit, Erholungsurlaub, Arbeitsplatzschutz.

Arbeitszeugnis

  • Anspruch, Form und Inhalt.
  • Wahrhaftig und wohlwollend.
  • Zwischenzeugnis, Zwischenbeurteilung.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 11 verfügbaren Startterminen

22 Juli, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Frankfurt a. M.

9 September, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Stuttgart

23 September, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

4 November, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • München

18 November, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

2 Dezember, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Köln

13 Januar, 2025

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

10 Februar, 2025

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Berlin

17 Februar, 2025

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

10 März, 2025

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Frankfurt a. M.

24 März, 2025

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

Inhalte / Module

An konkreten Beispielen aus der Praxis erfahren Sie,

  • welche gesetzlichen Neuregelungen Sie unbedingt beachten müssen,
  • welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie nutzen können und
  • wie Sie sich den einzelnen Arbeitnehmer:innen gegenüber korrekt verhalten.

Die praxisbezogene Darstellung der Themen hilft Ihnen, innerbetriebliche Schwierigkeiten, langwierige Arbeitsgerichtsprozesse und teure Einigungsstellenverfahren zu vermeiden.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Mitarbeiter:innen der Personalabteilung und Fachvorgesetzte, die unverzichtbares Grundwissen für eine qualifizierte Personalarbeit systematisch erarbeiten oder auffrischen wollen.

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Grundlagen des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzingerstraße 9
79111 Freiburg

Haufe Akademie

Die Haufe Akademie setzt Standards im Bereich Weiterbildung im deutschsprachigen Raum und richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die zukunftsorientiert denken. Unsere modernen Lerntechnologien und innovativen L&D Procurement Plattformen sind darauf ausgerichtet, Lernprozesse perfekt auf die dynamischen Anforderungen von heute...

Erfahren Sie mehr über Haufe Akademie GmbH & Co. KG und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige