Kurse

Palliative Care

Höher Management GmbH & Co. KG, in Bitterfeld-Wolfen (+65 Standorte)
Dauer
auf Anfrage
Durchführungsform
Inhouse-Schulung
Nächster Starttermin
Inhouse auf Anfrage Details anzeigen
Webseite des Anbieters
Förderung möglich
Förderung möglich
Dauer
auf Anfrage
Durchführungsform
Inhouse-Schulung
Nächster Starttermin
Inhouse auf Anfrage Details anzeigen
Webseite des Anbieters
Förderung möglich
Förderung möglich
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Berufsbegleitend, in Blockveranstaltungen, Inhouse oder als Fernlehrgang

Ziel dieser Weiterbildung ist es Basiswissen, Haltungen und Fertigkeiten zu vermitteln, damit Sie in der Lage sind bei der Pflege und Betreuung die optimale Lebensqualität von schwerstkranken und sterbenden Klienten und deren Angehörigen zu gewährleisten. Diese Weiterbildung wurde in Anlehnung an das Basiscurriculum von Kern, Müller, Aurnhammer (Bonnercurriculum) konzipiert und entsprechen den Rahmenvereinbarungen nach §39a SGB V.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

Inhouse auf Anfrage

  • Inhouse-Schulung
  • Deutschland

Inhalte / Module

Diese Weiterbildung Umfasst insgesamt 160 UE, welche sich wie folgt zusammensetzen:
  • 6 UE - Grundlagen von Palliative Care und Hospizarbeit
  • 6 UE - Anwendungsbereiche von Palliative Care
  • 60 UE - Körperliche Aspekte der Pflege
  • 46 UE - Psychosoziale Aspekte der Pflege
  • 15 UE - Spirituelle und kulturelle Aspekte der Pflege
  • 15 UE - Ethische und rechtliche Aspekte der Pflege
  • 6 UE - Teamarbeit und Selbstpflege
  • 6 UE - Qualitätssicherung

Ablauf

Diese Weiterbildung kann berufsbegleitend (einmal wöchentlich im Schulungs-Center), in Blockveranstaltungen (im Schulungs-Center) oder als Inhouse-Veranstaltung (für mehrere Mitarbeiter/innen aus Ihrem Unternehmen) oder als Fernlehrgang absolviert werden.In der Weiterbildung werden während des Unterrichts Reflexionsgespräche und Fallbesprechungen durchgeführt. Ein Abschlussgespräch bildet die Abschlussprüfung.

Förderung

Über

Wegebau, Bildungsgutschein, Prämiengutschein, Bildungsscheck NRW etc.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Ausbildung in der Gesundheits-und Krankenpflege oder Altenpflege und mindestens 2-jährige Berufserfahrung -PC-Anwenderkenntnisse technische Voraussetzung: Multimedia PC mit Internet-Zugang 

Akkreditierung

Die Weiterbildung ist in Anlehnung an das Bonnercurriculum (Basiscurriculum Kern, Müller, Aurnhammer) konzipiert.

Referenzen

Bewährte Möglichkeiten zur Förderung Ihrer Weiterbildung

HÖHER Akademie für Pflegeberufe

Informieren Sie sich und starten Sie Ihre Pflegeweiterbildung mit optimaler staatlicher Förderung – Mit der kostenlosen Förderungsberatung der HÖHER Akademie für Pflegeberufe!

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Palliative Care zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Höher Management GmbH & Co. KG
Zörbiger Straße 33-35
06749 Bitterfeld-Wolfen / OT Bitterfeld

Höher Management GmbH & Co. KG

Die Arbeit im Gesundheitsmanagement und in Pflegeeinrichtungen ist facettenreich und verlangt Leidenschaft sowie stetige Fortbildung. Die Höher Management GmbH & Co. KG bietet Lehrveranstaltungen zur Auffrischung bestehenden Wissens, für neue Erfolgschancen in der Karriere oder eine berufliche Neuausrichtung an. Die Lehrveranstaltungen werden in...

Erfahren Sie mehr über Höher Management GmbH & Co. KG und weitere Kurse des Anbieters.

Bewertungen von Teilnehmern

Bewertungsdurchschnitt: 5

auf Basis von 1 Bewertungen
Bewertung schreiben
5/5
Katharina
14 Dez 2023

Ich habe lange Zeit nach einen Optimalen Ausbilder der auch in der Ferne etwas Preiswert und unproblematisch anbietet. Durch meine Freundin die auch sich durch Höher Management ...

Mehr anzeigen
Anzeige