DEKRA-Zertifizierung / Zertifikat - Weiterbildungen

Weiterbildungen mit DEKRA-Zertifizierung / Zertifikat

Sie suchen nach Weiterbildungen mit DEKRA-Zertifizierung? Oder Sie möchten durch eine Weiterbildung ein DEKRA-Zertifikat erwerben? Auf kursfinder.de werden Sie fündig!
Zeigt 1-25 von 45 Treffern
Erfahren Sie, wie wir die Ergebnisse sortieren
Möchten Sie erfahren, wie wir unsere Ergebnisse sortieren? Lesen Sie mehr darüber, wie Kurse in den Suchergebnissen eingestuft werden.
  • = Förderung möglich
Zeigt 1-25 von 45 Treffern
1
2

Beim DEKRA Zertifikat handelt es sich um eine rechtssichere Urkunde, mit der die Teilnahme an einer Maßnahme zur Aus- oder Weiterbildung bescheinigt wird. Bezüglich der Bereiche und Branchen ist das DEKRA Angebot an Seminaren sehr groß und bezieht sich beispielsweise auf den Immobilienmarkt, die Datenverarbeitung und im Bereich der Sachverständigen. Um ein Zertifikat für die Weiterbildung zu erhalten und dieses beurkundete Dokument als Grundlage der Bewerbung oder Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit zu verwenden, muss eine Prüfung im Aus- oder Weiterbildungsberuf abgelegt und seine Fähigkeit bescheinigt werden.

Jedes DEKRA Zertifikat wird nach einer festgelegten Form angefertigt und mit identischem Layout an den / die Empfänger:in überreicht. Mit der Zertifizierung durch die DEKRA eröffnen sich neue Chancen auf dem nationalen und internationalen Markt, da das DEKRA Zertifikat europa- und weltweite Gültigkeit hat und einen hohen Bildungsstandard bescheinigt.

Wichtige Daten auf dem Zertifikat sind neben dem Namen des / der Teilnehmenden einer Maßnahme das Bildungsziel und die berufliche Bezeichnung, die Branche sowie die Beurteilung in Form eines Nachweises zur bestandenen Prüfung. Vor allem in der Immobilienbranche gilt das DEKRA Zertifikat als anerkannte Urkunde und wird daher nicht nur von Maklern und Maklerinnen, sondern auch von Gutachtern / Gutachterinnen und Sachverständigen angestrebt. Ehe das DEKRA Zertifikat ausgestellt und den Teilnehmenden einer Weiterbildung damit Qualifikation und Sachkunde bescheinigt wird, muss diese:r am vollständigen Seminar teilnehmen und die Spezialisierung erlernen. Der Wissenstand wird in einer Prüfung ermittelt, deren Ziel die Ausstellung des Zertifikats und somit die offizielle Bestätigung des erreichten Bildungsziels durch die DEKRA ist.

Mit einer Bewerbung mit diesem Zertifikat entstehen auf dem Markt ganz neue Chancen, die die Bewerber:innen positiv für sich nutzen und mit einem offiziellen Nachweis zur bestandenen Prüfung untermauern kann. Das DEKRA Zertifikat hat die gleiche Gültigkeit wie ein Ausbildungszeugnis einer Firma, wobei es vor allem für Weiterbildungen oder berufliche Sonderausbildungen in neuen Branchen auf dem Markt erstellt wird.

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

Suchauftrag an kursfinder.de

Suchauftrag an kursfinder.de stellen

Suchauftrag für deine persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Weiterbildungsförderung

Förderungen für Weiterbildungen

Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Merkliste
Unsere Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Inspiration
Kleine Lerneinheiten – schnell, ...

Es ist kein Geheimnis, dass die Corona-Pandemie auch den Weiterbildungssektor nachhaltig geprägt hat – es war bereits zu Beginn klar, dass sich einiges ändern wird. Die AKADEMIE HERKERT entschied sich direkt auf ihre Kunden zuzugehen und nach deren Bedarf und Wünschen zu fragen: Welche Fortbildungsthemen benötigen Sie im Moment? In welchem Format fühlen Sie sich am wohlsten? Zu welchem Thema möchten Sie mehr erfahren?

Auf diesen Fragen basiert das Lernformat der kleinen Lerneinheiten, die hausintern unter dem inoffiziellen Slogan laufen: kurz, knackig und preiswert.

Weiterlesen
Datenschutz bei Online-Kursen

Aus Präsenz- werden Online-Kurse: Seminaranbieter stellen aufgrund der Corona-Krise ihr Angebot an Weiterbildungen zunehmend auf online um. Das schafft nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 die nötige Flexibilität und Sicherheit, den Seminarbetrieb aufrechterhalten zu können. Doch was bei der Umstellung Probleme bereitet und oftmals nicht genau unter die Lupe genommen wird, ist der Datenschutz bei Online-Seminaren. Worauf zu achten ist, verrät Ralf Schulze, Geschäftsführer der Kedua GmbH in Berlin, die sich auf Datenschutz-Seminare spezialisiert hat.

Weiterlesen